Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Hütten in Deutschland

Ihre Auswahl ergab 40 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Hüttenarchiv suchen

Neue Traunsteiner Hütte (1560 m)

Berchtesgadener Alpen | Alpenverein

Einige schöne Tourenziele stehen den Hüttenbesuchern zur Auswahl. Die sehr große Neue Traunsteiner Hütte hat außerdem einen bei den Skitourenfreunden recht beliebten Winterraum.

Neureutalm (1261 m)

Bayerische Voralpen | Privat

Die Neureut ist nicht umsonst eines der beliebtesten Ausflugsziele der Münchner und der Urlauber am Tegernsee. Denn der Anstieg ist kurz und einfach und der Blick auf den Tegernsee von hier oben einfach fantastisch. Dazu bietet die Wirtschaft einige kulinarische Spezialitäten.

Priener Hütte (1411 m)

Chiemgauer Alpen | Alpenverein

Die Priener Hütte hat ganzjährig geöffnet! Sie liegt an einem wunderschönen Platz am Fuße des Geigelsteins mit Blick auf den Kaiser. Gutes Essen, gemütliche Gast- und Schlafräume vermitteln beinahe Gasthofcharakter. Wandern, Radln, Rodeln und Skitourengehen - hier ist alles möglich.

Purtschellerhaus (1692 m)

Berchtesgadener Alpen | Alpenverein

Die Hütte hat wirklich einen fantastischen Platz. Nicht nur, dass sie eine große Aussicht bietet und direkt am Fuße des Hohen Göll liegt, es zieht sich auch noch die Landesgrenze direkt mitten durch das große und urgemütliche Haus. Also Vorsicht beim Grenzübertritt!

Rotwandhaus (1737 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Das Rotwandhaus ist sowohl im Sommer, als auch im Winter ein beliebter Stützpunkt. Und so ist es auch beinahe das ganze Jahr geöffnet. Es ist Ziel von Wander- und Mountainbiketouren und Ausgangspunkt für die Kletterei an den Ruchenköpfen und die wahrscheinlich beliebteste Berghütte der Münchner. Kein Wunder, denn auch das Essen ist hier für eine Hütte echt ok.

Schönfeldhütte (1410 m)

Bayerische Voralpen | Alpenverein

Ein gemütliches Haus, das sowohl im Winter, als auch im Sommer Möglichkeiten bietet und deshalb beinahe das ganze Jahr geöffnet ist. Rund um die Hütte gibt es einige einfache und dennoch lohnende Ziele.

Schuhbräu-Alm (1157 m)

Bayerische Voralpen | Privat

Genau das richtige für einen kleinen Familienausflug. Die gut bewirtschaftete Hütte ist Ziel von Wanderern und Mountainbikern. Übernachtung ist auf vorherige Anfrage möglich. Gemütliche Einkehrmöglichkeit mit richtig guter Küche.

Schwarzentennalm (1027m)

Bayerische Voralpen | Privat

Leicht erreichbar und wunderschön gelegen, dazu beinahe das ganze Jahr geöffnet ist die Schwarzentennalm. Kein Wunder, daß diese Hütte zwischen Buchstein und Leonhardstein bei Wanderern, Mountainbikern und Schlittenfahrern so beliebt ist. Übernachten kann man hier jedoch nicht.

Schwellhäusl

Bayerischer Wald | Privat

Das Schwellhäusl war früher eine Klause. D.h., daß das Holz hier in einem kleinen See aufgestaut und anschließend getriftet wurde. Heute ist es ein absolut urige Einkehrmöglichkeit, herrlich gelegen, im Nationalpark Bayerischer Wald, im Schatten des Großen Falkenstein (1312 m). Man kann hier also gut Wandern und gut Essen.

Seehof Lautersee (1015m)

Wetterstein | Privat

Beim Seehof handelt es sich nicht um eine Hütte, sondern um einen guten und traditionellen Hacker Pschorr-Gasthof in herrlicher Alpenlandschaft. Zauberhaft liegt er an dem idyllischen Lautersee und ist Ziel und Ausgangspunkt für vielerlei Unternehmungen.