Aufacker - neue Forststraße

    • Aufacker - neue Forststraße

      Am Aufacker gibt es eine neue, super häßliche Forststraße. Wo früher nur ein kleiner Wanderweg durch fast unberührte Natur führte, haben sich nun offensichtlich andere Interessensgruppen durchgesetzt und ein Straße gebaut. Einen Jägerstand dazu - ein Zufall?

      Wer weiß mehr darüber?
      Wo bleibt hier der Naturschutz?
      Was sagt ihr dazu? (Bitte keine öffentlichen Beleidigungen, die müssten wir - auch zu eurem eigenen Schutz - löschen.)
      Bilder
      • Aufacker S (46).JPG

        4,19 MB, 3.648×2.736, 305 mal angesehen
      • Aufacker S (47).JPG

        3,64 MB, 3.648×2.736, 301 mal angesehen
    • Hallo Bernhard,

      Dein Posting ist jetzt zwar schon etwas älter, aber wo am Aufacker ist das? Ich bin letzen Herbst von Eschenlohe kommend über beide Aufäcker und dann am Gschwandkopf vorbei nach Oberammergau gelaufen, und da war nix was mir neu gewesen wäre. Meinst Du den Weg der auf etwa 1380m die Südwestflanke des großen Aufacker entlang geht? Das war nach meiner Erinnerung schon immer ein - wenn auch recht zu gewachsener - Rückeweg. Den hab ich zumindest mal im Winter benutzt.

      Am Aufacker gibts ja einige Arbeitswege, die nicht in der LVA-Karte auftauchen.

      Gruß
      Florian
    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen