Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 93.

  • Wendelstein

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Kapelle ca 1760m Gebirge: Mangfallgebirge Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 21.12.2017 Ausgangspunkt: Osterhofen Tourenverhältnisse: heute noch gut erwischt: Schnee von unten weg, neben der Spur tlw Bruchharsch, ab der Kesselwand Nebel. Aber die Abfahrt super, da die obere Hälfte präpariert, aber butterweich zu fahren, die untere Hälfte der Schnee schon etwas weich aber im Bereich der älteren Spuren ebenso schön griffig und weich zu fahren war. Hotelhang gute Aufstiegsspur (…

  • Spitzstein, 9.12.2017

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Spitzstein, 1596m Gebirge: Chiemgauer Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 9.12.2017 Ausgangspunkt: Sachrang Tourenverhältnisse: in Sachrang im Tal nicht übermässig viel Schnee, am Bach entlang ein paar kleine Unterbrechungen. Ab Höhe Spitzsteinhaus durch den lebhaften Wind sehr unterschiedliche Verhältnisse: von schönem Pulver über Windpress bis abgeblasener Hartschnee innerhalb weniger Meter, Abfahrt dadurch sehr abwechlungsreich. Die obersten 50-100 Hm hab ich mir geschenkt.…

  • Update Spitzing

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Rosskopf Gebirge: Mangfall Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 16.11.2017 Ausgangspunkt: Kurvenlift Tourenverhältnisse: kleines Update: bin erst auf den Rosskopf, dann runter zur Grünseealm: angewärmter Pulver, viele Spuren, aber lässig zu fahren (siehe Bild). Dann wieder auf den Rosskopf und rechts vom Lift steil in den Wald: sehr schöner Pulver, keine Grundberührung, das schönste Stück des Tages. Wieder auffellen und auf den Stümpfling: lange Pause in der Sonne und sehr läss…

  • Griesener Kar, 29.4.16

    kare - - Österreich

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Gebirge: Wilder Kaiser Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 29.4.2016 Ausgangspunkt: Griesener Alm Tourenverhältnisse: heute konnte man noch mit ca 10 Minuten Skitragen von unten aufsteigen, Abfahrt macht aber nur Sinn bis zum Wald. Oberhalb vom Wald hats ganz gut Schnee gemacht, bei der Abfahrt ostseitig schwerer Pulver aber gut zu fahren, westseitig hatte es um 11:00 noch eine Kruste. Ich bin Richtung Goinger Törl, aber nicht ganz rauf, da der Hang voll in der Sonne war, war …

  • Skitouren am Romsdalfjord/Norwegen

    kare - - Andere Regionen

    Beitrag

    Gipfel/Höhe: Region: Gebirge: Ausgangspunkt: Route: Charakter der Tour: Gehzeit / Höhenmeter: Exposition der Tour: Besondere Hinweise: Ich war jetzt eine Woche am Romsdalfjord in Norwegen, Skitouren rund um Andalsnes: Hat heuer nicht sehr viel Schnee, die unteren ca 200m sind meist schneefrei. Die erste Wochenhälfte gab es Frühjahrsverhältnisse mit schönen Firn, dann hat es tlw bis Meereshöhe zu schneien begonnen, das haben wir für eine super Tour zum Kyrketaket, den populärsten Skigipfel genutz…

  • Ofental

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Ofental, ca 2400 Gebirge: Berchtesgadner Alpen Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 13.3.15 Ausgangspunkt: Hintersee Tourenverhältnisse: Forstrasse ins Ofental fast komplett zu fahren, nur 3 mal kurz abschnallen; im Kar 10 cm frischer Pulver, fast unverspurt, trotzdem ein bisschen auf Steine achten. Die letzten 50 m zum Schönwandeck hab ich mir gespart, da schauen die Steine raus Gefahreneinschätzung: sehr gering Exposition der Route: N Prognose: Forststrasse/Bergweg wird bald …

  • Rosskopf/Stümpfling

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Höchster Punkt: Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 24.10.2014 Gebirge: Bayrische Voralpen Ausgangspunkt: Kurvenlift Exposition der Tour: Tourenverhältnisse: Schnee hat es genug, von unten weg ca 40 cm, aber leider hat es wohl gestern noch höher hinauf geregnet und dann gefroren, war also am Rosskopf eine rechte Kratzerei. Besser dann am Stümpfling, da hat die Sonne den Schnee schon wieder aufgweicht, ganz ordentlich zu fahren Gefahreneinschätzung: Prognose: wird wohl bald wieder vorbei sein S…

  • Höchster Punkt: 5. Kind - Watzmannkar Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 28.2.2014 Gebirge: Berchtesgadner Ausgangspunkt: Hammerstiehl Exposition der Tour: N Tourenverhältnisse: eine halbe Stunde Skitragen, dann eine dünne Schneedecke bis zur Kurve. im Kar genug feiner Pulver, aber schon ziemlich verspurt. für diesjährige Nordalpenverhältnisse super! Gefahreneinschätzung: gering Bilder zur Tour:

  • Saisonauftakt am Hoadl, Axamer Lizum

    kare - - Österreich

    Beitrag

    Höchster Punkt: 2340m Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 12.10.2013 Gebirge: Stubaier/Selrain Ausgangspunkt: Axamer Lizum Exposition der Tour: W Tourenverhältnisse: zum Saisonauftakt wieder mal in Axams. Eigentlich war die Strasse hinter Axams ja gesperrt wegen Gefahr von Schneebruch der Bäume... Jedenfalls um 9:15 erst 2-3 Autos am nicht geräumten Parkplatz (warum auch, wenn die Strasse gesperrt ist) im Nebel dann los, gleich nach dem PP schon ca 60cm Schnee, anfangs gespurt, den Kollegen ab…

  • Ofental

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Höchster Punkt: 2300m Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 30.3.13 Gebirge: Berchtesgadner Ausgangspunkt: Hintersee Exposition der Tour: N Tourenverhältnisse: im Ofental reicht der Schnee zumindest für den Aufstieg bis ca 900m runter, für die Abfahrt sollte man den Ski zuliebe schon weiter oben abschnallen. Oben im Kar 10 cm neuer Pulverschnee, lässig zu fahren, unterhalb ca 1600m hatte er schon einen "Stich" Gefahreneinschätzung: gering Prognose: mal das weitere Wetter abwarten, aber Tragestre…

  • Höchster Punkt: ca 2260m Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 2.3.2013 Gebirge: Berchtesgadner Alpen Ausgangspunkt: Ramsau / Wimbachbrücke Exposition der Tour: Tourenverhältnisse: Hundstodreibn fast ohne Skitragen, kriegt man wohl nicht oft. wir haben ca 200m Ski getragen, morgens noch neblig, ab Ende Wimbachgries Sonne, Abfahrt von Hundstodgatterl richtung Imgolstädter Haus Firn, die großen Abfahrten in die Hochwies und den Loferer Seilergraben super Pulver, die Abfahrt durchs Wimbachgries Bru…

  • Hochalm - Skitour - Berchtesgadener Alpen

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Höchster Punkt: 2011m Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 10.2.2013 Gebirge: Berchtesgadener Alpen Ausgangspunkt: Ramsau, Pfeiffenmacher Brücke Exposition der Tour: N Tourenverhältnisse: Perfekte Verhältnisse, Traumpulver, im Waldgürtel ausreichende Schneelage, kalt & sonnig, was will man mehr. Gefahreneinschätzung: so gut wie keine Verfrachtungen, spannungsloser Pulverschnee. Prognose: wird nicht schlechter, nur zerfahren Bilder zur Tour:

  • Höchster Punkt: ca 1700m Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 19.1.13 Gebirge: Chiemgauer Alpen Ausgangspunkt: Schleching /Mühlau Exposition der Tour: N Tourenverhältnisse: herrlicher Pulverschnee am Weitlahner, Strasse komplett zu fahren (unteres Drittel gewalzt). oben hat der Föhn schon gut geblasen, ziemlich kalt. noch Platz für eigene Spuren gefunden. Gefahreneinschätzung: mässig, spannungsloser, lockerer Pulverschnee, im Nordhang nicht verfrachtet Prognose: bleibt so Bilder zur Tour:

  • Spitzstein - Chiemgauer Alpen - Skitour

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Höchster Punkt: 1596 Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 18.1.13 Gebirge: Chiemgauer Ausgangspunkt: Sachrang Exposition der Tour: Süd Tourenverhältnisse: Damit auch mal wieder eine andere Gebirgsgruppe auftaucht, mal ein Zustandsbericht aus dem Chiemgau: unten am Bachgraben muss man 2 mal abschnallen, ab Mitterleiten super Pulver auf Altschneeunterlage. Anfangs noch sonnig, später Eintrübung von Osten. herrliche Abfahrt. Gefahreneinschätzung: nicht so steil, dass es gefährlich wäre Prognose: w…

  • Lampsenspitze & Zischgeles

    kare - - Österreich

    Beitrag

    Höchster Punkt: knapp 3000m Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 19./20. 12. 2012 Gebirge: Sellrain Ausgangspunkt: Praxmar Tourenverhältnisse: in Praxmar herrschen schon ganz annehmbare Verhältnisse, Steinkontakt selten, lässt sich aber abseits der Hauptrouten nicht ganz vermeiden. Schnee und Wetter waren top, noch nicht alles eingefahren. Der letzten Hang zum Skidepot des Zischgeles wurde heute nach den letzten Schneefällen das erste mal begangen Gefahreneinschätzung: auf den Hauptrouten gerin…

  • Pfuitjöchl - Ammergauer Alpen - Skitour

    kare - - Österreich

    Beitrag

    Höchster Punkt: ca 2150 Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 9.12.2012 Gebirge: Ammergauer Ausgangspunkt: Lehrmoos/Lähn Exposition der Tour: S Tourenverhältnisse: Vom Parklplatz weg ca 20cm Schnee ohne Unterlage. In den Waldschneisen ganz gut, auch wenn man ab und zu den Boden erwischt. Oben in den Mulden tlw sehr gut, im obersten Bereich aber immer wieder Steinkontakt. Wir sind rechts rauf (Grosses Pfuitjöchl?) und erst nach Osten runter super, dann nochmal rauf und nach Westen runter, von obe…

  • Höchster Punkt: 2350 m Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 16.10.2012 Gebirge: Stubaier Alpen Ausgangspunkt: Axamer Lizum Exposition der Tour: Ost Tourenverhältnisse: Damit der Martin nicht nur Webcam-Bilder anschauen muss (nix für unguad ;-) ), ein paar "Live"-Bilder vom Saisonauftakt am Hoadl: unten ca 30 cm, oben unterschiedlich, bis 50 cm, bei der Abfahrt, ab und zu "Kratz-Geräusche" aber keine Schäden. Prognose: meiner Meinung ist das morgen schon nix mehr. Bilder zur Tour:

  • Bike & Hike Roßstein

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Höchster Punkt: ca 1700m Art der Tour: Bike & Hike Datum der Tour: 12.10.2012 Gebirge: Bay. Voralpen Ausgangspunkt: Lenggries/Fleck Exposition der Tour: Tourenverhältnisse: Gerade noch vor dem Regen gegen 14:00 Uhr runtergekommen. Auffahrt mit Radl von Fleck über Röhrlmoosalm zur Roßsteinalm, dann über den versicherten Steig auf den Roßstein und nach Pause an der Tegernseer Hütte (geöffnet bis Anfang November) auf dem "Normalweg" (tlw sehr batzig) zurück zu den Radln. Gefahreneinschätzung: Progn…

  • Bike & Hike Spitzkamp und Seekarkreuz

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Höchster Punkt: 1604m Art der Tour: Bike & Hike Datum der Tour: 7.9.2012 Gebirge: Bay. Voralpen Ausgangspunkt: Lenggries Hohenburg Exposition der Tour: Tourenverhältnisse: mit Radl über Hirschtalsattel bis zum Abzweig Rauhalm, dann erst Spitzkamp, dann über Seekarkreuz zur Lenggrieser Hütte zur Einkehr. In einer knappen halben Stunde zurück zum Radl. Gefahreneinschätzung: Prognose: Sonstiges: am Spitzkamp gibt es zur Zeit keine Seilversicherungen! am Seekarkreuz batzig. Bilder zur Tour:tourentip…

  • Kampenwand & Gedererwand

    kare - - Deutschland

    Beitrag

    Höchster Punkt: 1664m Art der Tour: Wanderung Datum der Tour: 2.9.2012 Gebirge: Chiemgauer Ausgangspunkt: Hintergschwendt/Aigen Exposition der Tour: Tourenverhältnisse: heute zum "Auslüften" ins Chiemgau: über den im Tourenarchiv beschriebenen Weg Richtung Gedererwand, da bis zum Rossboden immer noch Nebel war, erstmal zur Steinlingalm; nachdem hier der Wind die Wolken tlw auseinanderriss, spontan auf die Kampenwand; am Gipfel sehr Windig aber dafür immer wieder Lücken in der Wolkendecke; nach e…

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen