Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Bergtouren

Ihre Auswahl ergab 585 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Tourenarchiv suchen

vonbisvonbis

Seekarkreuz (1601 m)

Bergtour | Bayerische Voralpen | Lenggries
900 Hm | insg. 04:45 Std. | Schwierigkeit (2 von 6)

Diese Bergwanderung gehört zu den Klassikern in den Bayerischen Voralpen. Wegen der netten Hütte, der großartigen Gipfelschau und der gemütlichen Route ist die Tour sowohl bei Einheimischen als auch bei Münchnern sehr beliebt.

Scheinbergspitze (1926 m)

Bergtour | Ammergauer Alpen | Graswangtal
850 Hm | insg. 03:45 Std. | Schwierigkeit (2 von 6)

Eine kurze, leichte und hübsche Familienbergtour. Die beliebte Route auf die Scheinbergspitze (hinter Linderhof) führt auf einem Pfad durch wunderschönen Bergwald und anschließend auf einen aussichtsreichen Gipfel.

La Panoramica - Höhenweg

Bergtour | Bergell | Maloja
300 Hm | insg. 04:45 Std. | Schwierigkeit (1 von 6)

Die beliebteste Wanderung im Bergell (Val Bregaglia): viel Aussicht, vor allem auf die Granitzacken im Grenzkamm zu Italien, wenig Steigung. Soglio verdient allein schon seines schönen Ortsbildes mit der großen Felskulisse einen Besuch. Auch Teilbegehungen der "Panoramica" sind möglich.

Karstein (1922 m)

Bergtour | Kitzbüheler Alpen | Kitzbühel
1100 Hm | insg. 05:00 Std. | Schwierigkeit (1 von 6)

Die Überschreitung des Karstein ist eine wirklich schöne und einfache Familienwanderung. Sie führt durch verschieden Vegetationsstufen, ist also landschaftlich sehr abwechslungsreich und bietet neben einer super Aussicht auch noch eine schöne Einkehrmöglichkeit. Ideal auch als Bike & Hike Tour.

Rosengarten Umrundung

Bergtour | Dolomiten | Vigo di Fassa
1300 Hm | insg. 08:30 Std. | Schwierigkeit (4 von 6)

Bei der Rosengartenumrundung handelt es sich um eine sehr lange und landschaftlich großartige Bergtour - eine Kombination aus Wanderung und Klettersteig. Ein Teil dieser unglaublich abwechslungsreichen Rundtour führt nämlich über einen mäßig schwierigen Klettersteig. Genießer machen die Runde durch König Laurins Reich als Zweitagestour, denn eine Vielzahl von Hütten lädt geradezu dazu ein.

Großes Häuselhorn (2284 m)

Bergtour | Berchtesgadener Alpen | Bad Reichenhall
1700 Hm | insg. 10:30 Std. | Schwierigkeit (3 von 6)

Nur zwei Höhenmeter trennen das Große Häuselhorn vom höchsten Gipfel der Reiter Alm, dem Stadelhorn. Doch anders als dieses bietet es auch für geübte Bergwanderer ein attraktives Tourenziel. Eine prächtige Aussicht, die bis in die schneebedeckten Hohen Tauern reicht, belohnt die Anstrengung. Ideal als Zweitagestour.

Salzburger Hochthron (1852 m)

Bergtour | Berchtesgadener Alpen | Salzburg
1390 Hm | insg. 07:15 Std. | Schwierigkeit (3 von 6)

Der Salzburger Hochthron - die höchste Erhebung des Untersbergmassivs auf seiner Ostseite - ist normalerweise ein schnelles Ziel für Ausflügler mit der Bergbahn. Deutlich reizvoller ist jedoch der gesicherte Anstieg über den Dopplersteig, der etwas Nervenkitzel mit einer herrlichen Aussicht auf die Mozartstadt verbindet.

Kranzhorn (1368m) von Windshausen

Bergtour | Chiemgauer Alpen | Nußdorf am Inn
860 Hm | insg. 04:15 Std. | Schwierigkeit (1 von 6)

Anstieg von Windshausen aus. Das Kranzhorn markiert neben dem Heuberg die westliche Begrenzung der Chiemgauer Alpen. Der steil zum Inntal abbrechende Gipfel garantiert bei entsprechender Sicht ein vorzügliches Bergpanorama, zudem weist er ein Kuriosum auf: sein höchster Punkt über den die Staatsgrenze verläuft, weist zwei Gipfelkreuze auf ein bayerisches und ein tirolerisches.

Baumgartenschneid (1448 m)

Bergtour | Bayerische Voralpen | Tegernsee
700 Hm | insg. 03:30 Std. | Schwierigkeit (2 von 6)

Kurze, leichte, jedoch landschaftlich reizvolle Bergwanderung. Dabei wird schon nach einer Stunde die Kapelle am Riederstein, ein herrlicher Aussichtspunkt, erreicht. Die Tour ist vom Frühling bis zum Spätherbst, ja sogar als Winterwanderung zu empfehlen. Schöne Familientour mit Einkehrmöglichkeit.

Rechelkopf (1328 m)

Bergtour | Bayerische Voralpen | Tegernsee
520 Hm | insg. 03:15 Std. | Schwierigkeit (1 von 6)

Eine kurze und ganz leichte Familienwanderung auf einen netten, kleinen Vorberg. Die Tour eignet sich also hervorragend, wenn man etwas mit kleineren Kindern unternehmen möchte, als Spritztour, als Winterwanderung und als Alternative zu einem Sonntagsspaziergang. Auch wenn der Gipfel bergsteigerisch keine Herausforderung darstellt, bietet der kleine Gipfel doch eine erstaunlich schöne Aussicht. Und wenn man Glück hat, ist sogar die Sigrizalm bewirtschaftet.