Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Hütten in Deutschland

Ihre Auswahl ergab 40 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Hüttenarchiv suchen

Frasdorfer Hütte (945 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Die Kenner nennen sie liebevoll „Frasi“. Sie ist beliebt bei Wanderern, Mountainbikern, Schlittenfahrern und Skitourengehern. Kinderfreundlich ist die Hütte außerdem, denn ein Spielplatz und die niedlichen Zwergschweine sind natürlich der Hit für die Kleinen. Achtung, derzeit leider auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Gindelalm (1242m)

Bayerische Voralpen | Privat

Die Gindelalm liegt in Mitten bayerischer Bilderbuchlandschaft und ist durch einfache und kurze Anstiege zu erreichen. Der Blick von der Gindelalmschneid (15 Gehminuten entfernt) auf das Alpenvorland und das Wendelsteingebiet ist herrlich.

Knorrhütte (2052 m)

Wetterstein | Alpenverein

Die Knorrhütte steht an einem faszinierenden Aussichtsplatz am Rand des Zugspitz Platt. Diverse Anstiegsmöglichkeiten führen zu ihr hinauf, noch mehr Gipfelmöglichkeiten und Verbindungswege zu anderen Hütten gibt es.

Lenggrieser Hütte (1338 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Die ganzjährig geöffnete Hütte liegt an einem wunderschönen Platz und ist Ziel von Wanderern, Skitourengehern, Mountainbikern und Winterwanderern. Ein gastliches Haus mit schöner Sonnenterrasse und guter, bayerischer Bewirtung.

Priener Hütte (1411 m)

Chiemgauer Alpen | Alpenverein

Die Priener Hütte hat ganzjährig geöffnet! Sie liegt an einem wunderschönen Platz am Fuße des Geigelsteins mit Blick auf den Kaiser. Gutes Essen, gemütliche Gast- und Schlafräume vermitteln beinahe Gasthofcharakter. Wandern, Radln, Rodeln und Skitourengehen - hier ist alles möglich.

Schönfeldhütte (1410 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Ein gemütliches Haus, das sowohl im Winter, als auch im Sommer Möglichkeiten bietet und deshalb beinahe das ganze Jahr geöffnet ist. Rund um die Hütte gibt es einige einfache und dennoch lohnende Ziele.

Taubensteinhaus (1567 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Das Taubensteinhaus ist Sommer, wie Winter ein beliebter und leicht zu erreichende Stützpunkt (Bahnbenutzung möglich!). Es ist eine urgemütliche Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit für Skifahrer und Wanderer und für Familien mit Kindern.

Wagneralm (1018 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Die private Wagneralm ist eine beliebte und sympathische Einkehrmöglichkeit am Fuße des Feichtecks, einem schönen Wander- und Skitourengipfel. Radlfahrer, Wanderer und Skitourengeher kehren hier gerne ein und genießen das Panorama. Und jeden Freitag wird oben auf der Hütten gegrillt.

Blecksteinhaus (1060 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Das Blecksteinhaus ist ein urgemütliches Haus unweit des Spitzingsees im Gebiet der Valepp. Umtriebige Wirtsleute sorgen nicht nur für das leibliche Wohl, sondern richten auch immer wieder Veranstaltungen aus. Schöner Ausgangspunkt für einige Wanderungen.

Bodenschneidhaus (1365 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Ganz nahe an den Spitzingseebergen und doch etwas ab von Schuss – so könnte man die Lage vom Bodenschneidhaus charakterisieren. Im Rund der Hütte stehen ein paar Gipfel, die bei Wanderern und Skitourengehern recht beliebt sind. Mountainbiker und Rodler freuen sich über die Forststraße via Krainsbergalm.