Bergtouren

Ihre Abfrage führte zu 565 Treffern!
Die Darstellung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Eibelkopf (1317 m)

bild
Ein kleiner Berg in den Bayerischen Voralpen, den nicht jeder kennt, der leicht zu erklimmen ist und auf dem man eine beachtliche Aussicht genießt? Das ist der grasige Eibelkopf, der Dank seiner bekannten Nachbarn, den Breitenstein und den Wendelstein, ein Mauerblümchendasein fristet. Zugegeben, mit der Höhe kann er nicht protzen, anstatt eines Gipfelkreuzes findet man nur einen Steinmann und die letzten Aufstiegsmeter sind sogar weglos. Ein Berg für Individualisten? Vielleicht sogar ein kleiner Geheimtipp.
Bergtour
Bayerische Voralpen
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:07.06.2013
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Eiskönigspitze (1873 m)

bild
Die absolute Bergeinsamkeit und die herrliche Gipfel-Rundumschau auf der Eiskönigspitze müssen hart erarbeitet werden: Zunächst sind 15 Kilometer auf Forststraßen (am besten per Fahrrad) zu bewältigen, dann schließt sich zum Teil wegloses Gelände an. Eine Mühe, die sich wegen der landschaftlichen Eindrücke auf jeden Fall lohnt.
Bergtour
Karwendel
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:01.08.2005
icon  
TOUR ANZEIGEN

Engelspitze (2291 m)

bild
Das Bergziel mit dem verlockenden Namen Engelspitze hält was es verspricht. Selbst an strahlend schönen Tagen ist die Tour nicht überlaufen. Zügig ohne Talhatscher geht’s auf schmalen Wanderwegen über einen aussichtsreichen Wiesenrücken und später über einen Kamm zum Vorgipfel mit Gipfelkreuz. Wem das fantastische Panorama allein nicht reicht, erklimmt über Steilgrashänge auch noch den kreuzlosen Hauptgipfel.
Bergtour
Lechtaler Alpen
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:20.08.2013
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Erlbergkopf (1134 m)

bild
Diese eher unbekannte Spritztour, dieser kurze, ruhige und vor allem hübsche Bergspaziergang führt auf einen unscheinbaren kleinen Gipfel im Schatten von Gederer- und Kampenwand. Weglos geht es über den sonnigen Wiesenhang hinauf zum kleinen Holzkreuz und hier wird man staunen, denn das Panorama ist prächtig für so einen kleinen Berg. Ideal für Familien, und auch zum Ende bzw. zum Beginn der Saison, wenn höhere Ziele nicht möglich sind.
Bergtour
Chiemgauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:18.10.2011
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Ettaler Manndl (1633 m)

bild
Eine schöne, aussichtsreiche und spritzige Halbtagestour. Bis zum Gipfelanstieg handelt es sich um eine sehr einfache Bergwanderung. Der Klettersteig zum höchsten Punkt hinauf verlangt dagegen Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Ein schöner Blick bietet sich nicht nur auf das Werdenfelser Land, sondern auch auf die Seenkette des Voralpengebiets.
Bergtour
Ammergauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:06.08.2001
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Fanes-Rundtour

bild
Die Gegend um die Fanes und Lavarella Hütte wartet mit einigen wunderschönen Gipfelmöglichkeiten auf. Doch auch wenn das Wetter schlecht, ist kann man eine herrliche kleine Runde machen. Wobei diese Bergwanderung ohne Gipfelbesteigung nicht nur für Schlechtwettertage zu empfehlen ist, sondern auch eine ideale, sehr abwechslungsreiche Familientour darstellt.
Bergtour
Dolomiten
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:21.06.2010
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Farrenpoint (1273 m) aus dem Jenbachtal

bild
Von Mai bis Ende Oktober kann man vom Parkplatz Jenbachtal auf die Farrenpoint wandern. Eine schöne, kurze Spritztour! Ist die Straße gesperrt, kann man alternativ von Bad Feilnbach direkt aufsteigen. Diese Route ist allerdings etwas länger, und sie hat in der Mitte mit einem 30minütigen Forststraßen-Teil einen Schönheitsfehler.
Bergtour
Bayerische Voralpen
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:09.05.2009
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Farrenpoint (1273 m) von Brannenburg

bild
Diese landschaftlich schöne Rundtour hat eigentlich alles, was eine Familienwanderung bieten sollte: sie ist kurz, abwechslungsreich, führt an mehreren Einkehrmöglichkeiten vorbei und beim Abstieg gibt es auch noch einen kleinen Bach. Für einen so kleinen Gipfel präsentiert die Farrenpoint auch eine überraschend nette Aussicht.
Bergtour
Bayerische Voralpen
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:06.05.2003
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Feichteck (1514 m)

bild
Kurze, landschaftlich reizvolle und gemütliche Familienwanderung. Großteils geht es über schöne Pfade und Steige, über grüne Almwiesen, durch Wald und über einen aussichtsreichen Gipfelgrat. Langweilige Forststraßen benutzt man nur kurz.
Bergtour
Chiemgauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:07.06.2004
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Feigenkopf (1868 m)

bild
Auch an schönen Wochenenden trifft man hier nur wenig Leute, denn namhaftere Gipfelziele sind in unmittelbarer Nähe. Der Feigenkopf ist kartografisch nur eine Erhebung im langen Kamm, der von der Großen Klammspitz herüberzieht. Ab dem Bäckensattel wird die Aussicht mit jedem Höhenmeter reizvoller und an den sonnigen Gipfelhängen möchte man am liebsten ewig sitzen bleiben.
Bergtour
Ammergauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:13.06.2007
icon  
TOUR ANZEIGEN

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Der legendäre Pleisen-Toni - 100 Jahre

    Am 6. Januar 2020 wäre der 2007 verstorbene Pleisen-Toni 100 Jahre geworden – eine Bergsteigerpersönlichkeit aus Scharnitz, ein Urgestein aus dem Karwendelgebirge und nicht zuletzt Hüttenwirt und Bergführer. Durch seine wirklich bemerkenswerte Lebensgeschichte wurde Toni Gaugg zu einer weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannten Persönlichkeit. 3 Jahre vor seinem Tod durfte ich den Toni für eine Zeitung interviewen. Und bei diesem gemütlichen Ratsch hat er mir viele Geschichten erzählt…

  • Dichternarzisse

    Sie ist eine der schönsten Alpenpflanzen überhaupt – und wie kaum eine andere Blume dazu geeignet, den Betrachter in die schönsten Träume vom Bergfrühling und wärmenden Sonnenstrahlen zu versetzen – auch, und vor allem besonders dann, wenn das verklärt betrachtete Vorkommen auf der eigenen Fensterbank ist!

  • Trailrunning

    Trailrunning ist die vielseitigste Art des Laufens und wird als Trendsport immer beliebter. Statt hartem Asphalt locken flowige Trails und knackiges alpines Terrain die Ausdauersportler hinaus in die Natur auf unbefestigte Wege.

  • Tipps für zuhause zur Pflege von Outdoorbekleidung und Schuhen - mit Nikwax

    Die nachhaltigste Jacke ist die, die bereits im Schrank hängt – sie hält ewig, wenn sie regelmäßig gepflegt wird! Das effektive Duo Tech Wash und TX.Direct bieten optimalen Nässeschutz für Jacken mit Membran oder PU-Beschichtung und bewahren gleichzeitig deren Atmungsaktivität. Und das seit jeher PFC- & treibgasfrei.

  • Alpine Satire - Bin ich eigentlich ein Schaf?

    Wer kennt das nicht? Die Frühjahrsskitour soll eigentlich das Highlight der Saison werden, bereits mitten in der Nacht geht es los, doch die Stunden davor liegt man schlaflos im Bett. Und nicht mal "Schafe zählen" hilft.

  • Christrose

    Nur noch selten ist die Christrose in der Natur anzutreffen, der Raubbau an der schönen Winterpflanze hat deutliche Spuren hinterlassen – dabei ist im Umgang mit der Christrose durchaus Vorsicht geboten, denn sie ist tödlich giftig!

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

042020
6f28954ef372432fc4aab7e67cc86854.jpg
Sehnsuchtsorte

Benutzer: Bergindianer

Beschreibung: Wer hätte gedacht, dass unsere Berge, unsere Sehnsuchtsorte nicht mehr erreichbar sind. Die Corona-Krise lässt uns im Augenblick nur von ihnen träumen. Hier Frühling im Defereggental.
95cd39fbdb7464d3c59bc428602130ea.jpg
Sundowner-Skitour

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Eine Sundowner-Skitour ist immer ein besonderes Erlebnis für Momenten-Sammler. Hier Rauhkopf am Spitzing im Abendlicht.
913cf8ef6357b2d43c4a706bdf716a18.jpg
Hochlagen im Nationalpark Bayerischer Wald

Benutzer: bayerwaldpfade

Beschreibung: Winter in den Hochlagen im Nationalpark Bayerischer Wald - www.bayerwaldpfade.de
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX Westalpen
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2020 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten