Magazin
RegistrierenPasswort vergessen?...

Touren

Feil (Pkt. 2442 m)

Skitour | Oberhalbsteiner Alpen | Tiefencastel
1070 Hm | Aufstieg 03:00 Std. | Schwierigkeit (2 von 6)

Wenn man hoch über dem Ort Tiefencastel im Savognin aus der Ferne die weiten, weißen Flächen in der Sonne glänzen sieht, dann wünscht man sich nichts mehr, als dort eine Skispur hinein zu zeichnen. Der kleine Grathöcker am Feil bietet sich als Einsteigertour geradezu an. Dank seiner vorgeschobenen Lage genießt man dort oben einen eindrucksvollen Blick ins Albula Gebirge und zur Lenzer Heide.
1
2
3
4
5
6
Schwierigkeit
Kondition
Gefahrenpotenzial
Landschaft
Frequentierung
Infos und
Tourensteckbrief
Bilder
zur Tour
Karten und
Routenskizze
Download
GPS Daten
Wetter-
vorhersage
Videos
und Audio

Tourensteckbrief Feil (Punkt 2442m)

Bilder zur Tour

Karten und Routenskizze

Wettervorhersage

Top - Skitouren aus der Region Oberhalbsteiner Alpen


Hier finden Sie die schönsten Touren aus dieser Gegend. Die Region Oberhalbsteiner Alpen ist bekannt für ihre Vielfalt, für ihren landschaftlichen Reiz und hohen Erholungswert. In unserem Tourenarchiv finden Sie dazu Gebietsinformationen und weitere lohende Routenvorschläge mit Bildern und GPS-Daten.

Kommentar zur Tour


Es gibt keine Kommentare zu dieser Tour.