Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Bergauf-Bergab - BR-Fernsehen

17. Nov 2020

Faszinierende Landschaftsbilder und Naturaufnahmen sowie Ruhe und Ausgeglichenheit in den Aktionen lassen die Zuschauer den Rhythmus des Bergsteigens nachempfinden. Dabei kommen die Kraft und die ästhetische Faszination der Berglandschaft ebenso zum Ausdruck wie Bedrohliches und Unberechenbares.

Bergauf Bergab - Bild: BR - Bayerisches Fernsehen
Bergauf Bergab - Bild: BR - Bayerisches Fernsehen

Die Bergsteigersendung des Bayerischen Rundfunks befasst sich mit allen Spielarten des Alpinismus: Vom beschaulichen Wandern bis zum nervenaufreibenden Klettern an gefrorenen Wasserfällen reichen die Aktivitäten in den Filmbeiträgen. Zwar steht die Lebensfreude, die Bergsteigen vermitteln kann, im Vordergrund der Berichterstattung, daneben hat aber auch Service bei Informationen über neue Ausrüstung und Bergliteratur seinen Raum.

Die aktuelle Folge können Sie jeweils in der BR-Mediathek anschauen.

Bayerisches Fernsehen
Zeitraum: sonntags 18.45 Uhr
Mehr Informationen: www.br.de

Die Sendung am 25.10.20 um 18.45 Uhr & 26.10.20 um 6.00 Uhr

EDELRAUTHÜTTE UND MATRASHAUS

Zuflucht in den Bergen: Hütten!

Ohne sie wäre das Wandern und Bergsteigen bei uns kaum vorstellbar: Ohne Hütten! Bei Bergauf-Bergab geht es heute um zwei ganz besondere Hütten, die Edelrauthütte in Südtirol und das Matrashaus in den Berchtesgadener Alpen.

Die Edelrauthütte in den Pfunderer Bergen ist vor einigen Jahren neu erbaut worden. Dabei ist es gelungen, einen modernen und energieeffizienten Bau zu errichten, in dem dennoch die Tradition und die Gemütlichkeit der alten Hütte weiterleben. Zu verdanken ist das der Hüttenwirtsfamilie, die mit dem Neubau auch einen Generationenwechsel vollzogen hat: Nach 40 Jahren hat Anton Weissteiner, der in der Anfangszeit noch alles auf dem Rücken hinauftragen musste, die Bewirtschaftung an seinen Sohn Much übergeben.

Spektakulär ist die Lage der zweiten Hütte, die wir vorstellen: Das Matrashaus in den Berchtesgadener Alpen steht direkt am Gipfel des Hochkönigs. Die Hütte war der Dreh- und Angelpunkt der zweiten Staffel unserer online-Serie "Bergmenschen". Roman Kurz, der Hüttenwirt, blickt zurück auf eine alles andere als normale Sommersaison!

Weitere Infos auf br.de - Bergauf-Bergab