Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 140.

  • Rund um den Piz Kesch

    Thomas N. - - Schweiz

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Fuorcla Pischa (2871 m) - Innominata (Pkt. 2040 m) - Piz Porchabella (3079 m) Gebirge: Albula Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 21.03 bis 24.03.2019 Ausgangspunkt: Madulain Tourenverhältnisse: 4 Tage wolkenloses Wetter und unverspurte Traumhänge. Den Piz Kesch haben wir bewusst ausgelassen und dafür eine einsame und skifahrerisch interessante Umrundung gewählt. Aufstieg von Madulain über die Chamanna d' es cha zur Fuorcla Pischa (2871 m) Abfahrt durch das Val Plazbi zur Alp …

  • Gröbner Hals - Skitour - Karwendel

    Thomas N. - - Österreich

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Gröbner Hals, 1650 m Gebirge: Karwendel Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 09.03.2019 Ausgangspunkt: Achenkirch Tourenverhältnisse: Pünktlich zum Start um 10:45 Uhr kam die Sonne heraus und bescherte uns einen warmen und windstillen Aufstieg. Nur am Gipfel war ein leichter Wind zu spüren. Die Forststraße ist am Anfang bereits aper, man kann aber gut auf der parallel verlaufenden Loipe ausweichen. Danach ist noch alles fett eingeschneit. Oberhalb der Hochstegenalm hat eine Law…

  • Nördl. Linderspitze

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Nördl. Linderspitze (2372 m) Gebirge: Karwendel Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 28.02.2019 Ausgangspunkt: Mittenwald Tourenverhältnisse: sehr gute Bedingungen, allerdings eine sehr schattige Angelegenheit. Die Sonne sieht man erst auf den letzten ca. 100 Höhenmeter im Kar und dann natürlich am Gipfelanstieg. Vom Parkplatz weg ist die Forststraße noch dick engeschneit. Ansonsten griffigePiste, "Kanonenrohr" unterhalb der Dammkarhütte ist hart, aber nicht eisig. Gefahreneins…

  • Gipfel und Höhe: 2185 m Gebirge: Ammergebirge Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 08.04.2018 Ausgangspunkt: https://www.tourentipp.de/de/touren/Kreuzspitze-Skitour-Ammergauer-Alpen_494.html Tourenverhältnisse: Start um kurz nach 7 Uhr bei +5°C, Schneedecke war aber gefroren. Der Gipfelanstieg ist derzeit gut machbar. Zwei Passagen mit harter Schneeauflage sind etwas unangenehm, der überwiegende Teil ist bereits schneefrei. Abfahrt um 11 Uhr war heute ideal. Auf Schneeresten gehts noch bis ganz…

  • Schafreuter - Skitour

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Schafreuter, 2102 m Gebirge: Karwendel Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 11.03.2018 Tourenverhältnisse: Auf der Forstraße zwingen ein paar kurze apere Stellen zum Abschnallen, ansonsten gab es eine gut eingefahrene weiche Buckelpiste bis zum Gipfel. Und das war auch gut so, denn im unverspurtem Gelände war der Schnee kompett aufgeweicht. Die Latschen im oberen Teil sind immer noch fett eingeschneit. Leider war es vom Wetter her etwas dunkel und teilweise stark windig. Gefahr…

  • Bernadeinkopf und Mauerschartenkopf

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe:Bernadeinkopf 2144 m, Mauerschartenkopf 1924 m Gebirge: Wetterstein Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 02.03.2018 Ausgangspunkt: Bergstation Osterfelderkopf Tourenverhältnisse: im Tal noch -10°C und oben an der Bergstation um 9 Uhr bereits +1°C. Windstill, knalle Sonne und voll warm beim Aufstieg zum Bernadeinkopf. Auf jeden Fall war es heute eine schweißtreibende Angelegenheit bei frühjahrsmäßigen Bedingungen. Sulziger, teilweise bereits nasser Schnee wechselte sich ab mit Br…

  • Achenseer Hochplatte

    Thomas N. - - Österreich

    Beitrag

    Gipfel und Höhe:Hochplatte (1813 m) Gebirge: Vorkarwendel Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 24.02.2018 Ausgangspunkt: Achenkirch (OT Achental) Tourenverhältnisse: nur im Gipfelbereich gab es ab und zu für einige Minuten Sonne. Sonst leicht neblig mit recht guter Sicht. Von unten weg beste Bedingungen mit viel Schnee. Oben ca. 10 cm Pulver auf einem tragendem Harschdeckel, längere unverspurte Hangbereiche. Eindrucksvolles Fischmaul vor der Gipfelhangquerung. Geschätzt gut 2 m bis zum Boden. G…

  • Juifen - Skitour - Achenkirch

    Thomas N. - - Österreich

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: 1988 m Gebirge: Vorkarwendel Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 13.02.2018 Ausgangspunkt: Achenkirch Tourenverhältnisse: Sonne-Wolken Mix mit -9°C am Ausgangspunkt. Alles tief verschneit, unten ca. 20 cm Neuschnee nach oben hin ca. 30 cm auf einer harten Unterlage. Während gegenüber die Rofangipfel in Wolken gehüllt waren, hatten wir Glück und die meiste Zeit Sonne. Während des Aufstiegs zur Lämpereralm wurde es sogar richtig warm. Die Alm ist so dermaßen tief eingeschneit, d…

  • Skitour Teufelstättkopf (Ammergauer)

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Teufelstättkopf, 1758 m Gebirge: Ammergauer Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 29.12.2017 Ausgangspunkt: Unterammergau Tourenverhältnisse: teilweise bis zu 50 cm Neuschnee. Aufstieg über Kühalm und über den Nordkamm "Auf dem Stein" zum Gipfel. Abfahrt über Steigalm. Auf der gesamten Runde pefekte Bedingungen. Gefahreneinschätzung: auf der Route gering Exposition der Route: Nord und Nordost Prognose: siehe Wetterbericht :-( Sonstiges: Routenbeschreibung siehe Tourentipparchiv:…

  • Skitour Brauneck

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Brauneck 1555 m Gebirge: Bay. Vorberge Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 23.12.17 Ausgangspunkt: Parkplatz am Draxlhang Tourenverhältnisse: noch genügend Schnee von unten weg. Aufstiegsroute und Piste (Sulzschnee) sind im bestem Zustand. Neben der Spur ist der Schnee bis zum Boden komplett durchnässt. Erst im oberenTeil wird die Schneedecke ein bisschen kompakter aber immer noch sehr nass. Abfahren im freien Gelände ist in dieser Höhenlage derzeit kein Spass. tourentipp.com/…

  • Gipfel und Höhe: Brecherspitz Wintergipfel, 1620 m Gebirge: Mangfall / Spitzingseegebiet Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 17.12.2017 Ausgangspunkt: Neuhaus Bahnhof Tourenverhältnisse: Am Ausgangspunkt in Neuhaus lagen um 8:30 Uhr ca. 25 cm Neuschnee und es schneite recht heftig. Für 1 Stunde hörte der Schneefall dann aber auf und es ging auf der Forststraße durch eine tiefverschneite Winterlandschaft hinauf in der Kessel zur Freudenreichalm. Hier empfing uns ein teilweise sehr starker Wind …

  • Hirschberg - Skitour

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: 1670 m Gebirge: Tegernsee Mangfall Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 13.12.2017 Ausgangspunkt: PP Hirschberglifte Tourenverhältnisse: Am Ausgangspunkt nur wenige cm Neuschnee, nach oben hin ca. 15 cm auf einer gut verfestigten Altschneedecke. Sonnseitig wurde der Schnee am Vormittag schon feucht, schattseitig super Pulver. Am Gipfel eisiger Wind. Von unten weg durchwegs sehr gute Bedingungen (heute kein Liftbetrieb); der oft steinige Hang unterhalb der Rauheck Alm ist gut ei…

  • Brecherspitz - Skitour - Spitzing

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Brecherspitz Wintergipfel 1620 m Gebirge: Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 06.12.2017 Ausgangspunkt: Parkplatz Kurvenlift Tourenverhältnisse: oberhalb der Nebelsuppe gab es heute einen strahlend blauen Himmel und angenehme (warme) Temperaturen. Nur am Gipfel war der Wind etwas lästig. Sonnseitig war der Neuschnee bereits am Vormittag schon recht feucht. Auf der schattigen Abfahrt zur Freudenreichalm gab's schönen Pulver auf einer recht kompakten Schneedecke. Diese war am So…

  • Brecherspitz - Skitour - Spitzing

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Brecherspitz Wintergipfel 1620 m Gebirge: Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 03.12.2017 Ausgangspunkt: Parkplatz Kurvenlift Tourenverhältnisse: die Sonne hat uns heute leider im Stich gelassen, die Sicht war aber ok. Zunächst vom Parkplatz aus auf der aperen, gesalzten!! Straße Richtung Untere Firstalm kurz die Ski hochgetragen. Dann rechts ab und über eine herrliche Winterwunderlandschaft hinauf zur oberen Straße (Rodelbahn) die vom Spitzingsattel herkommt und auf der bekann…

  • Klettern im Sarcatal

    Thomas N. - - Italien

    Beitrag

    Gebirge: Gardaseeberge Art der Tour: Klettern Datum der Tour: 27.10 bis 31.10.2017 Tourenverhältnisse: bestens, in der Sonne T-Shirt Wetter und alles staubtrocken "Lotta Con L'Alpe" wunderschöne 5 Seillängentour am Vorbau des Piccolo Dain mit kuzem Zustieg von Sarce aus. Durchgehend 6+ und 7, sehr gut mit Bohrhaken abgesichert. "Le Strane Voglie Di Amelie" relativ leichte und gut abgesicherte 8 Seillängenroute über die Südwestkante des Piccolo Dain (5+ und 6), die man ideal an die Lotta... anhän…

  • Rhythmisches Klettern im Sarcatal

    Thomas N. - - Italien

    Beitrag

    Gebirge: Nördl. Gardasee Art der Tour: Klettern, wandern, relaxen Datum der Tour:14.10. bis 21.10.2017 Tourenverhältnisse: Sonnig, warm, einfach perfekt! "Via Il cuore d'oro" 6+/7-, 11 Sl an der Coste dell Anglone Süd. Super Tour, die sich elegant durch das goldene Herz schlängelt. Homogene und humane Route mit durchgängig guter Absicherung. Eine steile plattige Passage vor der Schlüsselstelle muss einige Meter über dem letzten Bolt zwingend geklettet werden ca. 6- "Via Il gran diedro" 6-, 9 Sl …

  • Klettern am Leonhardstein

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Leonhardstein Südwand Gebirge: Bay. Voralpen, Tegernsee Art der Tour: Klettern "Hey Leoni" und oben raus "Für Andi", insgesamt 7 Seillängen. Schwierigkeit: durchgehend 5+ und 6. Sehr schöne und abwechslungsreiche Route mit recht wenig Botanik. Sehr gut mit Bohrhaken eingerichtet, vielen Dank an die Erstbegeher. Datum der Tour: 30.09.2017 Ausgangspunkt: Parkplatz Winterstube Tourenverhältnisse: perfekt, alles trocken und warm Exposition der Route: Süd tourentipp.com/de/forum/inde…

  • Klettern am Leonhardstein

    Thomas N. - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Leonhardstein Südwand Gebirge: Bay. Voralpen, Tegernsee Art der Tour: Klettern "Fahrt ins Blaue", 7 Seillängen, Schwierigkeit: eine kurze glatte Passage 7, sonst immer so zwischen 5 und 6. Abwechslungsreiche und nette Tour, die über schöne Felsstrukturen führt. Leider, wie in den Voralpen halt üblich, auch viel Botanik mit dabei. Sehr gut mit Bohrhaken abgesichert. Datum der Tour: 23.09.2017 Ausgangspunkt: Parkplatz Winterstube Tourenverhältnisse: perfekt, alles trocken und warm…

  • Die Monti Aurunci ist ein Mittelgebirge in der italienischen Region Latium und liegt zwischen Rom und Neapel. Ca. 10 km von der Mittelmeerküste entfernt erhebt sich der Gebirgszug im Hinterland von Gaeta und Formia. Die Gipfel erreichen eine Höhe von knapp über 1500 m und sind ein hervorragendes und völlig einsames Wandergebiet mit fantastischen Ausblicken auf die nahe Küste und zu den vorgelagerten Inseln. Bis auf Schaf- und Rinderherden die von sehr aufmerksamen Hirtenhunden bewacht werden, ha…

  • Sportklettern in Sperlonga

    Thomas N. - - Italien

    Beitrag

    Spricht man vom Klettern in Süditalien, fällt immer wieder der Name Sperlonga. Der kleine malerische Ort liegt direkt an der Mittelmeerküste, ungefähr 130 km südlich von Rom. Geklettert wird in der „Piana di S. Agostino“ (an der Küstenstraße zwischen Sperlonga und Gaeta) wo sich die Hauptsektoren befinden. Bei über 600 Routen auf engstem Raum findet jeder sein Betätigungsfeld. Der Schwerpunkt der Routen liegt im Bereich 5a bis 6c. Der Fels ist noch unglaublich rau, teilweise richtig scharfkantig…

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen