Bergtouren

Ihre Abfrage führte zu 569 Treffern!
Die Darstellung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Große Zinne (2999 m)

bild
Seitdem die UNESCO im Jahr 2009 Teile der Dolomiten zum Weltnaturerbe erklärt hat, sind diese wunderschönen, bizarren Berge weltweit - also auch in Übersee - bekannt. Und das Wahrzeichen der Dolomiten waren schon immer die Drei Zinnen. Zudem wurde vor allem an der Nordwand der Großen Zinne Alpingeschichte geschrieben; hier haben die besten Kletterer der jeweiligen Epoche die Messlatte höher und höher gelegt. Kein Wunder also, dass die Große Zinne ein bergsteigerisches Prestige-Objekt ist – ein Gipfel, auf dem man einmal gewesen sein sollte. Doch auch der Normalweg ist für Normalbergsteiger nicht einfach: Das Gelände erfordert Kletterfertigkeit bis zum Schwierigkeitsgrad III+. Die Hauptschwierigkeit – und das gilt auch für gute Bergsteiger! – ist jedoch die diffizile Orientierung.
Bergtour
Dolomiten
Schwierigkeitsstufe 6 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:04.09.2015
icon  
TOUR ANZEIGEN

Kleine Fermeda (2814 m)

bild
Eine herrliche Genuss-Klettertour - eine fantastische, jedoch schwierige Bergtour! Beides wird man bereits beim Zustieg bemerken – sowohl die landschaftliche Großartigkeit als auch die Ernsthaftigkeit der Unternehmung. Die Bergtour auf die Kleine Fermeda führt über wegloses Klettergelände in wunderbarem Fels und weist den Schwierigkeitsgrad II und II+, stellenweise auch III auf. Abgesehen von einigen Schlingen findet man keine Sicherungen. Obwohl viele Sanduhren gute Sicherungsmöglichkeiten bieten, wird die Route von den meisten Bergsteigern seilfrei begangen, was definitiv entsprechendes Können voraussetzt, denn das Gelände verzeiht keinen Fehler.
Bergtour
Dolomiten
Schwierigkeitsstufe 6 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:10.09.2019
icon   icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Kleiner Waxenstein (2136 m)

bild
Diese großartige, einsame und anspruchsvolle Bergtour verlangt den erfahren Alpinisten und hervorragenden Orientierungssinn. Über steile, schottrige Schrofen und Bänder, sowie in anregender Gratkletterei (II. UIAA) erreicht man diesen auffallenden, formschönen Gipfel über Garmisch Partenkirchen.
Bergtour
Wetterstein
Schwierigkeitsstufe 6 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:04.07.2002
icon  
TOUR ANZEIGEN

Langkofel (3181 m)

bild
Der Saslonch, wie der Langkofel auf Ladinisch genannt wird, ist ein Wahrzeichen Grödens und ein wirklich imposanter Dolomiten-Berg. Der Normalweg über das Fassaner Band ist eine anspruchsvolle Bergtour mit genussvoller Kletterei (bis 3+), eine klassisch anmutende Route. Leider ist die Orientierung ohne Ortskenntnis alles andere als einfach und so ist die Tour – obwohl ein Prestigeobjekt - auch nicht überlaufen.
Bergtour
Dolomiten
Schwierigkeitsstufe 6 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:24.07.2010
icon  
TOUR ANZEIGEN

Ackerlspitze (2329 m)

bild
Der zweithöchste Gipfel im Wilden Kaiser befindet sich in dem vielleicht urtümlichsten Bereich dieses großartigen Gebirges. Denn im Gegensatz zu der oft überlaufenen Steinernen Rinne und den nördlich und südlich davon liegenden Alpenvereinshütten ist das Griesner Kar weitaus weniger frequentiert. Was vielleicht auch daran liegt, dass sich dort „nur“ eine Selbstversorgerhütte befindet. Zur Ackerlspitze führt eine großartige Felstour im II. Schwierigkeitsgrad – eine anspruchsvolle, sehr interessante Bergtour!
Bergtour
Kaisergebirge
Schwierigkeitsstufe 5 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:28.09.2012
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Arnplattenspitze (2171 m)

bild
Die Arnplattenspitze ist nicht ganz so bekannt wie die Große Arnspitze nebenan. Eigentlich unverständlich, denn sie beeindruckt mit einer sehr eindrucksvollen Gipfelgestalt und ihre abwechslungsreiche Besteigung mit kurzer Kletterei im II. Grad erfordert den geübten Bergsteiger. Dieser wird für seine Mühen mit einer herrlichen Aussicht und der Möglichkeit einer schönen Rundtour belohnt.
Bergtour
Wetterstein
Schwierigkeitsstufe 5 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:05.09.2005
icon  
TOUR ANZEIGEN

Bettlerkarspitze (2268 m)

bild
Wer vor Hinterriss in die Eng fährt, schaut bei den Haglhütten auf ein markantes Dreigestirn: Sonnjoch, Schaufelspitze und Bettlerkarspitze – auf letztere führt diese mit leichter Kletterei verbundene, großartige Karwendeltour. Nur für geübte Bergsteiger.
Bergtour
Karwendel
Schwierigkeitsstufe 5 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:07.10.2009
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Birnhorn (2634 m)

bild
Das Birnhorn, das gen Südosten mit einer mächtigen, über 1300 Meter hohen Felswand abbricht, ist der Hauptgipfel der Leoganger Steinberge. Wenn man es überschreitet, quert man den aller obersten Teil dieser bei Extrembergsteigern begehrten Wand. Sehr Berggeübten bietet die Birnhorn-Überschreitung ein unvergessliches Erlebnis.
Bergtour
Leoganger Steinberge
Schwierigkeitsstufe 5 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:08.09.2000
icon  
TOUR ANZEIGEN

Cima Baone (490 m) - La Via del 92° Congresso

bild
Klettern light! Die Cima Baone über Arco ist zwar nur eine kleine und unbedeutende Erhebung. Aber es führt eine spannende Route zum Gipfelkreuz hinauf. Die beschilderte und markierte „Via del 92° Congresso” ist kein Klettersteig, aber auch keine Wanderung, vielmehr ein ungesicherter Steig, der sich über eine karstige Kante in leichtem, griffigem Felsgelände mit Stellen im Schwierigkeitsbereich (II-III UIAA) empor schlängelt.
Bergtour
Gardaseeberge
Schwierigkeitsstufe 5 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:08.08.2011
icon  
TOUR ANZEIGEN

Ehrwalder Sonnenspitze (2417 m)

bild
Wer trittsicher ist und ein wenig "Felskontakt" liebt, für den ist die Ehrwalder Sonnenspitze genau das Richtige. Für den Gipfelanstieg sollte man einer leichten Klettereinlage (UIAA bis II) gewachsen sein. Wunderschöne Bergtour auf einen markanten, exponierten Gipfel.
Bergtour
Mieminger Berge
Schwierigkeitsstufe 5 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:31.08.2000
icon  
TOUR ANZEIGEN

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Wandern mit Kindern - Bergtouren mit Familie

    Urlaub im Inland wird großgeschrieben und das nicht nur in Corona-Zeiten. Das heißt aber auch, dass viele den klassischen Badeurlaub gegen einen Wanderurlaub tauschen. Wandern also mit der Familie, auf Tour mit Kindern – damit das gelingt, haben wir ein paar Tipps und Tourenempfehlungen für Sie zusammengestellt.

  • Kreuzblümchen

    Trotz seines Namens hat das Kreuzblümchen weder kreuzförmige Blüten noch kreuzgegenständige Laubblätter. Sein Name bezieht sich auf seine Blütezeit, die zuverlässig Jahr für Jahr in der Kreuzwoche vor Christi Himmelfahrt einsetzt.

  • DIGITAL AUF HOCHTOUREN

    Es ist eine der anspruchsvollsten, aber auch eine der faszinierendsten Bergsportdisziplinen: Hoch ist der Reiz, sich in der überwältigenden Landschaft der Drei- und Viertausender zu bewegen. Hoch sind jedoch auch die Anforderungen des kombinierten Geländes. Auf Hochtouren braucht es Wissen und Übung im Umgang mit dem Terrain, dem Material und den Sicherungs- und Rettungstechniken. Auf dieser Ausbildungsplattform kannst du online dazulernen...

  • Trailrunnig Podcast

    DYNAFIT, die Marke für Bergausdauersport, startet ihren eigenen Podcast zum Thema Trail Running. Im Podcast „Wie läuft‘s? – Der Trail Talk mit DYNAFIT“ stehen Menschen, deren Alltag vom Laufsport geprägt ist, Rede und Antwort. Moderator Michael Arend ist Trailrunning- Experte und befragt Athleten und Szene-Kenner eine knappe Stunde, um spannende Einblicke in den Trail Running-Sport und die Leidenschaft für den Berg zu bekommen. Ein kurzweiliger Talk über lange Strecken und hohe Ziele.

  • ALI BABA und die EVOLUTION der Anna Stöhr

    Spektakuläre Aufnahmen und tiefe Einblicke! Der ungemein packenden Film Evolution zeigt die Salewa-Ausnahme-Athletin Anna Stöhr bei ihrer Entwicklung vom Boulder-Wettkampf-Sport hin zu schwierigen Multipitch-Routen.

  • Der legendäre Pleisen-Toni - 100 Jahre

    Am 6. Januar 2020 wäre der 2007 verstorbene Pleisen-Toni 100 Jahre geworden – eine Bergsteigerpersönlichkeit aus Scharnitz, ein Urgestein aus dem Karwendelgebirge und nicht zuletzt Hüttenwirt und Bergführer. Durch seine wirklich bemerkenswerte Lebensgeschichte wurde Toni Gaugg zu einer weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannten Persönlichkeit. 3 Jahre vor seinem Tod durfte ich den Toni für eine Zeitung interviewen. Und bei diesem gemütlichen Ratsch hat er mir viele Geschichten erzählt…

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

052020
9efeacc4498206be6a8da33fed9ffcf6.jpg
Verewigt im Herz und am Berg

Benutzer: Gipfelblume74

Beschreibung: Gipfelkreuz Aiplspitze
6f28954ef372432fc4aab7e67cc86854.jpg
Sehnsuchtsorte

Benutzer: Bergindianer

Beschreibung: Wer hätte gedacht, dass unsere Berge, unsere Sehnsuchtsorte nicht mehr erreichbar sind. Die Corona-Krise lässt uns im Augenblick nur von ihnen träumen. Hier Frühling im Defereggental.
95cd39fbdb7464d3c59bc428602130ea.jpg
Sundowner-Skitour

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Eine Sundowner-Skitour ist immer ein besonderes Erlebnis für Momenten-Sammler. Hier Rauhkopf am Spitzing im Abendlicht.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX Westalpen
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2020 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten