Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Hütten in Österreich

Ihre Auswahl ergab 40 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Hüttenarchiv suchen

Zeppezauerhaus (1663 m)

Berchtesgadener Alpen | Alpenverein

Das schön gelegene Zeppezauerhaus kann mit zwei Gipfelzielen aufwarten. Beide sind von der Hütte aus in kürzester Zeit zu ersteigen.

Winnebachseehütte (2362 m)

Stubaier Alpen | Alpenverein

Obwohl die kleine Hütte in den letzten Jahren vergrößert und renoviert wurde, hat sie ihren Charme behalten. Im Stile einer echten Bergsteigerunterkunft strahlt sie Gemütlichkeit und urige Atmosphäre aus. Dafür sorgen auch die freundlichen Wirtsleute. Beliebt ist die Hütte sowohl bei Tagesgästen im Sommer, als auch in der Skitourenzeit, denn hier gibt es einige lohnende Ziele für die Brettlfans.

Wiesbadener Hütte (2443 m)

Silvretta | Alpenverein

Die Wiesbadener Hütte ist Ausgangspunkt für herrliche Hochtouren und Skihochtouren in der Silvretta. Auch bei der Besteigung des berühmten Piz Buin dient sie als Stützpunkt.

Weidener Hütte (1799 m)

Tuxer Alpen | Alpenverein

Die Weidener Hütte ist ein gut geführtes, 2008 renoviertes, gemütliches Haus. Wanderer, Skitourengeher, Schneeschuhwanderer und Mountainbiker sind hier gern gesehene Gäste. Denn für jede dieser alpinen Spielarten gibt es hier schöne Möglichkeiten.

Vorderkaiserfeldenhütte (1388 m)

Kaisergebirge | Alpenverein

Die aussichtsreich über dem Inntal gelegene Hütte bietet diverse Möglichkeiten für Bergsportler. Doch ist die Hütte selbst auch beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. Zudem lassen sich in der Gaststube mit geschnitztem Gebälk und Kachelofen gut Feste feiern. Gruppen sind hier willkommen.

Vernagthütte (2766 m)

Ötztaler Alpen | Alpenverein

Die Vernagthütte ist eine sehr großes und schönes Schutzhaus in Mitten der Ötztaler Alpen. Sie stellt den Stützpunkt auf dem klassischen Anstieg zur Wildspitze, dem höchsten Nordtiroler Berg dar. Neben einigen schwierigen Bergen, kann man auch ein einfaches Ziel, die Guslarspitzen besteigen.

Venet Gipfelhütte (2212 m)

Ötztaler Alpen | Privat

Die Venet Gipfelhütte bietet großartige Erlebnisse für Wanderer und Skifahrer. Ideal aber auch für Besucher, die mit der Bergbahn hinauffahren und einfach einmal einen Sonnenuntergang mit traumhafter Aussicht genießen möchten. Die Hütte ist Ausgangspunkt für eine äußerst lohnende Panoramatour sowie Stützpunkt auf dem Europäischen Fernwanderweg E5. Das Venet Gipfelhaus zeichnet sich außerdem durch moderne, gemütlich gestaltete, fast luxuriöse Zimmer und eine hervorragende Küche aus.

Tuftlalm (1496 m)

Ammergauer Alpen | Privat

Die Tuftlalm ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. Und wer den Daniel besteigen will, kommt auch nicht an ihr vorbei. Die Hütte liegt in schönem Almgelände und bietet einen tollen Ausblick, übernachten kann man hier allerdings nicht.

Tölzer Hütte (1825 m)

Karwendel | Alpenverein

Die Tölzer Hütte ist bekannte für eine großartige Karwendelschau, einen gemütlichen Gastraum und hausgemachte Tiroler Spezialitäten. Doch auch die Anstiegsrouten zur Hütte sind schöne Bergwanderungen und der Schafreuter eine lohnende Gipfeltour.

Taubenseehütte (1165 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Neben einer wirklich guten Verpflegung bietet der Berggasthof Taubenseehütte auch noch ein sensationelles Panorama. Der Aufstieg dorthin ist kurz und auch für Familien geeignet. Von der gemütlichen Hütte aus sind es außerdem nur wenige Minuten Gehzeit zum Taubensee, wo man im Sommer sogar baden kann.