Wallberg - Bayerische Voralpen - MTB-Trainingstour

    • Wallberg - Bayerische Voralpen - MTB-Trainingstour

      Gipfel und Höhe: Wallberg (1722 m)


      Gebirge: Bayerische Voralpen


      Art der Tour: Mountainbike-Tour


      Datum der Tour: 1.7.2020


      Ausgangspunkt: Talstation der Wallbergbahn


      Tourenverhältnisse: perfekt


      Gefahreneinschätzung:

      Exposition der Route:

      Prognose:

      Sonstiges: Ich habe gestern eine Trainingstour auf den Wallberg gemacht und bin dabei sowohl auf der Nord- als auch auf der Ostroute hinaufgefahren. Im Einzelnen sieht die Tour so aus: Auffahrt von der Talstation der Wallbergbahn zum Sattel zwischen Wallberg und Setzberg (siehe tourentipp.com/de/touren/Wallb…etour-Tegernsee_1879.html). Dann hinauf zur Bergstation der Wallbergbahn und weiter zur Hintermaurer-Alm (ca. 1650m); hier wird das Rad deponiert und nach kurzem Fußmarsch ist man am Gipfel des Wallbergs angekommen.
      Danach geht es wieder zurück in den Sattel zwischen Wallberg und Setzberg und über einen Almweg und Singletrail (Schwierigkeit S1-S2; siehe wieder tourentipp.com/de/touren/Wallb…etour-Tegernsee_1879.html) zurück zur Talstation der Wallbergbahn.
      Jetzt auf beliebigem Weg zur Mautstraße und auf dieser zur Moni-Alm, wo man sich kulinarisch erholen kann. Anschließend geht es ein kurzes Stück zurück zur Hufnagelstube und hier beginnt der zweite Anstieg zu dem Sattel zwischen Wallberg und Setzberg (vorbei an der Rottach-Alm und der Portners-Alm).
      Jetzt zurück auf dem ersten Anstiegsweg, bis auf ca. 1340m nach links ein Wanderweg abzweigt (Singletrail, Schwierigkeit S2-S3), der zu dem Singletrail der ersten Abfahrt führt, und auf diesem wieder zurück zur Talstation der Wallbergbahn.


      Die erste Auffahrt ist recht anstrengend (durchgehend ca. 16% Steigung auf gut befestigtem Wanderweg), die zweite Auffahrt ist einfacher (durchgehend ca. 12% Steigung vorwiegend auf Teer), die Trails sind sehr lohnend, und insgesamt kommt man auf rund 1700 Hm.


      Bilder / GPS-Track: