Kolbensattel: Pistenskitour, update

    • Kolbensattel: Pistenskitour, update

      Neu

      Gipfel und Höhe: Kolbensattel (1250m)

      Gebirge: Ammergauer Alpen

      Art der Tour: Skitour

      Datum der Tour: 19.2.2021

      Ausgangspunkt: Talstation Kolbensesselbahn

      Tourenverhältnisse: gut, erst bedeckt, dann sonnig.

      Temp. am Start nach PKW-Messung +4 Grad um 10 Uhr. Ich hatte keine Lust auf Harscheisen bzw. Felskratzen o.ä. Deshalb habe ich mich für Höhenmeter sammeln auf/neben Piste entschieden (x-mal hoch in Varianten), macht auch angenehm müde;-)

      Kurzes Fazit: super sonniger Tag, angenehme Temperaturen (es war nicht zu warm) und der Schnee war gutmütig: kein Bremsschnee, etwas weich+feucht, gut zu fahren und gut zu steigen.

      Die Pisten links+rechts von der Hauptpiste kann man alle noch runterfahren, m.E. angenehmer als auf Kunstschnee. Diverse Aufstiegsvarianten sind fast alle noch gut begehbar, nur wenige Meter mit grünem Untergrund.

      Positiver Nebeneffekt vom zusammengesunkenen Schnee: die Fußstapfen sind kleiner und stören weniger.

      Gefahreneinschätzung: auf gelaufener Route keine Gefahren

      Prognose: Schnee wird links/rechts von beschneiter Piste noch sicher ein paar Tage reichen, auf Piste noch länger. Oberhalb Kolbensattel Richtung Zahn sieht es schon durchwachsen aus da abgefahren, ist aber immer noch eine gute Grundlage da. Falls es dort wirklich deutlich über 10 Grad geben sollte, dann muß man beobachten.

      Sonstiges: es war einiges los, aber entspannt und auch an der Hütte immer genug Abstand.