Alpinmagazin

Großglockner - Nationales Symbol und Trophäe

29.08.2014

Kategorie: Historisches | Die Skihochtour auf den Großglockner ist eine Tour der Superlative für Könner. Der Glockner ist ein fantastischer Berg und zugleich ein nationales Symbol und eine alpine Trophäe.

Großglockner

Der Großglockner war und ist ein symbolträchtiger Berg. Für unsere Österreichischen Nachbarn ist dieser höchste Berg des Landes ein stolzes Zeichen, Teil ihrer nationalen Identität und ein Wahrzeichen des Alpenstaates. Doch auch für Skibergsteiger anderer Nationen ist dieser Berg ein Prestigeobjekt, eine Art Trophäe. Denn der 3798 Meter hohe Tauerngipfel gilt als einer der bedeutendsten Berge der Ostalpen, und nur echte Könner dürfen sich eine Begehung des Großglockner bei winterlichen Verhältnissen zutrauen. Eine Skihochtour auf den höchsten Berg Tirols, bzw. Österreichs ist also auch für uns Bayern eine absolut grandiose Unternehmung – eine echte Herausforderung.

Großglockner

Größte Anstrengungen wurden bereits Ende des 18. Jahrhunderts unternommen, um diesen Riesen zu bezwingen. Am 28. Juli 1800 war es dann soweit: der Großglockner wurde zum ersten Mal bestiegen. Wohl aus Dankbarkeit, aber auch aus Stolz und um den Triumph zu dokumentieren wurde bereits am Folgetag ein Gipfelkreuz errichtet. Zum 25. Ehejubiläum von Kaiser Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth wurde 1880 ein 300 kg schweres eisernes Kaiserkreuz am Gipfel errichtet – ein Akt, der ebenfalls die nationale Bedeutung dieses Berges unterstreicht.

Der Name Großglockner ist in alten Aufzeichnungen mit Glocknerer oder auch Glogger zu finden. Die Herkunft des Namens wird in der Regel mit der glockenähnlichen Form des Berges erklärt, deutet aber auch auf den Glogga, den mit Glocken behängten Leithammel, hin, denn auch dieser alles überragende Berg hat eine unumstrittene Dominanz in den Hohen Tauern. Das Wort „klocken“ bedeutete früher aber auch „donnern“ oder „poltern“, was wiederum auf die Gletscher- und Felsstürze hinweisen könnte.

Großglockner

Weil die Straße zur Franz Josephs Höhe erst sehr spät im Jahr öffnet (oft schon zu spät), ist nicht die Route über die Pasterze die gängigste für Skibergsteiger. Die beliebteste Skiroute führt vielmehr von Kals in Osttirol, vom Lucknerhaus über die Stüdlhütte zum Gipfel. Der Gipfelanstieg ist alpin und wird zu Fuß mit Steigeisen und Pickel bewältigt. Der skifahrerisch lohnendste Teil ist der Hüttenanstieg und da hat es heuer auch noch so spät im Jahr reichlich Schnee. Für gestandene Skibergsteiger könnte es also - gute Wetterverhältnissen vorausgesetzt - ein super Saisonfinale am Großglockner geben. Die Routenbeschreibung dazu (mit neuen Bildern) finden Sie natürlich im TOURENARCHIV

Autor: Bernhard Ziegler

 
 

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • ORTOVOX SAFETY NIGHTS

    Im Schein der Stirnlampe funkeln Schneekristalle doch am allerschönsten. Bei den kostenlosen ORTOVOX SAFETY NIGHTS könnt ihr euch selbst davon überzeugen – und gleichzeitig euer Lawinenwissen im Umgang mit der Notfallausrüstung erweitern!

  • Auf geht's zur After-Work Pistenskitour

    Piste hoch statt Beine hoch: DYNAFIT organisiert auch in diesem Winter wieder die beliebte Veranstaltungsreihe „DYNAFIT Speedfit Nights“. An ausgewählten Terminen lädt der Skitourenspezialist in zahlreichen Skigebieten des Alpenraums zur Pistentour nach Feierabend.

  • Traumtouren

    Tourentipp-Autor Stefan Herbke hat ein außergewöhnliches und ganz außergewöhnlich schönes Skitourenbuch geschrieben. Aus unterschiedlichen Regionen der Alpen stellt er darin Skidurchquerungen vor.

  • Mit dem E-Bike auf den Berg

    Atemberaubende Aussicht über die Gipfel und rasante Bergabfahrten: Mit dem E-Bike steht dieses Abenteuer allen Altersklassen offen. Das elektronische Radeln am Berg macht aber noch mehr Spaß, wenn man einige grundlegende Regeln beherzigt. Mit den folgenden 10 Tipps sorgst du für maximales Fahrvergnügen und Sicherheit am Berg.

  • LOCALLY PRODUCED: Nachhaltig gefertigt in den heimischen Alpen

    Ortovox setzt auf regionale Produktion in den heimischen Alpen. Die CLASSIC Produkte von Ortovox sind genau nach dieser Philosophie gefertigt: Die hochwertige Schweizer Wolle wird im Lechtal zu feinem Garn gesponnen und in der Steiermark verstrickt. Uralte Maschinen behandeln die Wolle so behutsam, dass funktionale und einzigartige Produkte entstehen.

  • Allgäuer Alpen - Rother Mountainbike Führer

    Eine gemütliche Fahrt im schattigen Bergwald, ein flowiger Trail über sattgrüne Wiesen, eine rasante Abfahrt ins Tal, zwischendurch eine Einkehr auf einer urigen Alpe und danach ein Sprung in einen blauen Allgäuer See: Der Rother Bike Guide »Allgäuer Alpen« stellt 40 Bike-Highlights vor, die jedem Moutainbiker das Herz höher schlagen lassen.

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

102019
248771560c98f1d0a0a713e97906d369.jpg
Blick in die Sella

Benutzer: wbehr

Beschreibung: Auf dem Weg zum Grödner Joch gelang dieser tiefe Blick mit einem 600er Tele in die Felsschluchten der Sellagruppe.
ff59e312bca345d294b1e19fca428a79.jpg
Vom Kleinen zum Großen

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Warum es in den Bayerischen Voralpen so schön ist? Weil der Blick von den kleinen Bergen zu den großen zielt. Weil man vom Gemütlich-Beschaulichen zum schwer Beeindruckenden blickt - wie hier zum Großvenediger...
f565c0bccd9717d1864cebf07bd17ae9.jpg
Großglockner Nordwand

Benutzer: blovest

Beschreibung: Abenddämmerung am Großglockner von der Oberwalderhütte aus gesehen, mit Blick auf die Nordwand und Pallavicinirinne.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

salewa wildfire
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2019 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen