Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Hütten in Deutschland

Ihre Auswahl ergab 40 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Hüttenarchiv suchen

Galaun / Gasthof Riederstein (1060 m)

Bayerische Voralpen | Privat

Prädikat gemütlich und urig! Sehr kurzer Aufstieg und dafür echt bayerische und gute Küche. Nichts für Alpinisten, sondern für Genießer. Im Winter Rodelmöglichkeit. Mit der Riedersteinkapelle und der Baumgartenschneid warten auch noch zwei schöne Wanderziele oberhalb des Berggasthofes.

Neue Traunsteiner Hütte (1560 m)

Berchtesgadener Alpen | Alpenverein

Einige schöne Tourenziele stehen den Hüttenbesuchern zur Auswahl. Die sehr große Neue Traunsteiner Hütte hat außerdem einen bei den Skitourenfreunden recht beliebten Winterraum.

Albert Link Hütte (1053 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Albert Link war der Pionier des Skisports seiner Alpenvereinssektion, der Sektion München. Und so steht die urgemütliche Hütte auch am Rande eines Skigebietes (Spitzingsee) im herrlichen Gebiet der Valeppalmen. Das Haus beherbergt aber nicht nur Pistenfahrer, sondern auch Wanderer, Mountainbiker, Skitourengeher und ein Langlaufzentrum.

Blecksteinhaus (1060 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Das Blecksteinhaus ist ein urgemütliches Haus unweit des Spitzingsees im Gebiet der Valepp. Umtriebige Wirtsleute sorgen nicht nur für das leibliche Wohl, sondern richten auch immer wieder Veranstaltungen aus. Schöner Ausgangspunkt für einige Wanderungen.

Brunnsteinhütte (1560 m)

Karwendel | Alpenverein

Die Brunnsteinhütte ist nicht nur die ersehnte Erfrischungsstation beim Abstieg vom Mittenwalder Höhenweg, sondern häufig auch Ziel von Wanderern aus dem Tal. Doch die einen wie die anderen genießen hier die tolle Aussicht und die Brotzeit auf der schönen Sonnenterrasse des gemütlichen Hauses.

Lenggrieser Hütte (1338 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Die ganzjährig geöffnete Hütte liegt an einem wunderschönen Platz und ist Ziel von Wanderern, Skitourengehern, Mountainbikern und Winterwanderern. Ein gastliches Haus mit schöner Sonnenterrasse und guter, bayerischer Bewirtung.

Schwellhäusl

Bayerischer Wald | Privat

Das Schwellhäusl war früher eine Klause. D.h., daß das Holz hier in einem kleinen See aufgestaut und anschließend getriftet wurde. Heute ist es ein absolut urige Einkehrmöglichkeit, herrlich gelegen, im Nationalpark Bayerischer Wald, im Schatten des Großen Falkenstein (1312 m). Man kann hier also gut Wandern und gut Essen.

Steinlingalm (1550 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Die Steinlingalm ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Ausflügler am Fuße der Kampenwand. Die einen kommen von der Kampenwandbahn herüber, die anderen von Hintergschwendt zu Fuß herauf.

Tegelberghaus (1707 m)

Ammergauer Alpen | Privat

Beliebtes Wanderziel und Einkehrmöglichkeit nahe der Seilbahn. Natürlich wimmelt es hier von Seilbahntouristen, aber auch die Wanderer und Klettersteig-Geher kehren hier am Ende der Tour gerne ein.

Heimgartenhütte (1770 m)

Bayerische Voralpen | Privat

Urgemütliche, kleine Hütte mit großem Panorama! Sie steht an einem traumhaften Platz unmittelbar unter dem Heimgarten-Gipfel. Leider kann man hier nicht übernachten und auch die Gipfelziele sind rar. Doch dafür gibt es diverse Anstiegsmöglichkeiten mit unterschiedlichem Charakter.