Hütten in Deutschland - Chiemgauer Alpen

Ihre Auswahl ergab 7 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Hüttenarchiv suchen

Frasdorfer Hütte (945 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Die Kenner nennen sie liebevoll „Frasi“. Sie ist beliebt bei Wanderern, Mountainbikern, Schlittenfahrern und Skitourengehern. Kinderfreundlich ist die Hütte außerdem, denn ein Spielplatz und die niedlichen Zwergschweine sind natürlich der Hit für die Kleinen. Achtung, derzeit leider auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Hochgernhaus (1461 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Eine Hütte für jede Jahreszeit, denn das Haus ist bei Wanderern ebenso beliebt, wie bei Schlittenfahrern. Die ganzjährig bewirtschaftete Hütte steht an einem traumhaften Aussichtspunkt. Das Hochgernhaus bietet einen gemütlichen Gastraum und eine schöne Sonnenterrasse.

Priener Hütte (1411 m)

Chiemgauer Alpen | Alpenverein

Die Priener Hütte hat ganzjährig geöffnet! Sie liegt an einem wunderschönen Platz am Fuße des Geigelsteins mit Blick auf den Kaiser. Gutes Essen, gemütliche Gast- und Schlafräume vermitteln beinahe Gasthofcharakter. Wandern, Radln, Rodeln und Skitourengehen - hier ist alles möglich.

Spitzsteinhaus (1252 m)

Chiemgauer Alpen | Alpenverein

Der Spitzstein ist bei Wanderern und Skitourengehern beliebt. So kehrt man Sommer wie Winter gerne in dieser AV-Hütte ein. Das Haus ist beinahe das ganze Jahr geöffnet und leicht, sowie in aller Kürze erreichbar.

Staufenhaus (1750 m)

Chiemgauer Alpen | Alpenverein

Es gibt wohl nur wenige Hütte, die so eine Aussicht bieten. Die Übernachtung lohnt, auch wenn es die Länge der Tour nicht erfordern würde. Denn so darf man auch noch das herrliche Naturschauspiel von Sonnenunter- und -aufgang bewundern. Und auch der Aufstieg ist der Mühe wert.

Steinlingalm (1550 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Die Steinlingalm ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Ausflügler am Fuße der Kampenwand. Die einen kommen von der Kampenwandbahn herüber, die anderen von Hintergschwendt zu Fuß herauf.

Wagneralm (1018 m)

Chiemgauer Alpen | Privat

Die private Wagneralm ist eine beliebte und sympathische Einkehrmöglichkeit am Fuße des Feichtecks, einem schönen Wander- und Skitourengipfel. Radlfahrer, Wanderer und Skitourengeher kehren hier gerne ein und genießen das Panorama. Und jeden Freitag wird oben auf der Hütten gegrillt.