Seekarkreuz, Tegernseer Berge, Bergradl/u. Wanderung

    • Seekarkreuz, Tegernseer Berge, Bergradl/u. Wanderung

      Neu

      Gipfel und Höhe: Seekarkreuz, 1600 m

      Gebirge: Tegernseer Berge

      Art der Tour: Bergradl u. Wanderung

      Datum der Tour: 30.7.2020

      Ausgangspunkt: Lenggries, PP Hohenburg

      Tourenverhältnisse: Der Radlanstieg verläuft bis zum Hirschtalsattel auf gutem Forstweg, leicht bis mittelsteil, ( derzeit Arbeiten
      an der Forststraße) Durchfahrt wird geduldet.
      Dann fast eben i.R. Lenggrieser Hütte. Nach scharfer Linkskurve Abzweig, hinauf Richtung Gipfel, zum Schluß etwas steiler.
      Am Sattel Radldepot.
      Dann den Gipfelhang hinauf in knapp 15 Minuten, wobei mir in Hangmitte ein Bergradler entgegenkam. Ich schätze er wollte
      mir zeigen, wie man es nicht macht. Die Almbauern wirds auch nicht begeistern.
      Abfahrt bis zum Abzweig und dann zur Hütte. Hier umfangreiche Arbeiten an der Hütte, wie auch im Außenbereich, schee werds.
      Weiterfahrt ins Tal über den Winterweg.


      Gefahreneinschätzung:-

      Exposition der Route: alle

      Prognose: bleibt

      Sonstiges:

      Bilder / GPS-Track: