Karin Z. tourentipp-Profi

  • Weiblich
  • aus München
  • Mitglied seit 19. August 2013
Letzte Aktivität
  • Onehitwonder -

    Meine Meinung: Selektion, Planung und Lagebeurteilung vor Ort sind immer noch die Hauptanforderungen an den Tourengeher selbst! Hin und wieder ist ein Hinweis auf viel oder wenig Schnee o.ä. gut + hilfreich, aber das reicht dann schon. Ich selbst veröffentliche hin und wieder mal die oder andere Tour, aber ich bin froh wenn "meine" Tour wenig besucht wird und damit das auch so bleibt, behalte ich meine Erlebnisse für mich! Das öffentliche Rausposaunen von Toptouren nicht da sehr förderlich. Ich bin froh wenn die Tourengehermassen alle schön auf den Scharfreuther gehen, dann ist woanders weniger los. Kommt eh selten vor, dass man was selbst entdecken darf

  • Onehitwonder -

    liebe karin, vielleicht ist es nicht unbedingt lebensnotwendig jede! Tour zu posten! Weiterhin viel Spaß

    • Karin Z. -

      was meinst Du konkret damit?

    • Sachranger -

      Na davon lebt doch ein Forum wie dieses. Und welcher Feigling meldet sich denn extra für diesen Eintrag an? Schwach!

    • Karin Z. -

      Hallo Sachranger, da sind wir beide einer Meinung. "Seine" Tour für sich zu behalten - ok. Im Forum rumschnüffeln - ok. Für sich das Interessante herausholen - ok. Dann zu meckern - schlechtes Benehmen. Das Ganze anonym - pfui! Sicherlich ist dem Onehitwonder bisher noch kein Tourenführer in die Hände gekommen und die Tourenportale mit Tourenideen gibt es ja auch erst seit gestern.

  • BergFex54 -

    Dass bei dieser Wetterlage auf den Nordseiten des Karwendel Pulverschnee anzutreffen ist, kann sich jeder Interessierte Tourengeher denken. Dieser Beitrag ist nicht sehr informativ.

  • Bernhard Admin -

    Frohe Weihnachten und vielen Dank für deine schönen Beiträge!!!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen