Rauhkopf - Bayerische Voralpen - Skitour

    • Rauhkopf - Bayerische Voralpen - Skitour

      Gipfel und Höhe: Rauhkopf

      Gebirge: Bayerische Voralpen

      Art der Tour: Skitour

      Datum der Tour: 01.01.2020

      Ausgangspunkt: Spitzingsee

      Tourenverhältnisse: Gleich vorweg, die Schneeverhältnisse sind nicht (mehr) besonders, doch das herrliche Wetter macht eine Tour dennoch lohnend.
      - Weil der erste Hang der ehemaligen Piste, nur aus Buckeln, Eis und kleineren Steinen besteht, ist es einfacher unter der Seilbahntrasse aufzusteigen. Auch hier gibt es eisige Stellen, aber lange nicht so schlimm. Bei der Abfahrt kommt man ganz gut durch, ist aber natürlich kein Hochgenuss.
      - Richtung Tanzeck pistenmäßig eingefahren und einige braune Stellen, aber es sollte vor allem am Nachmittag, wenn es schon etwas auffirnt auf der Sonnenseite noch ganz gut gehen.
      - Richtung Rauhkopf findet man im stark verspurten Hang schon noch einige wenige Pulverfleckerl, aber hier ist Grundberührung nicht auszuschließen, sogar wahrscheinlich.


      Gefahreneinschätzung: Hier alle Standard-Routen safe, weil bereits pistenmäßig eingefahren

      Prognose: Es braucht dringend Neuschnee, aber der soll ja am Samstag kommen :)

      Sonstiges: Große Abschnitte waren von Fußgängern zerpflügt. Teilweise auf einer breiter von 50 m. Mag sein, dass das den Fußgängern gar nicht bewusst ist, aber das ist schon sehr störend und vor allem auch unverständlich, dass man den Hang zu Fuß auf so einer Breite komplett zerpflügen muss. Eine Fußgänger-Spur wäre mein Vorschlag.....vielleicht liest es ja einer.....
      Bilder
      • rauh_145300.jpg

        170,37 kB, 1.000×750, 320 mal angesehen
      • rauh_150044.jpg

        248,5 kB, 1.000×750, 225 mal angesehen
      • rauh_150045.jpg

        212,68 kB, 1.000×750, 233 mal angesehen