Überschreitung von 3 Allgäuer Nagelfluhbergen

    • Überschreitung von 3 Allgäuer Nagelfluhbergen

      Gipfel und Höhe: Girenkopf 1683m, Heidenkopf 1685m und Siplingerkopf 1748m

      Gebirge: Allgäuer Alpen

      Art der Tour: Bergtour

      Datum der Tour: 01.10.2019

      Ausgangspunkt: Balderschwang / zahlreiche - teure - Parkplätze entlang der Staße;

      Tourenverhältnisse: die Tour ist gut beschildert, die angegebenen Zeiten entsprechen teilweise nicht der Wirklichkeit; das Wetter war schön; die Sicht etwas dunstig, einige Wegstücke waren morastig; der Grat zwischen den einzelnen Gipfeln vollzieht sich in einem steten Auf und Ab mit kurzen ausgesetzten Passagen ; einige Stellen sind versichert; die zahlreichen Alpen sind geschlossen; der Clou - auf der Oberen Wilhelminen Alpe gibt es außerhalb der Hütte einen Kühlschrank, gefüllt mit Bergkäse, Wurst und Getränken, versehen mit der Bitte, den angegebenen Betrag zu entrichten; ca. 850 Hm; AV-Karte BY 1;

      Gefahreneinschätzung: am Grat sind Schwindelfreiheit und Trittsicherheit notwendig; bei Nässe ist erhöhte Aufmerksamkeit wichtig;

      Exposition der Route:

      Prognose:

      Sonstiges: zuerst auf einer Alpstraße zur Alpe Oberbalderschwang; von dort auf Steig zum Scheidwangsattel; jetzt nach Westen über den Grat zum Girenkopf; das Gipfelkreuz steht nicht am höchsten Punkt sondern etwas tiefer; zurück über den Grat zum Sattel und dem Steig nach Osten folgend zum Heidenkopf und weiter zum Siplingerkopf; dann steil über zahlreiche Treppen hinunter zur Oberen Wilhelminen Alpe und auf der Almstraße zurück nach Balderschwang;
      Bild 1: die Alpe Oberbalderschwang;
      Bild 2: Blick zum Allgäuer Hauptkamm;
      Bild 3: mit Zoom zum Altmann und Säntis;
      Bild 4: "Hindernisse" am Grat, die überstiegen werden müssen;
      Bild 5: am Weg zum Girenkopf;
      Bild 6: Blick vom Girenkopf zum Hochgrat;
      Bild 7: am Heidenkopf;
      Bild 8: am Siplingerkopf;
      Bild 9: Rückblick auf den Grat;
      Bild 10: Blick von der Ob. Wilhelminen Alpe auf den Siplingerkopf;

      Bilder / GPS-Track:
      Bilder
      • P1030699.JPG

        2,95 MB, 4.251×3.189, 42 mal angesehen
      • P1030700.JPG

        2,9 MB, 4.474×2.936, 29 mal angesehen
      • P1030702.JPG

        3,42 MB, 4.608×3.456, 31 mal angesehen
      • P1030705.JPG

        4,81 MB, 4.608×3.456, 33 mal angesehen
      • P1030706.JPG

        2,75 MB, 4.608×3.456, 31 mal angesehen
      • P1030703.JPG

        3,76 MB, 4.533×3.073, 30 mal angesehen
      • P1030709.JPG

        3,83 MB, 4.608×3.456, 26 mal angesehen
      • P1030712.JPG

        2,42 MB, 4.251×3.189, 23 mal angesehen
      • P1030713.JPG

        4,32 MB, 4.608×3.456, 23 mal angesehen
      • P1030717.JPG

        4,73 MB, 4.608×3.456, 20 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lupusmontanus ()

    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen