Angepinnt Berg- & Skisport in Zeiten von Corona

    • Berg- & Skisport in Zeiten von Corona

      Liebe Bergfreunde,

      keine(r) von uns hätte sich wohl vor 2 Monaten vorstellen können, dass wir heute in einer derartigen Situation sind.
      Die einen halten die Maßnahmen jetzt für angemessen, andere für übertrieben. Ich kann jeden verstehen, der jetzt Angst hat um seine Gesundheit und um das Wohl seiner Mitmenschen. Ich verstehe aber auch diejenigen, die Angst haben vor einer Regulierung, die mühsam erworbene und wichtige demokratische Grundrechte außer Kraft setzt.

      Aber tourentipp.com ist mit Sicherheit nicht das richtige Forum, um Diskussionen (bzw. Shitstorm), wie wir sie derzeit auf Facebook erleben, zu führen. Wir sind eine Tourenportal und hier geht es ausschließlich über die Berichterstattung über die Verhältnisse in den Bergen. Und das hat in den letzten Jahren super geklappt, war in der Regel weit entfernt von Selbstdarstellung und vor allem von politischer Diskussion. Das soll auch so bleiben.

      Wir selbst folgen derzeit dem Appell und gehen nicht in die Berge. Ich würde mir aber nicht anmaßen andere dafür zu kritisieren, solange sie die Regeln (Abstand halten, nicht das geringste Risiko eingehen, etc...) berücksichtigen.

      Aber ich möchte hier auch zu bedenken geben, dass es möglicherweise noch um etwas ganz anderes geht. Um Solidarität! Es tut uns jetzt allen sehr weh, dass wir bei so tollen Verhältnissen nicht in die Berge können und so schmerzt / ärgert es uns vielleicht auch aus diesem Grund ganz besonders, wenn andere ihre (noch so regulären) Unternehmungen hier posten.

      Ich bitte daher alle User von tourentipp.com sich solidarisch zu verhalten. Bitte postet im Augenblick auch nichts mehr im Forum!

      Das Forum ist dazu da, dass wir anderen Bergsteigern eine Informationsgrundlage zur Planung von Unternehmungen bieten. Das hat in der Vergangenheit sehr gut geklappt, dafür danke ich allen, die hier in diesem Forum so fleißig und sachlich dazu beigetragen haben. Das wird auch wiederkommen, aber jetzt ist leider erst einmal Schluss damit.

      Bleibt alle g'sund!!!!

      Bernhard Ziegler