Bergwanderung über dem Gsieser Tal

    • Bergwanderung über dem Gsieser Tal

      Gipfel und Höhe: Luttenkopf (2145m), Durakopf (2304m)

      Gebirge: Deferegger Berge (?)

      Art der Tour: Bergwanderumg

      Datum der Tour: 16.10.

      Ausgangspunkt: P beim Mudlerhof oberhalb von Taisten (1620m)

      Tourenverhältnisse: Auch südseitig winterlich, geschlossene Schneedecke ab ca. 1800m. Auf Weg Nr. 31 zunächst auf Forststraßen, später durch Wald über den Westrücken auf den Luttenkopf. Weiter nach Osten, unter P. 2203m durch, zum Durakopf. Abstieg zur Taistner Alm und über die Forststraße zurück zum Parkplatz. Überall Stapfspur vorhanden.
      Oberhalb 2000m ca. 20 - max. 30cm nun schon feuchter Schnee, weiter unten 10-20cm. Ein Skitourengeher war unterwegs, er kam auf Schneestreifen auf der Forststraße tatsächlich bis zum Parkplatz runter. Er fand es aber selber unlohnend.

      Gefahreneinschätzung: keine

      Exposition der Route: Süd und West

      Prognose: Tauwetter, die Wanderbedingungen sollten damit wieder etwas besser werden

      Sonstiges: Taistner Alm war noch geöffnet, schließt aber am 18.10.

      Bilder / GPS-Track:
      Bilder
      • IMG-20201018-WA0011.jpg

        144,83 kB, 1.599×1.200, 82 mal angesehen
      • IMG-20201018-WA0013.jpg

        153,96 kB, 1.599×1.200, 44 mal angesehen
      • IMG-20201018-WA0010.jpg

        97,28 kB, 1.599×1.200, 46 mal angesehen
      • IMG-20201018-WA0012.jpg

        71,07 kB, 1.599×1.200, 46 mal angesehen
      • IMG-20201018-WA0009.jpg

        103,39 kB, 1.599×1.200, 52 mal angesehen