Skitouren

Ihre Abfrage führte zu 593 Treffern!
Die Darstellung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Zwiesel (1782 m) - Zennokopf

bild
Diese sonnseitige Skitour ist durch ausgedehnte, steile Waldpassagen gekennzeichnet und durch eine super Aussicht oberhalb der Baumgrenze. Hat es gerade so viel Neuschnee, dass die Querung unter der Zwieselalm im Hinblick auf Lawinen noch möglich ist, ist die Tour wohl am lohnendsten.
Skitour
Chiemgauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:17.11.2007
icon  
TOUR ANZEIGEN

Hörndlwand (1684 m)

bild
Schon bei der Anfahrt von Ruhpolding nach Seehaus sieht der freche, felsige Spitz der Hörndlwand mit seinem nordostseitigen, steilen Kar sehr verlockend aus für Skitourengeher. Doch so steil, wie es scheint ist es am Ende gar nicht, auch wenn diese herrliche Skitour schon etwas Übung erfordert. Die Route ist übrigens landschaftlich sehr reizvoll und die beiden Gipfel Gurnwand und Hörndlwand bieten ein tolles Panorama. Allerdings muss man sich das schöne Kar und den tollen Ausblick erst mit einem etwas längeren Waldanstieg verdienen.
Skitour
Chiemgauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 4 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:24.03.2003
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Weitlahnerkopf - Aschentaler Wände (1700 m)

bild
Wo findet man in den Voralpen einen durchgehenden, nordseitigen 500 Hm-Steilhang? Unterhalb der Aschentaler Wände gibt es tatsächlich so etwas. Und weil das kecke, kreuzgeschmückte Gratköpferl im Kamm der Wände den Namen Weitlahner trägt, nennen auch viele diese Skitour so, auch wenn die meisten nach rechts in die Kammscharte zielen.
Skitour
Chiemgauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:02.02.2006
icon  
TOUR ANZEIGEN

Wannenkopf (1712 m)

bild
Ein Berg für fast alle Fälle. Der Wannenkopf kann auch bei weniger günstigen Verhältnissen bestiegen werden. Und seine mäßig steilen bis ideal geneigten Hänge bereiten auch Anfängern Spaß. Unten geht es über die Forststraße. Aus Naturschutzgründen sollte man nicht von der üblichen Route abweichen.
Skitour
Allgäuer Alpen
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:31.12.2005
icon  
TOUR ANZEIGEN

Joch (2052 m)

bild
Das Außerfern, die Gegend um Berwang und Rinnen gelten als Schneeloch. Unser kleiner Gipfel, das sog. Joch, hat zudem nicht umsonst den Ruf, dass hier auch bei nicht gerade üppiger Schneelage etwas geht. Denn es passt der Untergrund: eine ideale Bauernwiese zu Anfang und ein grasiger Rücken bis zur Gipfelkuppe.
Skitour
Lechtaler Alpen
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:05.01.2007
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Holzgauer Wetterspitze (2898 m)

bild
Von weitem beeindruckt die Wetterspitze durch ihre Turmgestalt, die es kaum erahnen läßt, daß erfahrene Bergsteiger bis knapp unter den Gipfel mit Ski aufsteigen können.
Skitour
Lechtaler Alpen
Schwierigkeitsstufe 5 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:16.01.2001
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Westliche Dremelspitze (2733 m)

bild
Während der Aufstieg zur Dremelscharte nur geringe bis mittlere Ansprüche an den Skibergsteiger stellt, fordert die Dremelspitze, einer der schönsten Gipfel der Lechtaler Alpen, den wirklich erfahrenen Bergsteiger.
Skitour
Lechtaler Alpen
Schwierigkeitsstufe 6 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:11.01.2001
icon  
TOUR ANZEIGEN

Grafensspitze (2619 m)

bild
Ein knappes Stündchen geht es über einen Forstweg durch den Wald, dann jedoch hat man ideales Skigelände vor sich: über 900 Höhenmeter ziehen sich die breiten, kupierten und mittelsteilen Hänge zum Gipfel hinauf. Die Grafensspitze ist also ein wirklich lohnender Skiberg, eine Genußtour.
Skitour
Tuxer Alpen
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:09.12.2001
icon  
TOUR ANZEIGEN

Torscharte (1815 m)

bild
Landschaftlich beeidruckende Skitour mit kurzen, ziemlich steilen Passagen, jedoch insgesamt nur von eher mittlerer Schwierigkeit. Von Felsfluchten eingerahmte Kare beherrschen die Szene auch bei dieser kleinen Karwendel-Unternehmung. Die Möglichkeit einer Rundtour macht die Sache zudem interessant.
Skitour
Karwendel
Schwierigkeitsstufe 4 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:11.02.2008
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Loferer Skihörndl (2286 m)

bild
Klassische und anspruchsvolle Frühjahrsskitour über fantastisches, steiles Skigelände. Das von Felswänden eingerahmte Kar inmitten der Loferer Steinberge konserviert den Schnee bis ins späte Frühjahr. Der blendend weiße Schnee-Teppich ist dann auch schon von weitem zu bewundern und lockt viele, standfeste Skibergsteiger an. Heikel kann vor allem der Zustieg ins Kar sein.
Skitour
Loferer Steinberge
Schwierigkeitsstufe 4 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:25.04.2005
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Trocken bleiben beim Schneeschuhwandern und auf Skitouren!

    Gerade jetzt, wenn man sich fast nur noch alleine, fernab von anderen, draußen bewegen darf/sollte, was bietet sich an? Skitouren gehen, und nicht vergessen: Brotzeit mitnehmen, Thermoskanne und: Aussicht genießen, bevor man in schönen Schwüngen wieder den Hang hinunter fährt. Beim Bergaufgehen kommt man teils ganz schön ins Schwitzen. Daher ist es umso wichtiger, eine gut funktionierende Basisschicht zu haben, ganz gleich, ob aus Synthetik oder aus Wolle.

  • Skiuphill - der Skitouren-Podcast von Dynafit

    Tourengehen, Skibergsteigen oder Skimountaineering? Das alles sind Facetten eines unglaublich vielseitigen und schönen Wintersports - ein Sport, der völlig unterschiedliche Geschichten schreibt. Beim Dynafit-Podcast SkiUphill spricht Tourentipp-Gründer Bernhard Ziegler mit fünf Skitouren Experten.

  • emilo Genusstour - Eibsee Rundwanderung

    Die emilo-Genusstour führt uns an einen der schönsten Plätze Bayerns, rund um einen atemberaubend schönen Bergsee. Er ist ein Juwel in der so reich gesegneten Landschaft zwischen Garmisch und Zugspitze. Die Eibsee-Rundwanderung ist ganzjährig möglich.

  • 40 Jahre Ortovox

    Unser langjähriger Partner Ortovox feiert 40jähriges Jubiläum. Unsere Zusammenarbeit geht bis zum Firmengründer Gerald Kampel zurück und wir freuen uns, dass Ortovox auf eine so gesunde Weise derart wachsen konnte. Mit "gesund" meinen wir, dass die Firma trotz des großartigen Erfolges ihren Werten treu geblieben ist. Dazu gratulieren wir recht herzlich! Und hier kann man nachlesen wie alles begann...

  • Fertig - das neue Glockner Biwak

    Noch vor dem Winter konnte das neue Glockner-Biwak fertiggestellt werden. Bilder vom Aufbau, der Fertigstellung und der Ausstattung sowie ein Video finden Sie hier.

  • Hermann Huber verrät an seinem 90. Geburtstag eine Lieblingstour

    Hermann Huber, ein Urgestein der Münchner Bergsteiger-Szene, wurde am 20. September 90 Jahre alt. Wir gratulieren ganz herzlich. Und ganz typisch für den Hermann ist, dass er uns zu seinem Jubiläum ein Geschenk machen möchte: Hermann Huber schenkt uns allen nämlich einen Tourentipp. Es geht dabei auf einen Münchner Hausberg...aber natürlich nicht über den Normalweg.

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

112020
ab912cb5e90f17a9e4494fafdb5ad140.jpg
Schneeschuhtour in der Sellagruppe

Benutzer: mpröttel

Beschreibung: Das Bild ist in der Nähe des Rifugio Boé an einem traumhaften Oktober Samstag entstanden, an dem wir (in der sonst so überlaufenen) Sella Gruppe keine Menschenseele trafen. Weitere Bilder von drei Traumtagen rund ums Sellajoch gibt es hier: https://alpinjournal.de/2020/11/02/die-dolomiten-ganz-fur-dich-allein/
1e5108d82c83c92d7556757963459bd2.jpg
Morgenbrise | Sonnenaufgang auf dem Herzogstand

Benutzer: smileyioana

Beschreibung: Dies ist einer dieser seltenen Momente im Leben, in denen Sie einen einzigartigen Sonnenaufgang auf einem beliebten Berggipfel erleben können.
a1a16d311e9083ddbd67459a88bb64c3.jpg
Spätsommer an der Medalgesalm

Benutzer: Bergindianer

Beschreibung: Auf der Medalges Alm kann man nicht nur sehr gut einkehren und rasten, sondern auch wunderschöne Eindrücke sammeln.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX Ski Local
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2020 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten