Rotwand Reibn Skitour Bayerische Voralpen

    • Rotwand Reibn Skitour Bayerische Voralpen

      Gipfel und Höhe: Rotwand, Auerspitz, Lempersberg, Taubenstein

      Gebirge: Mangfallgebirge/Spitzing

      Art der Tour:Skitour

      Datum der Tour:19.01

      Ausgangspunkt: PP Taubensteinbahn

      Tourenverhältnisse: Sehr gut! Wir haben heute die große Rotwand-Reibn gemacht und nebenbei noch einige Fleißaufgaben eingeflochten (Abfahrtsvarianten am Lempersberg und rund um das Taubensteinhaus). Die Route in Kürze: PP, Taubenstein über Lochgraben, Lempersberg, Rotwand, Auerspitz, Tiefental, Miesingsattel, Taubensteinhaus, PP. Besonders schönen Pulver gab es am Lempersberg und in der Nordabfahrt vom Auerspitz. Meist ca. 20 cm Pulver auf wechselnder Unterlage (in Nordlagen hart und gut, in Südhängen wie an der Rotwand gar keine...) Die Abfahrt vom Miesingsattel ist stark abgeblasen und Steinkontakt ist möglich/wahrscheinlich.

      Gefahreneinschätzung: Überwiegend gering; nur die Querung unterhalb des Rotwandkopfes kann a bisserl heikel sein, weil unter dem lockeren Pulver brettharter Altschnee liegt

      Exposition der Route: alle

      Prognose: Heute waren schon so viele Leute unterwegs, dass wir gar keine Pause gemacht haben, damit uns bloß keiner den schönen Pulver zusammenfährt...

      Sonstiges: Nebelrinne an der Rotwand wurde auch befahren. Nach Aussage der ersten beiden Fahrer aber nur bedingt ein Vergnügen, da oben hart und ausgeblasen, nach der eigentlichen Rinne aber schön.