Alpinmagazin

emilo Genusstour - Eibsee Rundwanderung

Die emilo-Genusstour führt uns an einen der schönsten Plätze Bayerns, rund um einen atemberaubend schönen Bergsee. Er ist ein Juwel in der so reich gesegneten Landschaft zwischen Garmisch und Zugspitze. Die Eibsee-Rundwanderung ist ganzjährig möglich.

Werbung - Artikel enthält u.a. Produktempfehlung

Eibsee - Bild: Adobe Stock / Jenny Sturm
Der Eibsee gehört mit Sicherheit zu den schönsten Bergseen in den Bayerischen Alpen. Die intensiven Farben des Wassers wechseln, je nach Jahreszeit und Sonneneinstrahlung, zwischen einem leuchtenden Smaragdgrün und einem tiefgründigen Königsblau. Manchmal leuchtet der See geradezu mit karibischer Strahlkraft. 
Doch auch die einmalige Lage direkt unter der steil aufschießenden Zugspitze (Deutschlands höchster Berg) macht diesen See bei Garmisch-Partenkirchen so berühmt. Oft spiegeln sich sogar die wilden Felswände im Wasser – ein beliebtes Fotomotiv.
Beliebt ist der Eibsee aber auch, weil man ihn im Sommer zum Baden und Paddeln (SUP) nutzen darf. Auch Rundfahrten mit einem Elektroboot sind möglich. Zu anderen Jahreszeiten laden herrliche Wanderungen und Spaziergänge rund um den See ein.
Der Eibsee entstand ursprünglich am Ende der Würmeiszeit als sich der Isar-Loisach-Gletscher zurückzog und eine Senke hinterließ. Ein gigantischer Bergsturz vor mehr als 3000 brachte den See dann in seine heutige Form. Darin befinden sich fast 10 kleine Inselchen.

emilo-Genusstour Video

Rund um den Eibsee - die emilo-Genusstour im Überblick

Anfahrt

  • Auto: Von Garmisch-Partenkirchen über Grainau in ca. 10 Minuten. Hier gibt es einen gebührenpflichtigen Großparkplatz. (4 Stunden / 6 Euro, jede weitere Stunde 1 Euro – Stand 2020)
  • Navi-Adresse: D-82491 Grainau, Am Eibsee 1
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Es gibt einen Pendelbus zwischen Garmisch und Eibsee – Infos dazu hier.

Eibsee-Rundwanderung

Diese Wanderung lässt keine Wünsche offen, sie gehört zu den schönsten in ganz Bayern und ist weder schwierig noch besonders anstrengend. Dazu geht man vom Parkplatz ca. 100 nach Westen zum Seeufer, wo die eigentliche Tour beginnt. Und egal, ob man links herum oder rechts herum geht, diese Wanderung bietet einmalig schöne Impressionen.

Charakter / Schwierigkeit

Leichte, auch als Familienwanderung mit kleineren Kindern geeignet Tour auf gut gepflegten Wanderwegen. Obwohl es sich hier um eine Talwanderung handelt, führt der Uferweg in Auf und Ab um den See herum. Es sind also auch einige Steigungen zu bewältigen.

Länge / Dauer

  • Distanz: 7,2 km
  • Gehzeit: ca. 2 Stunden

Beste Jahreszeit

Die Wanderung um den Eibsee ist ganzjährig möglich, also auch als Winterwanderung geeignet.

Ausrüstung

Auch wenn die Wege gut gepflegt sind, empfehlen wir leichte Wander- oder Sportschuhe. Im Winter sind stabile Wanderschuhe die richtige Wahl. Im Sommer sollte man Badesachen mitführen, dann kann man sich zwischendurch erfrischen.

Einkehrmöglichkeit

  • Eibsee-Hotel, kein Ruhetag, Telefon: +49/8821/98810
  • Eibsee-Pavillon, im Winter geschlossen, Telefon: +49/8821/8913
  • Eibsee-Alm, Telefon: +49/8821/82411

Impressionen vom Eibsee

Bilder: Adobe Stock

Hier finden Sie einen GPS-Track zur Rundwanderung Eibsee

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Trocken bleiben beim Schneeschuhwandern und auf Skitouren!

    Gerade jetzt, wenn man sich fast nur noch alleine, fernab von anderen, draußen bewegen darf/sollte, was bietet sich an? Skitouren gehen, und nicht vergessen: Brotzeit mitnehmen, Thermoskanne und: Aussicht genießen, bevor man in schönen Schwüngen wieder den Hang hinunter fährt. Beim Bergaufgehen kommt man teils ganz schön ins Schwitzen. Daher ist es umso wichtiger, eine gut funktionierende Basisschicht zu haben, ganz gleich, ob aus Synthetik oder aus Wolle.

  • Skiuphill - der Skitouren-Podcast von Dynafit

    Tourengehen, Skibergsteigen oder Skimountaineering? Das alles sind Facetten eines unglaublich vielseitigen und schönen Wintersports - ein Sport, der völlig unterschiedliche Geschichten schreibt. Beim Dynafit-Podcast SkiUphill spricht Tourentipp-Gründer Bernhard Ziegler mit fünf Skitouren Experten.

  • 40 Jahre Ortovox

    Unser langjähriger Partner Ortovox feiert 40jähriges Jubiläum. Unsere Zusammenarbeit geht bis zum Firmengründer Gerald Kampel zurück und wir freuen uns, dass Ortovox auf eine so gesunde Weise derart wachsen konnte. Mit "gesund" meinen wir, dass die Firma trotz des großartigen Erfolges ihren Werten treu geblieben ist. Dazu gratulieren wir recht herzlich! Und hier kann man nachlesen wie alles begann...

  • Fertig - das neue Glockner Biwak

    Noch vor dem Winter konnte das neue Glockner-Biwak fertiggestellt werden. Bilder vom Aufbau, der Fertigstellung und der Ausstattung sowie ein Video finden Sie hier.

  • Hermann Huber verrät an seinem 90. Geburtstag eine Lieblingstour

    Hermann Huber, ein Urgestein der Münchner Bergsteiger-Szene, wurde am 20. September 90 Jahre alt. Wir gratulieren ganz herzlich. Und ganz typisch für den Hermann ist, dass er uns zu seinem Jubiläum ein Geschenk machen möchte: Hermann Huber schenkt uns allen nämlich einen Tourentipp. Es geht dabei auf einen Münchner Hausberg...aber natürlich nicht über den Normalweg.

  • Die emilo Genusstour - Wandern und Baden am Wildbarren

    Genuss ist das, was uns verbindet. Unser Partner emilo Spezialitätenrösterei aus München stellt euch eine absolute Genusstour im Video vor. Eine Bergwanderung in den Bayerischen Voralpen mit einer herrlichen Bademöglichkeit in einem kleinen Bergsee mit wunderbar weichem, erquickendem Wasser. Eine typische Genusstour eben...

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

112020
ab912cb5e90f17a9e4494fafdb5ad140.jpg
Schneeschuhtour in der Sellagruppe

Benutzer: mpröttel

Beschreibung: Das Bild ist in der Nähe des Rifugio Boé an einem traumhaften Oktober Samstag entstanden, an dem wir (in der sonst so überlaufenen) Sella Gruppe keine Menschenseele trafen. Weitere Bilder von drei Traumtagen rund ums Sellajoch gibt es hier: https://alpinjournal.de/2020/11/02/die-dolomiten-ganz-fur-dich-allein/
1e5108d82c83c92d7556757963459bd2.jpg
Morgenbrise | Sonnenaufgang auf dem Herzogstand

Benutzer: smileyioana

Beschreibung: Dies ist einer dieser seltenen Momente im Leben, in denen Sie einen einzigartigen Sonnenaufgang auf einem beliebten Berggipfel erleben können.
a1a16d311e9083ddbd67459a88bb64c3.jpg
Spätsommer an der Medalgesalm

Benutzer: Bergindianer

Beschreibung: Auf der Medalges Alm kann man nicht nur sehr gut einkehren und rasten, sondern auch wunderschöne Eindrücke sammeln.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX Ski Local
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2020 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten