Skitour Zischgeles

    • Skitour Zischgeles

      Gipfel und Höhe: Zischgeles, 3004m

      Gebirge: Stubaier Alpen/Sellrain

      Art der Tour: Skitour

      Datum der Tour: 26.01.20

      Ausgangspunkt: PP in Praxmar

      Tourenverhältnisse: Hervorragend! Wir sind über die klassische Route hinauf und dann über das Sattelloch abgefahren. Der Aufstieg war angenehm, es stehen mehrere brauchbare Spuren zur Verfügung. Auch vom Skidepot zum Gipfel geht es gut, Steigeisen sind nicht notwendig. Die Abfahrt war ein echtes Highlight: Pulver von oben bis fast ganz unten (am Ende Mischung aus Harsch und Hartschnee). Da die Normalabfahrt schon stark verspurt ist, sind wir über die Variante Sattelloch abgefahren. Dort konnte man heute noch schön seine eigene Linie legen.

      Gefahreneinschätzung: Lawinengefahr gering bzw. in meinen Augen heute nicht vorhanden. Achtung aber bei der Abfahrt: Es lauern viele nur leicht überdeckte Steine und wir haben heute bei anderen Tourengehern einige böse Steinkontakte gesehen/gehört. Es empfiehlt sich, durch die Mulden abzufahren und nicht auf den Kuppen, da diese offensichtlich vor dem letzten Schneefall abgeweht wurden, weshalb nun nur wenig Schnee auf den Steinen liegt.

      Exposition der Route: Überwiegend Nord, teilweise auch Ost

      Prognose: Bleibt oben pulvrig, aber die Spuren werden nicht weniger.

      Sonstiges:

      Bilder / GPS-Track:
    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen