Setzberg -Skitour - Bayerische Voralpen

    • Setzberg -Skitour - Bayerische Voralpen

      Gipfel und Höhe: Setzberg (1706 m) => Skitour Setzberg

      Gebirge: Bayerische Voralpen

      Art der Tour: Skitour

      Datum der Tour: 21.02.21

      Ausgangspunkt: PP Hufnagelstube

      Tourenverhältnisse: Forststraße im ersten Abschnitt am morgen sehr eisig und da liegt auch nur noch ganz wenig Schnee. Heute sind einige noch bis zum Parkplatz abgefahren - ich habe lieber ein Stück getragen.
      Nach ca. 15 Minuten aber gut Schnee bedeckte Forststraße und ausreichend Schnee bis zum Gipfel. Der nordseitige Gipfelhang war hart, aber nicht unangenehm im Aufstieg - keine Harscheisen nötig.
      Abfahrt dann zunächst über schönen Firn sehr steil nach Südosten bis Abbrüche und Buschwerk eine weitere Abfahrt unmöglich gemacht haben. Man kommt wohl runter, wenn man weiter oben schon eine Querung durch die Lawinenbahnen ansetzt - es gab Spuren, hat aber alles andere als verlockend ausgesehen. Wir sind wieder aufgestiegen und dann nach Nordosten durch den steilen Kessel abgefahren. Nach links querend (problemlos) kommt man in die Normalroute unterm Wallberghaus. Im Kessel etwas härter, aber gut zu fahren - unten dann Firn oder Sulz, aber alles ganz nett.

      Parkplatz: Um 8.30 Uhr voll - Skitourengeher haben sich gut verteilt. Auch hier waren im gesamten Gebiet mehr Winterwanderer als Skitourengeher unterwegs.

      Prognose: Geht noch eine ganz Zeit recht gut. Allerdings sollte man die nächsten Tage unten am Forstweg eine Tragestrecke von ca. 20 Minuten einkalkulieren.
      Bilder
      • WhatsApp Image 2021-02-21 at 17.39.47.jpeg

        193,84 kB, 1.600×1.200, 325 mal angesehen
      • WhatsApp Image 2021-02-21 at 17.39.46.jpeg

        205,92 kB, 1.600×1.200, 241 mal angesehen