Bergtouren

Ihre Abfrage führte zu 565 Treffern!
Die Darstellung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Le Chapeau (2371 m)

bild
Während dieser grandiosen Rundtour im Parc National des Écrins scheinen die Eisriesen der Dauphiné schon greifbar nahe zu sein. Häufig wechselnde Perspektiven machen die Unternehmung besonders reizvoll und das kurze aber kniffelige Gipfelfinale am Hut lässt viele Herzen schneller schlagen.
Bergtour
Dauphiné
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:09.06.2005
icon  
TOUR ANZEIGEN

Leonhardstein (1452 m)

bild
Eine kurze, spritzige Tour führt auf diesen markanten und exponierten Gipfel mit herrlichem Talblick. Der dichte Bergwald im unteren Bereich schützt den Wanderer vor großer Hitze an sonnigen Tagen. Die Route ist großteils einfach, erfordert aber im letzten Anstieg zum Gipfel etwas Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.
Bergtour
Bayerische Voralpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:29.08.2000
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Mitterzaigerkopf (2629 m)

bild
Eine Tour mit hohem Ausgangspunkt, eine Route durch eher sanftes, liebliches und kahles Hochgebirge sowie mit Wandercharakter. Trotz der Höhe ist diese Tour nämlich weder technisch noch konditionelle besonders schwer, kann aber am Gipfelgrat mit einer durchaus interessanten, wenn auch unschwierigen Passage aufwarten. Trittsicher sollte man am Grat aber schon sein. Der Mitterzaigerkopf ist im Winter eine sehr beliebte Skitour, im Sommer dagegen eine viel ruhigere Unternehmung.
Bergtour
Stubaier Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:26.07.2019
icon   icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Monte Castello di Gaino (866 m)

bild
Dieser burgartige, felsige Höcker thront direkt über dem südlichen Gardasee und ist einer der besten Aussichtspunkte der ganzen Gegend. Das mit der Aussicht gilt natürlich nur für klare Tage und die wird man selten im Hochsommer finden. Die Tour ist also ideal für Frühling und Herbst, ja sogar noch ganz spät im Jahr ist der Monte Castello ein super Tipp. Die Tour ist kurz und somit wenig beschwerlich, erfordert jedoch ein Minimum an Trittsicherheit.
Bergtour
Gardaseeberge
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:22.11.2015
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Monte Cornetto (2180 m) - Dosso d‘Abramo (2133 m)

bild
Der Monte Bondone gilt als Hausberg von Trient und als großartiger Aussichtspunkt auf die nahen Gletscherberge. Die 3 Gipfel des Bondone (le tre cime del Bondone) erheben sich über einer zauberhaften, weitläufigen Hocheben, über die sich im Winter Langlaufloipen ziehen. Besonders augenscheinlich ist der Kontrast zwischen der sanften Hocheben, dem lieblichen Almgelände, und darüber den fast dolomitenartigen Gipfelaufbauten von Cornetto und Abramo. Zum Cornetto führt eine landschaftlich beeindruckende, mittelschwere Bergwanderung hinauf; und wer will, kann alle 3 Gipfel zu einer nicht einmal großen Runde verbinden.
Bergtour
Gardaseeberge
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:20.09.2013
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Monte Garzolet (966 m)

bild
Über den Dächern von Sarche thront die felsige Ostwand des Monte Garzolet. Dass auch ein leichter Weg auf diesen Aussichtsgipfel führt, mag man erst gar nicht glauben. Gleich zu Anfang der Tour geht’s am romantischen Toblino See entlang. Einziger Wermutstropfen ist die belebte Straße neben dem See. Aber sobald man die Schlucht Gola di Toblino erreicht hat, umgibt einen nur noch beschauliche Stille.
Bergtour
Gardaseeberge
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:30.10.2012
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Munt Pers (3207 m)

bild
Den leuchtende Festsaal der Alpen direkt vor Augen! Der Munt Pers bietet eine Traum-Aussicht und das bei geringen Aufstiegsmühen und einfacher Route. Wer dem ganzen eine sportlichere Note geben will, sollte allerdings auf die Seilbahn verzichten und die Talstation als Ausgangspunkt wählen, dann wird die Spritztour zur Tagesunternehmung.
Bergtour
Bernina
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:22.08.2005
icon  
TOUR ANZEIGEN

Nagelfluhkette Überschreitung - Hochgrat (1834 m)

bild
Sechs bis sieben Stunden reine Gehzeit - die Überschreitung der Nagelfluhkette darf man als eine wirklich ausgedehnte Bergtour bezeichnen. Vor allem aber ist sie eine der schönsten Kamm- und Gratwanderungen des gesamten Deutschen Alpenrands. Bei guter Fernsicht reicht das Panorama vom blauen Bodensee und vom vergletscherten Tödi im Westen bis zur Zugspitze im Osten.
Bergtour
Allgäuer Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:30.09.2011
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Natterwand (1618 m)

bild
Eine echte Liebhabertour! Wer Bergeinsamkeit sucht und dafür bereit ist Spür- und Orientierungsinn einzupacken, wer auch mit einem kleinen Gipfel zufrieden ist und dennoch die nötige Trittsicherheit im weglosen, steilen Gelände besitzt, der ist hier genau richtig. Auf unmarkierten Almwegen und am Ende über Stock und Stein geht es zum überraschend aussichtsreichen Gipfel mitten im Latschendickicht.
Bergtour
Rofan
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:09.10.2015
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Notkarspitze (1889 m)

bild
Die landschaftlich abwechslungsreiche Rundtour bietet super Ausblicke ins Alpenvorland, sowie das Wetterstein- und Zugspitzgebiet. Eine schöne Aussicht hat man beim Anstieg auch aufs Kloster Ettal. Eine insgesamt mittelschwere bis anspruchsvolle Bergwanderung mit recht steilem Abstieg durch das Notkar.
Bergtour
Ammergauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:14.06.2001
icon  
TOUR ANZEIGEN

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Traumtouren

    Tourentipp-Autor Stefan Herbke hat ein außergewöhnliches und ganz außergewöhnlich schönes Skitourenbuch geschrieben. Aus unterschiedlichen Regionen der Alpen stellt er darin Skidurchquerungen vor.

  • Mit dem E-Bike auf den Berg

    Atemberaubende Aussicht über die Gipfel und rasante Bergabfahrten: Mit dem E-Bike steht dieses Abenteuer allen Altersklassen offen. Das elektronische Radeln am Berg macht aber noch mehr Spaß, wenn man einige grundlegende Regeln beherzigt. Mit den folgenden 10 Tipps sorgst du für maximales Fahrvergnügen und Sicherheit am Berg.

  • LOCALLY PRODUCED: Nachhaltig gefertigt in den heimischen Alpen

    Ortovox setzt auf regionale Produktion in den heimischen Alpen. Die CLASSIC Produkte von Ortovox sind genau nach dieser Philosophie gefertigt: Die hochwertige Schweizer Wolle wird im Lechtal zu feinem Garn gesponnen und in der Steiermark verstrickt. Uralte Maschinen behandeln die Wolle so behutsam, dass funktionale und einzigartige Produkte entstehen.

  • Allgäuer Alpen - Rother Mountainbike Führer

    Eine gemütliche Fahrt im schattigen Bergwald, ein flowiger Trail über sattgrüne Wiesen, eine rasante Abfahrt ins Tal, zwischendurch eine Einkehr auf einer urigen Alpe und danach ein Sprung in einen blauen Allgäuer See: Der Rother Bike Guide »Allgäuer Alpen« stellt 40 Bike-Highlights vor, die jedem Moutainbiker das Herz höher schlagen lassen.

  • Verlosung - Drip Coffee Bags von emilo

    Zusammen mit der emilo SPEZIALITÄTENRÖSTEREI verlosen wir wöchentlich eine riesige Packung Kaffee für unterwegs (mit 96 Drip Coffe Bags). Der Wilde Filser von emilo zeigt euch wie einfach man sich outdoor (oder im Büro) einen frischen Kaffee aufbrühen kann und wie er Heimat und Genuss verbindet.

  • Skiurlaub finanzieren – diese Kosten kommen auf Sie zu!

    Ab in den Urlaub – und das auf Skiern! Leider ist der Spaß im Schnee mit einigen Kosten verbunden. Doch wer richtig plant, spart im Skiurlaub!

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

102019
248771560c98f1d0a0a713e97906d369.jpg
Blick in die Sella

Benutzer: wbehr

Beschreibung: Auf dem Weg zum Grödner Joch gelang dieser tiefe Blick mit einem 600er Tele in die Felsschluchten der Sellagruppe.
ff59e312bca345d294b1e19fca428a79.jpg
Vom Kleinen zum Großen

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Warum es in den Bayerischen Voralpen so schön ist? Weil der Blick von den kleinen Bergen zu den großen zielt. Weil man vom Gemütlich-Beschaulichen zum schwer Beeindruckenden blickt - wie hier zum Großvenediger...
f565c0bccd9717d1864cebf07bd17ae9.jpg
Großglockner Nordwand

Benutzer: blovest

Beschreibung: Abenddämmerung am Großglockner von der Oberwalderhütte aus gesehen, mit Blick auf die Nordwand und Pallavicinirinne.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

salewa wildfire
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2019 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen