Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Hütten in Österreich

Ihre Auswahl ergab 40 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Hüttenarchiv suchen

Innsbrucker Hütte (2367 m)

Stubaier Alpen | Alpenverein

Die Innsbrucker Hütte ist nicht nur Stützpunkt der Habicht-Aspiranten, sondern auch Ziel von Wanderern: zu schön ist der Blick von der Hütte auf die Tribulaune. Doch auch noch andere Gipfelziele locken die Bergsteiger auf die gemütliche Hütte.

Stüdlhütte (2801 m)

Hohe Tauern | Alpenverein

Die komfortable Stüdlhütte hat eine uralte Tradition, auch wenn man das dem fantastischen Neubau nicht gleich ansieht. Die alte Hütte, erbaut von Johann Stüdl gibt es nicht mehr. Die neue Hütte ist sowohl Stützpunkt für die Hochtouristen (vor allem Großglockner-Aspiranten), als auch ein lohnendes Ziel für Wanderer und steht an einem tollen Aussichtsplatz.

Binsalm (1502 m)

Karwendel | Privat

Die Binsalm ist ein hervorragender, leicht erreichbarer Stützpunkt mit diversen Gipfelmöglichkeiten. Auch die verschiedenen alpinen Spielarten vom Wandern bis zum Klettersteiggehen sind in dieser Gegend möglich. Die Hütte hat beinahe Gasthofcharakter und bietet neben der Übernachtung im Lager auch Zimmer an.

Falkenhütte (1846 m)

Karwendel | Alpenverein

Die Falkenhütte ist ein beliebtes Tourenziel für Mountainbiker und Wanderer. Und den Bergsteigern und Kletterern dient sie auch gerne als Stützpunkt. Vor der eindrucksvollen Kulisse der Laliderer Wand steht die Hütte an einem besonders schönen Platz.

Martin Busch Hütte (2501 m)

Ötztaler Alpen | Alpenverein

Die Martin Busch Hütte im Herzen der Ötztaler Alpen bietet Sommer wie Winter großartige Hochtourenmöglichkeiten – schwierige und einfache. Auch als Wanderziel ist sie geeignet, um einmal Hochgebirgsluft zu schnuppern und die großen Berge zu sehen. Einen tollen Überblick kann sich der Bergsteiger bei der relativ einfachen Tour auf die Kreuzspitze (3457 m) verschaffen.

Säulinghaus (1720 m)

Ammergauer Alpen | Alpenverein

Die Hütte liegt an einem aussichtsreichen Sonnenplatz unterm Säuling. Der südseitige Anstieg von Pflach herauf ist schon früh im Jahr möglich und mit dem Säuling wartet ein schöner Gipfel.

Tölzer Hütte (1825 m)

Karwendel | Alpenverein

Die Tölzer Hütte ist bekannte für eine großartige Karwendelschau, einen gemütlichen Gastraum und hausgemachte Tiroler Spezialitäten. Doch auch die Anstiegsrouten zur Hütte sind schöne Bergwanderungen und der Schafreuter eine lohnende Gipfeltour.

Weidener Hütte (1799 m)

Tuxer Alpen | Alpenverein

Die Weidener Hütte ist ein gut geführtes, 2008 renoviertes, gemütliches Haus. Wanderer, Skitourengeher, Schneeschuhwanderer und Mountainbiker sind hier gern gesehene Gäste. Denn für jede dieser alpinen Spielarten gibt es hier schöne Möglichkeiten.

Wiesbadener Hütte (2443 m)

Silvretta | Alpenverein

Die Wiesbadener Hütte ist Ausgangspunkt für herrliche Hochtouren und Skihochtouren in der Silvretta. Auch bei der Besteigung des berühmten Piz Buin dient sie als Stützpunkt.

Dortmunder Hütte (1948 m)

Stubaier Alpen | Alpenverein

Von der Dortmunder Hütte aus lassen sich eine ganze Reihe schöner Tourenziele verwirklichen. Dies gilt für den Sommer und für die gesamte Skitourensaison vom Hochwinter bis ins späte Frühjahr. Abgeschieden von der Welt ist die Hütte nicht, liegt sie doch - mit dem PKW direkt erreichbar – an der belebten Straße zum Wintersportort Kühtai.