Sonntagsköpfl

    • Sonntagsköpfl

      Gipfel und Höhe: Sonntagsköpfl, 2244 m

      Gebirge: Tuxer Alpen


      Art der Tour: Skitour


      Datum der Tour: 26. November 2019


      Ausgangspunkt: Hochfügen


      Tourenverhältnisse: Erstaunlich, warum fast alle auf der Piste zum Pfaffenbichl laufen - quasi nebenan gibt es im freien Gelände schon prima Verhältnisse am Sonntagsköpfl, das wir für uns allein hatten. Kurz rauf entlang des Schlepplifts, dann sind wir rechs hinüber gequert und über die Forststraße auf die freien Hänge der Nordostseite. Über die schön kuppierten Hänge zum Gipfel. Abfahrt nach Norden in Richtung der Almen unterhalb vom Kleinen Gamsstein; vor dem großen Bachgraben sind wir rechts abgebogen, haben und ein Stück durch den lichten Wald gewühlt und dann die Rodelbahn nach Hochfügen erreicht. Für ie Jahreszeit sehr gute Schneebedingungen, die Unterlage hat sich schon gesetzt und ist kompakt, nordseitig oben gepresster und schön zu fahrender Pulverschnee. Keinerlei Steinkontakt.
      Vgl. genaue Tourenbeschreibung hier: tourentipp.com/de/touren/Sonntagskoepfl-Skitour_559.html



      Gefahreneinschätzung: LWS 2 - bei überlegter Routenwahl risikoarm.


      Exposition der Route: Nord, Nordost


      Prognose: Prima Unterlage, sehr viel Schnee im Raum Hochfügen - die Basis für den Skitourenwinter ist gelegt.
      Bilder
      • Sonntag-1.jpg

        404,06 kB, 1.102×827, 457 mal angesehen
      • Sonntag-2.jpg

        331,75 kB, 1.102×827, 311 mal angesehen
      • Sonntag-3.jpg

        358 kB, 1.024×768, 301 mal angesehen
      • Sonntag-4.jpg

        455,48 kB, 1.102×827, 301 mal angesehen
      • Sonntag-5.jpg

        271,49 kB, 1.102×701, 307 mal angesehen
      • Sonntag-6.jpg

        458,34 kB, 1.181×886, 302 mal angesehen
      • Sonntag-7.jpg

        394,29 kB, 1.181×886, 296 mal angesehen
      • Sonntag-8.jpg

        318,35 kB, 1.260×642, 305 mal angesehen
      • Sonntag-9.jpg

        328,09 kB, 1.102×827, 319 mal angesehen
      • Sonntag-10.jpg

        225,5 kB, 1.024×684, 323 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Martin ()