Hütten in Deutschland - Ammergauer Alpen

Ihre Auswahl ergab 3 Treffer!

Auswahl neu sortieren nach

Im Hüttenarchiv suchen

Hörnlehütte (1390 m)

Ammergauer Alpen | Alpenverein

Viele Möglichkeiten gibt es um auf diese aussichtsreiche Hütte zu kommen. Das bezieht sich sowohl auf das Sportgerät, als auch auf die Route. Weil im Winter auf der Nordseite des Hörnle Pistenbetrieb herrscht, ist die Hütte jedoch zu dieser Zeit häufig sehr voll.

Kolbensattelhütte (1258 m)

Ammergauer Alpen | Privat

Das moderne Blockhaus bietet Tagesausflüglern eine schöne Einkehrmöglichkeit und gutes Essen. Auch die Mountainbiker wählen die Hütte gerne als Ziel. Sie steht am Kolbenstattel, an der Bergstation des Sesselliftes. Sehr gut besucht ist die Hütte aber auch am den sog. Tourengeherabend, wo sie von Dienstag bis Donnerstag zu einem echten Treffpunkt wird.

Tegelberghaus (1707 m)

Ammergauer Alpen | Privat

Beliebtes Wanderziel und Einkehrmöglichkeit nahe der Seilbahn. Natürlich wimmelt es hier von Seilbahntouristen, aber auch die Wanderer und Klettersteig-Geher kehren hier am Ende der Tour gerne ein.