Bergtouren

Ihre Abfrage führte zu 571 Treffern!
Die Darstellung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Kompar (2010 m)

bild
Diese leichte Bergwanderung ist sicherlich im Herbst am schönsten, wenn der Wald bereits in sein prachtvolles, buntes Gewand gehüllt ist und die umliegenden, hohen Gipfel ihr Winterkleid angezogen haben. Doch die Blumenfreunde schätzen den Berg auch sehr während des Bergfrühlings. Abwechselnde Landschaft mit Weitblick und immer wieder plätschernde Bergbäche runden das Vergnügen ab.
Bergtour
Karwendel
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:01.10.2003
icon  
TOUR ANZEIGEN

Krottenkopf (2086m) - Bischof (2033m) - Hoher Fricken (1940m)

bild
Diese wirklich großartige Bergwanderung in den Bayerischen Voralpen, genauer gesagt im Estergebirge, ist am schönsten als Zweitagestour. Denn mit einer Übernachtung auf der fast 2000m hohen Krottenkopfhütte wird die Tour noch schöner. Die Runde kann außerdem mit 4 Gipfeln und gigantischen Ausblicken aufwarten.
Bergtour
Estergebirge
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:09.07.2001
icon  
TOUR ANZEIGEN

Leonhardstein (1452 m)

bild
Eine kurze, spritzige Tour führt auf diesen markanten und exponierten Gipfel mit herrlichem Talblick. Der dichte Bergwald im unteren Bereich schützt den Wanderer vor großer Hitze an sonnigen Tagen. Die Route ist großteils einfach, erfordert aber im letzten Anstieg zum Gipfel etwas Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.
Bergtour
Bayerische Voralpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:29.08.2000
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Neureut und Gindelalmschneid (1335 m)

bild
Die Neureuth mit ihrem Berggasthof ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Münchner und meist sehr gut besucht. Denn diese Rundwanderung ist einfach und wunderschön. Sie bietet viele gemütliche Einkehrmöglichkeiten und bilderbuchartige Ausblicke. Sie wird beinahe das ganze Jahr, also auch bei Schlechtwetter und (zumindest in Teilen) als Winterwanderung unternommen. Am schönsten ist sie jedoch im Frühjahr und im Herbst.
Bergtour
Bayerische Voralpen
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:09.06.2001
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Pendling (1563 m)

bild
Nicht umsonst so beliebter Wanderberg: der Pendling ist gleich erstiegen und bietet dennoch einen traumhaften Ausblick auf das Kaisergebirge, die Hohen Tauern und die Zillertaler. Zwei gastliche Hütten bieten Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit. Zum Mountainbiken ist dieser Berg auch geeignet. Außerdem gilt die Wanderung zum Pendling als ideale Familientour.
Bergtour
Brandenberger Alpen
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:05.11.2000
icon  
TOUR ANZEIGEN

Pleis Spitze (2225 m)

bild
Die reizvolle Wanderung in den Lechtaler Alpen gehört zur Kategorie Augenschmaus. Vom etwas versteckt gelegenen Talort Bichlbächle aus, wandert man durch eine abwechslungsreiche Landschaft auf den leicht zu erreichenden Aussichtsgipfel Pleis Spitze.
Bergtour
Lechtaler Alpen
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:24.07.2008
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Rabenkopf (1559m) von Pessenbach

bild
Auf den Rabenkopf gibt es gleich zwei attraktive Anstiege. Die Route von Pessenbach führt über den Ostgrat zum Schwarzeck und weiter zum Gipfel. Doch schon am Sattel mit dem großen Almkreuz hat man an klaren Tagen einen so fantastischen Ausblick, so dass man am liebsten dort sitzen bleiben würde.
Bergtour
Bayerische Voralpen
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:26.09.2008
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Rabensteinhorn (1320 m) - Müllnerberg Runde

bild
Mit den Namen ist das manchmal gar nicht so einfach. Heißt jetzt das Bergmassiv zwischen Thumsee und Saalachsee Müllnerberg? Oder Müllnerhörndl, wie die Einheimischen oft sagen, da dieser Gipfel von Bad Reichenhall aus so markant ausschaut? Dabei ist er neben dem Rabensteinhorn – mit 1363 Metern der höchste Punkt des Bergstocks – und dem Pflasterbachhörndl (1270 m) der niedrigste der drei Gipfel. Und warum steht auf den Wegweisern Pflasterbachhörndl, wenn der Steig dort gar nicht endet, sondern auf einem kreuzgeschmückten Gipfel südwestlich davon? Der hat in der Landeskarte noch nicht einmal einen Namen und wird daher als Nordgipfel des Rabensteinhorns bezeichnet – das Ziel einer überaus lohnenden Runde.
Bergtour
Chiemgauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:03.09.2000
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Rampoldplatte (1422 m)

bild
Kleine, hübsche und unschwierige Bergwanderung. Nur im unteren Bereich muss man teilweise die Forststraße benutzen. Der Gipfel lädt zu einer Überschreitung ein, so dass man eine kleine Runde machen kann. Ein toller Gipfelblick und 2 Einkehrmöglichkeiten am Weg machen die Genusstour perfekt.
Bergtour
Bayerische Voralpen
Schwierigkeitsstufe 1 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:26.06.2009
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Rauheck (1590 m)

bild
Kleiner Berg, große Aussicht! Bei dieser Tour verlässt man die stark frequentierte Route zum Heimgarten und wendet sich dem in Ost-West-Richtung verlaufenden, ungeheuer aussichtsreichen Grat des Rauhecks zu. Gleich drei kleine Gipfelchen werden auf dieser schönen Rundtour überschritten.
Bergtour
Estergebirge
Schwierigkeitsstufe 2 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:26.04.2007
icon  
TOUR ANZEIGEN

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Tour de Landkreis - Radltour

    Die weltbekannte Tour de France ist heuer, im Juli 2020, wegen der Corona-Pandemie ausgefallen. Als „kleine Alternative“ für hiesige Radsportfreunde haben der Journalist Martin Becker und der Fotograf Thomas Rychly eine Radlrunde durch den Landkreis München ausgetüftelt - mit 141 Kilometern Länge, aufgeteilt in sechs Etappen mit familienfreundlicher Länge (je 20 bis 30 km).

  • Weißer Germer

    Bergsteiger und Wanderer gehen am Weißen Germer meist schnell vorbei. Zerrupft und zerfetzt ist er keine Pflanze, bei der man bewundernd verweilt. Die verlassenen Almen und nassen Wiesen, auf denen er bevorzugt wächst, laden nicht zum Verweilen ein.

  • 111 Almen und Hütten in Oberbayern, die man gesehen haben muss

    Der Tourentipp-Autorin Asrtrid Süßmuth ist hier ein ganz besonders schönes Buch gelungen. Man spürt ihre Liebe zu den Bayerischen Bergen und so finden sich in diesem eben auch liebevoll und gründlich recherchiert und gestalteten Ratgeber viele Tipps zu Almen und Hütten, die man einfach als Perlen bezeichnen muss.

  • Biwak am Berg

    Egal, ob nur mit Isomatte und Schlafsack oder mit einem Leichtzelt - ein Biwak in freier Natur ist ein großes Erlebnis, insbesondere auf einem Alpengipfel. Aber Achtung, nicht immer und überall ist das Biwakieren erlaubt. Hier ein paar Tipp und Hinweise zur rechtlichen Situation.

  • #SALEWA3000 - 3 Dreitausender von Mathias Leo

    Im Rahmen der Aktion #SALEWA3000 stellen wir euch Lieblings-Dreitausender in Österreich von namhaften Bergführern vor. Mathias Leo von der Bergsportschule „Kitzalps Guide“mit einer tollen Auswahl von leicht bis schwer.

  • #Salewa3000 - auf alle 3000er Österreichs

    Aktion verlängert - Mit SALEWA3000 startet die Südtiroler Bergsteigermarke ein außergewöhnliches Projekt, bei dem jeder Bergsportler mitmachen kann: 784 Dreitausender gibt es in den österreichischen Alpen – und der Bergsportausrüster möchte mit Athleten, Partnern, Kollegen und allen, die Lust sowie die Fähigkeit haben dabei zu sein, jeden einzelnen dieser Gipfel besteigen.

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

072020
f487002bfc5df82c0acb6a83dd7dbada.jpg
Moon riding high

Benutzer: picorito

Beschreibung: Über dem Tonalepass quittiert der Mond für heute seinen Dienst und macht Platz für einen neuen Sommertag im Nationalpark Adamello-Brenta.
d039b9943a6fbb8a8d8c99c9b009c526.jpg
Sonnenuntergang in den Gardaseebergen

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Und immer wieder lockt der Süden. Und immer wieder hält er, was er verspricht. Auch im Süden des Gardasees findet man reizvolle Bergtouren in oft schon mediterran anmutender Natur.
9efeacc4498206be6a8da33fed9ffcf6.jpg
Verewigt im Herz und am Berg

Benutzer: Gipfelblume74

Beschreibung: Das Gipfelkreuz der Aiplspitz in den Bayerischen Voralpen bei einer ganz besonderen Wolkenstimmung.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX Westalpen
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2020 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten