Klettersteige

Ihre Abfrage führte zu 53 Treffern!
Die Darstellung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge.

Rio Sallagoni Klettersteig

bild
Richtig spannender, kurzer und mittelschwerer Schlucht-Klettersteig mit vielen Quergängen entlang glatter Wände, hoch über dem rauschenden Sallagoni-Bach. Mit etwas Armkraft hangelt man sich anfangs durch die spektakuläre, enge Schlucht; eine Seilbrücke in dschungelartiger Umgebung rundet das Abenteuer ab. Doch die vielleicht schönsten Passagen kommen im 2. Teil. Hier geht es in unmittelbarer Bachnähe ohne Drahtseilsicherung, nur mit einigen Tritthilfen durch die beeindruckend wilde Klamm. Die sehr schattige Via Ferrata ist auch für heiße Sommertage geeignet.
Klettersteig
Gardaseeberge
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:03.07.2019
icon   icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Rotwand - Masarè-Klettersteig

bild
Eine sehr beliebte Via Ferrata in den westlichen Dolomiten. An Sommerwochenenden herrscht oft viel Verkehr entlang der Drahtseilroute. Faszinierend neben dem abwechslungsreichen Verlauf auch die Kulisse des Rosengartens; vom Gipfel der Rotwand riesiges Panorama. Insgesamt sehr schöner und nur mäßig schwieriger Klettersteig.
Klettersteig
Dolomiten
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:10.09.2002
icon  
TOUR ANZEIGEN

Sass Rigais (3025 m)

bild
Der Sass Rigais - höchster Gipfel des mächtigen Geislermassivs er ist ein Wahrzeichen Südtirols. Viele wünschen sich einmal ganz oben zu stehen, dabei ist der Klettersteig über den Normalweg gar nicht so schwer. Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Kondition, Wetter und Ausrüstung müssen aber schon stimmen bei dieser Dolomiten-Tour.
Klettersteig
Dolomiten
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:16.09.2000
icon  
TOUR ANZEIGEN

Schuster Gangl Klettersteig - Steinplatte (1869 m)

bild
Der Schuster Gangl Klettersteig macht so richtig Spaß. Wer gerne kraxelt, Freude an luftigen Passagen hat und nicht zu lange und nicht zu schwer unterwegs sein möchte, der ist hier genau richtig. Imposante, aussichtsreiche, mittelschwere Passagen führen durch reizvolles Felsgelände. Dabei wird die Klettersteig-Schwierigkeitsstufe C nie überschritten, häufig bewegt man sich auch nur in Kategorie B. Beim Knieschladerer darf man einen traumhaften, sehr ausgesetzten Quergang genießen oder diesen einfach auch weglassen.
Klettersteig
Chiemgauer Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:27.07.2012
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Sentiero Delle Cinque Cime

bild
Landschaftlich sehr abwechslungsreiche Tour im ehemaligen Frontgebiet des Pasubio (1915/17). Mäßig schwieriger, aber langer Klettersteig, sensationeller Abstieg auf der im Ersten Weltkrieg als Nachschubweg angelegten Strada delle 52 Gallerie". Taschenlampe mitnehmen!
Klettersteig
Monti Lessini
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:02.11.2001
icon  
TOUR ANZEIGEN

Stafflacher Wand (1440 m) – Klettersteig Peter Kofler

bild
Der Peter Kofler Klettersteig quert 650 Meter lang durch die sonnseitige Stafflacher Wand. Dabei darf man am mittelschweren und vorbildlich errichteten Steig oft kräftig zupacken. 2 Seilbrücken und viele klettertechnisch reizvolle C-Stellen sowie der ganz kurze Zustieg werden den 2012 eröffneten Steig bald zu einer Attraktion machen. Dazu kommt die verkehrstechnisch günstige Lage, die es erlaubt, die Tour mal schnell auf dem Weg in den Süden mitzunehmen.
Klettersteig
Tuxer Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:17.08.2012
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Stuibenfall Klettersteig

bild
Der höchste Wasserfall Tirols ist ein überaus beliebtes Ausflugsziel und kann von fünf Aussichtsplattformen, die durch einen leichten Wanderweg verbunden sind, bequem erkundet werden. Bestens im Blick hat man dabei auch den Klettersteig, der im Schlussteil direkt neben dem 159 Meter hohen Wasserfall verläuft. Nervenkitzel pur ist der Abschluss des maximal mittelschweren Klettersteigs: Mutige queren direkt oberhalb des Wasserfalls überaus luftig den Bach, der gleich unterhalb in die Tiefe stürzt – anerkennende Blicke der vielen Schaulustigen sind einem dabei sicher.
Klettersteig
Stubaier Alpen
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:30.05.2015
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Toblinger Knoten (2617 m)

bild
Ein maximal mittelschwerer, kurzer Klettersteig führt über viele recht luftige Leitern auf diesen bizarren, wilden Felsgipfel. Großartig ist dabei die Kulisse, denn man befindet sich hier in unmittelbarer Nähe zu den Dreizinnen, dem Wahrzeichen der Sextner Dolomiten. Der Zustieg aus dem Fischleintal ist einfach, jedoch lang. Doch auch er lohnt, denn auch hier fasziniert die herrlich wilde Landschaft. Wer es kürzer mag, kann alternativ vom Rifugio Auronzo ansteigen
Klettersteig
Dolomiten
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:11.10.2014
icon   icon
TOUR ANZEIGEN

Via Ferrata Che Guevara - Monte Casale (163 2m)

bild
Eine Route der Superlative, ein faszinierender Gang durch den über 1300 Meter hohen Ostabsturz des Monte Casale (1632 m) - und dabei nicht einmal sehr schwierig. Vom Gipfelkreuz genießt man schwindelerregende Tiefblick auf die kleinen Seen um Sarche; im Norden die Brenta, zum Alpenrand hin der Gardasee. Ganz wichtig für diese lange Tour: eine tadellose Kondition.
Klettersteig
Gardaseeberge
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:05.05.2002
icon  
TOUR ANZEIGEN

Wankspitze (2208 m)

bild
Ein abwechslungsreicher Klettersteig im Aufstieg, oben eine großartige Gipfelsicht, ein genussvoller Abstieg über Almwiesen und unterwegs sogar noch eine schöne Hütte – Bergsteigerherz, was willst Du mehr? – Zu finden ist dies an der Südlichen Wankspitze in den Mieminger Bergen.
Klettersteig
Mieminger Berge
Schwierigkeitsstufe 3 (von max. 6)
Bewertung: star star star star star
Hinzugefügt:02.08.2010
icon  
TOUR ANZEIGEN

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Wandern mit Kindern - Bergtouren mit Familie

    Urlaub im Inland wird großgeschrieben und das nicht nur in Corona-Zeiten. Das heißt aber auch, dass viele den klassischen Badeurlaub gegen einen Wanderurlaub tauschen. Wandern also mit der Familie, auf Tour mit Kindern – damit das gelingt, haben wir ein paar Tipps und Tourenempfehlungen für Sie zusammengestellt.

  • Kreuzblümchen

    Trotz seines Namens hat das Kreuzblümchen weder kreuzförmige Blüten noch kreuzgegenständige Laubblätter. Sein Name bezieht sich auf seine Blütezeit, die zuverlässig Jahr für Jahr in der Kreuzwoche vor Christi Himmelfahrt einsetzt.

  • DIGITAL AUF HOCHTOUREN

    Es ist eine der anspruchsvollsten, aber auch eine der faszinierendsten Bergsportdisziplinen: Hoch ist der Reiz, sich in der überwältigenden Landschaft der Drei- und Viertausender zu bewegen. Hoch sind jedoch auch die Anforderungen des kombinierten Geländes. Auf Hochtouren braucht es Wissen und Übung im Umgang mit dem Terrain, dem Material und den Sicherungs- und Rettungstechniken. Auf dieser Ausbildungsplattform kannst du online dazulernen...

  • Trailrunnig Podcast

    DYNAFIT, die Marke für Bergausdauersport, startet ihren eigenen Podcast zum Thema Trail Running. Im Podcast „Wie läuft‘s? – Der Trail Talk mit DYNAFIT“ stehen Menschen, deren Alltag vom Laufsport geprägt ist, Rede und Antwort. Moderator Michael Arend ist Trailrunning- Experte und befragt Athleten und Szene-Kenner eine knappe Stunde, um spannende Einblicke in den Trail Running-Sport und die Leidenschaft für den Berg zu bekommen. Ein kurzweiliger Talk über lange Strecken und hohe Ziele.

  • ALI BABA und die EVOLUTION der Anna Stöhr

    Spektakuläre Aufnahmen und tiefe Einblicke! Der ungemein packenden Film Evolution zeigt die Salewa-Ausnahme-Athletin Anna Stöhr bei ihrer Entwicklung vom Boulder-Wettkampf-Sport hin zu schwierigen Multipitch-Routen.

  • Der legendäre Pleisen-Toni - 100 Jahre

    Am 6. Januar 2020 wäre der 2007 verstorbene Pleisen-Toni 100 Jahre geworden – eine Bergsteigerpersönlichkeit aus Scharnitz, ein Urgestein aus dem Karwendelgebirge und nicht zuletzt Hüttenwirt und Bergführer. Durch seine wirklich bemerkenswerte Lebensgeschichte wurde Toni Gaugg zu einer weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannten Persönlichkeit. 3 Jahre vor seinem Tod durfte ich den Toni für eine Zeitung interviewen. Und bei diesem gemütlichen Ratsch hat er mir viele Geschichten erzählt…

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

052020
9efeacc4498206be6a8da33fed9ffcf6.jpg
Verewigt im Herz und am Berg

Benutzer: Gipfelblume74

Beschreibung: Das Gipfelkreuz der Aiplspitz in den Bayerischen Voralpen bei einer ganz besonderen Wolkenstimmung.
6f28954ef372432fc4aab7e67cc86854.jpg
Sehnsuchtsorte

Benutzer: Bergindianer

Beschreibung: Wer hätte gedacht, dass unsere Berge, unsere Sehnsuchtsorte nicht mehr erreichbar sind. Die Corona-Krise lässt uns im Augenblick nur von ihnen träumen. Hier Frühling im Defereggental.
95cd39fbdb7464d3c59bc428602130ea.jpg
Sundowner-Skitour

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Eine Sundowner-Skitour ist immer ein besonderes Erlebnis für Momenten-Sammler. Hier Rauhkopf am Spitzing im Abendlicht.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX Westalpen
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2020 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten