Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Hütten in Deutschland

Ihre Auswahl ergab 40 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Hüttenarchiv suchen

Stuibenhütte

Wetterstein | Alpenverein

Bewartet und Selbstversoger? Das klingt nach einem Widerspruch. In der Tat muss man jedoch das Essen (meist ein Nudelgericht) selbst hinaufbringen zur Stuibenhütte, der Wirt bereitet es dann gegen ein geringes Entgelt zu. Die urige, jedoch sehr einfache Hütte ist nur während der Skitourenzeit geöffnet und aus dem Alpspitzbahn-Skigebiet von Garmisch-Partenkirchen erreichbar. Oberhalb der Hütte wartet mit dem Stuibenkopf ein netter Skigipfel.

Tegelberghaus (1707 m)

Ammergauer Alpen | Privat

Beliebtes Wanderziel und Einkehrmöglichkeit nahe der Seilbahn. Natürlich wimmelt es hier von Seilbahntouristen, aber auch die Wanderer und Klettersteig-Geher kehren hier am Ende der Tour gerne ein.

Aueralm (1260 m)

Bayerische Voralpen | Privat

Die Aueralm liegt auf 1260m am Fuße des Fockensteins über dem Tegernsee. Mitten in einer bayerischen Bilderbuchlandschaft steht die Hütte mit herrlicher Sonnenterrasse. So mancher wollte deshalb schon oben bleiben, doch Übernachtung ist auf dieser privaten Hütte nicht möglich.

Berggasthaus Herzogstand (1575 m)

Estergebirge | Privat

Ein Haus mit königlicher Geschichte. Denn schon König Max II. und König Ludwig II. hatten hier ihre Jagdhäuser. Der heutige Berggasthof wurde 1991 neu gebaut, denn das alte Haus wurde ein Jahr zuvor bei einem Brand zerstört. Schöner, moderner Berggasthof mit Übernachtungsmöglichkeit und toller Gratwanderung zum Heimgarten.

Frasdorfer Hütte (945 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Die Kenner nennen sie liebevoll „Frasi“. Sie ist beliebt bei Wanderern, Mountainbikern, Schlittenfahrern und Skitourengehern. Kinderfreundlich ist die Hütte außerdem, denn ein Spielplatz und die niedlichen Zwergschweine sind natürlich der Hit für die Kleinen. Achtung, derzeit leider auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Gindelalm (1242m)

Bayerische Voralpen | Privat

Die Gindelalm liegt in Mitten bayerischer Bilderbuchlandschaft und ist durch einfache und kurze Anstiege zu erreichen. Der Blick von der Gindelalmschneid (15 Gehminuten entfernt) auf das Alpenvorland und das Wendelsteingebiet ist herrlich.

Knorrhütte (2052 m)

Wetterstein | Alpenverein

Die Knorrhütte steht an einem faszinierenden Aussichtsplatz am Rand des Zugspitz Platt. Diverse Anstiegsmöglichkeiten führen zu ihr hinauf, noch mehr Gipfelmöglichkeiten und Verbindungswege zu anderen Hütten gibt es.

Lenggrieser Hütte (1338 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Die ganzjährig geöffnete Hütte liegt an einem wunderschönen Platz und ist Ziel von Wanderern, Skitourengehern, Mountainbikern und Winterwanderern. Ein gastliches Haus mit schöner Sonnenterrasse und guter, bayerischer Bewirtung.

Priener Hütte (1411 m)

Chiemgauer Alpen | Alpenverein

Die Priener Hütte hat ganzjährig geöffnet! Sie liegt an einem wunderschönen Platz am Fuße des Geigelsteins mit Blick auf den Kaiser. Gutes Essen, gemütliche Gast- und Schlafräume vermitteln beinahe Gasthofcharakter. Wandern, Radln, Rodeln und Skitourengehen - hier ist alles möglich.

Schönfeldhütte (1410 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Ein gemütliches Haus, das sowohl im Winter, als auch im Sommer Möglichkeiten bietet und deshalb beinahe das ganze Jahr geöffnet ist. Rund um die Hütte gibt es einige einfache und dennoch lohnende Ziele.