Mera Peak Central (6461m), Nepal

    • Mera Peak Central (6461m), Nepal

      Gipfel und Höhe:
      Mera Peak Central, 6461m

      Gebirge:
      Himalaya

      Art der Tour:
      Hochtour und Trekking

      Datum:
      28.10.2016

      Tourenverhältnisse:
      Sehr gute Verhältnisse, Steilstufen max 45°, Spalten gut eingeschneit vom Monsun. Allerdings sehr kalt durch ca -10° bis -15° nachts im Hochlager und, wie meist dort, vorallem starken bis stürmischen Höhenwind. Zudem recht eng im Hochlager.

      Vorsicht vor dem Sherpa Hüttenwirt in der unteren Lodge mit grünem Dach in Khare (4800m). Höhenbedingte Notfallsituationen auch mit Lebensgefahr nutzt er schamlos aus und verlangt mehr wie 10-fache Preise für notfallinduzierten Sauerstoff.

      Gefahreneinschätzung:
      Hauptrisiken sind:
      Höhenkrankheiten durch große Gipfelhöhe und Notabstieg nur bis 3500m.

      Erfrierungen vor allem durch Wind.

      Exposition der Route:
      Nord

      Prognose:
      Bleibt gut im Nov.

      Bilder / GPS-Track:
      Blick von Khare (4800m) auf die NW-Flanke des Mera Peak
    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen