Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Touren

Hinterer Seelenkogel (3472 m)

Skihochtour | Ötztaler Alpen | Obergurgl
1065 Hm | Aufstieg 03:00 Std. | Schwierigkeit (3 von 6)

Als Tagestour gut machbar und landschaftlich mehr als eindrucksvoll – der Hintere Seelenkogel gehört mit Sicherheit zu den lohnendsten Skitouren im Bereich von Obergurgl. Zwar handelt es sich hier um eine Gletschertour, doch die Spaltengefahr ist auf der Route über Rotmoos- und Planferner überschaubar. Bei reichlich Schnee kann die Tour daher selbst im Hochwinter begangen werden – der Zustieg durch das Rotmoostal ähnelt dann aber eher einem Gang durch einen Eisschrank. Erst im Frühjahr bei reichlich Schnee empfiehlt sich die Abfahrtsvariante über den Wasserfallferner – skifahrerisch sicher ein Höhepunkt unter den Gurgler Skibergen.
1
2
3
4
5
6
Schwierigkeit
Kondition
Gefahrenpotenzial
Landschaft
Frequentierung
Infos und
Tourensteckbrief
Bilder
zur Tour
Karten und
Routenskizze
Download
GPS Daten
Wetter-
vorhersage
Videos
und Audio

Tourensteckbrief Hinterer Seelenkogel

Bilder zur Tour

Karten und Routenskizze

Download GPS Daten

Wettervorhersage

Top - Skihochtouren aus der Region Ötztaler Alpen


Hier finden Sie die schönsten Touren aus dieser Gegend. Die Region Ötztaler Alpen ist bekannt für ihre Vielfalt, für ihren landschaftlichen Reiz und hohen Erholungswert. In unserem Tourenarchiv finden Sie dazu Gebietsinformationen und weitere lohende Routenvorschläge mit Bildern und GPS-Daten.

Kommentar zur Tour


Es gibt keine Kommentare zu dieser Tour.