Alpine Gastrotipps

Almgasthaus Cafe Aibl - Kreuth (Scharling)

Das Almgasthaus Aibl ist schon seit Jahren ein Insider-Tipp in den Tegernseer Bergen - mit einer Terrasse wie ein riesiger Balkon, einem Gastgarten, der Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt. Und neben einer tollen Aussicht wird hier auch richtig gutes Essen serviert.

Almgasthaus Cafe Aiblzoom

Zwei Kastanien sorgen für Schatten und für die richtige Atmosphäre im Gastgarten vom Aibl. Die Gäste speisen hier auf einer gut abgeschirmten Gelände-Terrasse auf 900 Meter Höhe mit einem traumhaften Blick auf den Wallberg und hinunter ins Kreuther Tal. Das alt eingesessene Gasthaus liegt direkt am Fuße des Hirschberges, und weil es keinen Durchgangsverkehr gibt, ist es hier oben wunderbar ruhig. Dieser Gastgarten strahlt also eine gewisse Beschaulichkeit, ja man möchte sagen „Gelassenheit“ aus - ein Lebensgefühl wie wir es in Bayern schätzen und lieben.

Echte Bayern! - die Familie Ertl

Das kommt nicht von ungefähr, denn der Inhaber und Küchenchef, Georg Ertl ist auch ein echter Bayer - Koch und Gastwirt aus Leidenschaft. Ist die Küchenarbeit erledigt, geht er gesellig von Tisch zu Tisch auf einen kurzen Ratsch. Dabei heimst er regelmäßig dicke Komplimente für seine Kochkunst ein, und er hat es wirklich verdient! Georg Ertl hat in Bad Wiessee sein Handwerk gelernt und im Wilden Mann bei Innsbruck verfeinert. Der Tiroler Einfluss auf seine ansonsten Bayerische Kochkunst ist deutlich spürbar und er bereichert die Auswahl. Die „Tiroler Schlutzkrapfen mit Spinat-Fleischfüllung, Tegernseer Bergkäse und brauner Butter“ sind wirklich hausgemacht und vom Allerfeinsten! Vegetarier werden sich über die „Zillertaler Kasknödel auf Sauerkraut mit brauner Butter“ freuen.

Tiroler Schlutzkrapfenzoom

Hervorragend auch die Fleischgerichte, die gerne zusammen mit Röstkartoffel mit frischem! Majoran serviert werden, wie z. B. das Cordon Bleu vom Kalb oder der Zwiebelrostbraten. Und wenn andere Wirte betonen, dass sie ihr Wild vom heimischen Jäger beziehen, dann kann auch diesbezüglich Georg Ertl noch eins draufsetzen: er jagt nämlich selbst. Auch die Fisch- und Weinliebhaber kommen im Almgasthaus Café Aibl nicht zu kurz: Fangfrische Forellen stehen auf der Karte und 100 edle Tropfen befinden sich im Keller.

Der Hit - der karamelisierte Kaiserschmarrnzoom

„Aibl“ bedeutet übrigens „kleine Alm“ und so fühlt man sich auch hier oben. Das „Café“ im Namen kommt ebenfalls nicht von ungefähr, denn der Gründer des Betriebs war gelernter Bäcker und Konditor und führte den „Karamellisierten Kaiserscharrns“ ein. Er ist weit über die Grenzen des Tegernsees hinaus bekannt; es gibt Gäste, die nur extra wegen dieser Leckerei kommen. Seit fast 50 Jahren sorgt die Familie Ertl für das Wohl der Gäste vom Aibl, und so es ist kein Wunder, dass sich die angenehme Atmosphäre und das hervorragende Essen herumgesprochen haben. Dazu gibt es viele Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung. Der Tegernsee lädt zum Baden, der Hirschberg zum Wandern und das Aibl zum Rasten und Genießen ein.

  • Adresse / Kontakt: Almgasthaus Café Aibl, Aibl-Alm 1, 83708 Kreuth-Scharling. Telefon: 08029 / 437, www.aibl.de
  • Anfahrt: Über den Tegernsee Richtung Achenpaß. Gleich hinter Weißach biegt man nach Scharling ab. Durch Enterbach nach Scharling und dann im Ort der Beschilderung zum Almgasthaus Café Aibl folgen.
  • Öffnungszeiten: Warme Küche von 12 bis 14 Uhr und 18 bis 21 Uhr
  • Ruhetage: Mittwoch und Donnerstag

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • LOCALLY PRODUCED: Nachhaltig gefertigt in den heimischen Alpen

    Ortovox setzt auf regionale Produktion in den heimischen Alpen. Die CLASSIC Produkte von Ortovox sind genau nach dieser Philosophie gefertigt: Die hochwertige Schweizer Wolle wird im Lechtal zu feinem Garn gesponnen und in der Steiermark verstrickt. Uralte Maschinen behandeln die Wolle so behutsam, dass funktionale und einzigartige Produkte entstehen.

  • Allgäuer Alpen - Rother Mountainbike Führer

    Eine gemütliche Fahrt im schattigen Bergwald, ein flowiger Trail über sattgrüne Wiesen, eine rasante Abfahrt ins Tal, zwischendurch eine Einkehr auf einer urigen Alpe und danach ein Sprung in einen blauen Allgäuer See: Der Rother Bike Guide »Allgäuer Alpen« stellt 40 Bike-Highlights vor, die jedem Moutainbiker das Herz höher schlagen lassen.

  • Verlosung - Drip Coffee Bags von emilo

    Zusammen mit der emilo SPEZIALITÄTENRÖSTEREI verlosen wir wöchentlich eine riesige Packung Kaffee für unterwegs (mit 96 Drip Coffe Bags). Der Wilde Filser von emilo zeigt euch wie einfach man sich outdoor (oder im Büro) einen frischen Kaffee aufbrühen kann und wie er Heimat und Genuss verbindet.

  • Skiurlaub finanzieren – diese Kosten kommen auf Sie zu!

    Ab in den Urlaub – und das auf Skiern! Leider ist der Spaß im Schnee mit einigen Kosten verbunden. Doch wer richtig plant, spart im Skiurlaub!

  • Wandern & Surfen in Cornwall

    Wer den vom Atlantik umtosten South West Cost-Path in ganzer Länge erwandert, benötigt gute fünf Wochen. Anstatt alle 38 Etappen am Stück zu meistern ist es für einen aktiven Cornwall-Urlaub am besten, sich die schönsten Teilstücke als Tageswanderungen heraus zu picken. Schließlich ergattert man so die spektakulärsten Blicke der Steilküste und kommt immer wieder an wunderbaren Buchten vorbei, was weitere Sportmöglichkeiten bietet: Auf traumhaften Stränden finden Anfänger gerade im September ideale Wellen, um das Surfen auszuprobieren. Sowohl die Kurse als auch die Leihgebühren sind erstaunlich günstig.

  • Antithese zu unromantischen Camping-Klischees

    Huttopia - Wer auf dem Campingplatz Urlaub macht, der braucht nach seinem Urlaub nochmal Urlaub – vermag der eine oder andere zu sagen. Anstrengendes Zelt Auf- und Abbauen, Gemeinschaftsduschen, schnarchende Zeltnachbarn, jeden Tag dieselben Nudeln im Camping Kocher. Doch mit diesen gängigen unromantischen Camping-Klischees räumt Huttopia in Frankreich auf und revolutioniert das Campen!

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

092019
ff59e312bca345d294b1e19fca428a79.jpg
Vom Kleinen zum Großen

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Warum es in den Bayerischen Voralpen so schön ist? Weil der Blick von den kleinen Bergen zu den großen zielt. Weil man vom Gemütlich-Beschaulichen zum schwer Beeindruckenden blickt - wie hier zum Großvenediger...
f565c0bccd9717d1864cebf07bd17ae9.jpg
Großglockner Nordwand

Benutzer: blovest

Beschreibung: Abenddämmerung am Großglockner von der Oberwalderhütte aus gesehen, mit Blick auf die Nordwand und Pallavicinirinne.
6703b1089d0e2549b57e625c5dbf6212.jpg
See und Berge

Benutzer: Linus_Z

Beschreibung: So muss Sommer... Nach einer Bergtour im Wetterstein den Starnbergersee mit Blick auf die Alpenkette zu genießen, ist schon ein ganz besonderer Luxus!
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX locally produced
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2019 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen