Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 74.

  • Heute Vormittag übers Breitenbachtal auf den Lahnenkopf. Viele Leute unterwegs, Hang schon ziemlich zerfahren. Kurios: Auf der Fahrstraße kam mir ein balzender Auerhahn über den Weg, der ganz schön angriffslustig war, als er über meine Skier lief.... LG Flori www.alpinfotos.de

  • Brecherspitze vom Spitzing

    mountiflo - - Deutschland

    Beitrag

    Vom Parkplatz Kurvenlift über die Obere Firstalm zum Vorgipfel. Zu Fuß weiter zum Gipfel, Grat gute Spur. Abfahrt sehr ruppig, viele Fußspuren. Über Untere Firstalm und Piste zurück zum Auto. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Nachtskitour Stümpfling

    mountiflo - - Deutschland

    Beitrag

    Gestern Abend den fast noch Vollmond für eine Nachtskitour über Sutten zum Stümpfling ausgenutzt. Dank Beschneiung genügend Schnee. Vorsicht, selbst auf der flachen Suttenabfahrt wird mit Seilwinde präpariert. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Der Grossvenediger hat sein Gipfelkreuz verloren, siehe: trax.de/grossvenediger-verlier…elkreuz/id_59303000/index Anbei ein Bild vom 26.7.09...mehr davon unter alpinfotos.de/Schwarze-Wand.htm LG Flori www.alpinfotos.de

  • Ettaler Mandl von Ettal

    mountiflo - - Deutschland

    Beitrag

    Heute nach langer Zeit mal wieder unterwegs...Von Ettal über den Mandlweg aufs Ettaler Mandl. Weg teilweise etwas nass, sonst trocken. Klettersteig mit Gegenverkehr. Wetter überraschend gut. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Hundsalmjoch - Köglhörndl

    mountiflo - - Österreich

    Beitrag

    Gestern über Hinterthiersee zum Weiler Modal 1033m. Über die Köglalm Richtung Eishöhle, dann nach links hinauf aufs Hundsalmjoch. Im Auf und Ab, kurze vericherte Stelle, zum Köglhörndl. Abstieg über Höhlensteinalm zurück nach Modal. Schöne Kammwanderung mit tollen Blick ins Inntal, Kaiser und zum Hauptkamm. Alles trocken. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Gestern zu zweit ins Kaunertal bis zum Weißseeferner auf 2700m. Susanne reihte sich in die Massen der Alpinskifahrer und Snowboarder ein, ich machte mich auf den Weg zur Weißseespitze. Zuerst kurz über die Skipiste bis 2900m, dann über steilen Hang bis auf 3200m. Zu Fuß weiter, bis 3350m tiefer Trittschnee, dann 100m blank, zuletzt windgepresster Pulver. Spur vom Vortag teils wieder zugeweht. Traumhafte Sicht! 100m Abfahrt über den Gepatschferner nach Osten, dann zu Fuß 100m über steile Flanke n…

  • Nachdem vor zwei Tagen noch Badewetter war, heute schon mitten im Winter. Aufstieg vom Kurvenlift auf den Stümpfling, kurze Abfahrt und Aufstieg zum Roßkopf. Abfahrt zur Stümpfling-Talstation und zurück zum Auto. Erstaunlich gute Verhältnisse und recht viel los, unten 20cm, oben 40cm Schnee, natürlich relativ schwer und Bodenkontakt nicht immer vermeidbar. Aber super wars trotzdem. Vielleicht morgen Vormittag noch machbar, dann kommt ja die nächste (Warm)Front. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Gestern mit der Bergbahn Kaprun auf den Lärchfilzkogel. Zuerst 150Hm Abstieg, dann über Skipiste und Latschen zum Einstieg. Dort sind verschiedene Varianten möglich, von A bis D, wir wählten B-C. Netter Klettersteig, zwar etwas gekünstelt, dafür zwischendrin viele Preiselbeeren und eine tolle Aussicht. Abstieg zum Wildseeloderhaus. Achtung! Aufgrund von defekter Materialseilbahn gibts dort kein Bier mehr!!! Alles trocken, sollte noch 2 Tage gut sein. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Grasköpfel 1753m - Karwendel

    mountiflo - - Österreich

    Beitrag

    Gestern Spätnachmittag Aufstieg von Vorderriß aufs Grasköpfel, Wege überwiegend trocken, die Hirschbrunft ist voll im Gange. Wird in den nächsten Tagen noch schöner, wenn die Bäume sich verfärben. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Heuberg - Daffnerwaldalm

    mountiflo - - Deutschland

    Beitrag

    Gestern Nachmittag vom Waldparkplatz über Mailach auf den Heuberg. Zurück über Daffnerwaldalm. Alle Wege trocken, viel Betrieb, Almen offen. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Am Samstag vom Jagerwirt 900m Zustieg über Wasserfall ins Schneekar 1800m, Einstieg links vom Sonnenpfeiler am Sonneck. In 15 SL, meist der Gratkante entlang, auf die Kopfkraxen. Eine Stelle 4-, sonst überwiegend 3 und 2, gut mit BH abgesichert, weiter oben dann Sicherung an Felsköpfeln. Schöne Kletterei, im leichteren Gelände etwas brüchig. Abstieg über Normalweg zurück zum Jagerwirt. Alles trocken, auch Blue Moon und Via Romantica trocken und begangen. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Wildalpjoch 1720m - Sudelfeld

    mountiflo - - Deutschland

    Beitrag

    Heute Spätnachmittag vom Sudelfeld über die Lacheralm zum Wildalpjoch. Alles schneefrei, teilweise etwas batzig. Gute Sicht auf die tiefverschneiten Hohen Tauern. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Am Samstag von der Gramaialm zur Lamsenhochhütte, weiter über steilen Wiesenhang zum Grat. Dieser ist zum Teil ausgesetzt, Stellen I, zuletzt Wiesenhang zum Gipfel. Lamsenjochhütte teuer und kleine Portionen. Wenn der Schnee wieder geschmolzen weiterhin gut machbar. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Vorderskopf 1858m - Karwendel

    mountiflo - - Österreich

    Beitrag

    Gestern am Spätnachmittag wie unter tourentipp.de/de/touren/details.php?id=697 beschrieben auf den Vorderskopf. Weg meist trocken, nur im Bereich der Wiese etwas batzig. Beim Abzweig ein neuer Wegweiser. Leider oben im Nebel gesteckt. Insg. 3 Std. für Auf- und Abstieg. Lg Flori www.alpinfotos.de

  • Stripsenkopf 1807m - Wilder Kaiser

    mountiflo - - Österreich

    Beitrag

    Samstag Mittag von der Grießner Alm über Stripsenjochhaus auf den Stripsenkopf. Schöne Wanderung mit tollen Blicken auf die Nordabstürze des Wilden Kaisers. Für Einsamkeitsfanatiker eher weniger geeignet...ausser man steigt erst um 18 Uhr ab, dann wirds ruhiger. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Scheffauer 2111m - Wilder Kaiser

    mountiflo - - Österreich

    Beitrag

    Gestern Spätnachmittag vom Hintersteiner See über die Steiner-Hochalm auf den Scheffauer, alles schneefrei und trocken. Danach noch Bad im See, sehr angenehm. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Heute über die Doaglalm auf den Karkopf und rüber zur Hochries, runter über Seitenalm und Doaglalm. Wetter erstaunlich gut, Weg hinter der Doaglalm durch Forstarbeiten batzig und mit Ästen verlegt, auch am Karkopf etwas schmierig, ansonsten alles trocken. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Hochfelln von der Steinbergalm

    mountiflo - - Deutschland

    Beitrag

    Heute von der Steinbergalm auf den Hochfelln, so gut wie keine Schneeberührung mehr, Almen bereits geöffnet, auch Gipfelhaus offen. LG Flori www.alpinfotos.de

  • Klettern Rotwandkopf - Rotwandgebiet

    mountiflo - - Deutschland

    Beitrag

    Heute mit dem MTB zum Rotwandhaus und weiter zu Fuß Richtung Rotwandkopf. Dort gibt es drei gut abgesicherte Routen 6- bis 6+ in einmaligem Knollenkalk, muss man mal geklettert haben! Vorsicht, sehr scharfer Fels. Einzig der grasig steile Zustieg (bis 3-) ist relativ gefährlich. Danach noch auf die Rotwand, alles schneefrei. Auch die anderen Gipfel gut besucht, südseitig kein Schnee mehr, nordseitig noch einige Schneefelder. Rotwandhaus offen, aber keine Übernachtungsmöglichkeit. LG Flori www.al…

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen