Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 586.

  • Bergsportmarke DYNAFIT errichtet neues Headquarter in den deutschen Alpen Renommiertes Architekturbüro Barozzi-Veiga aus Barcelona gewinnt internationalen Wettbewerb für Kiefersfelden. tourentipp.com/de/forum/index.…262072ad57091f1a6cf0a412f tourentipp.com/de/forum/index.…262072ad57091f1a6cf0a412f Im Jahre 2011 hat der Eigentümer der OBERALP Gruppe, Heiner Oberrauch, für die renommierte Bergsportmarke SALEWA in seiner Heimatstadt Bozen ein architektonisches Zeichen gesetzt: In der Zwischenzeit i…

  • Gipfel und Höhe: Rotwand (1884 m) via Pfanngraben Gebirge: Bayerische Voralpen Art der Tour: Bergwanderung Datum der Tour: 13.09.2019 Ausgangspunkt: Waitzinger Alm Verhältnissen: Ein Bilderbuchtag wie er schöner nicht sein könnte. Dazu die ruhige, landschaftlich so reizvolle Route durch den Pfanngraben auf diesen Münchner Hausberg. Ein Tag, der wieder einmal eindrücklich vermitteln konnte, dass wir im Paradies leben.... so schön! Eine Toptour also, die ihr hier auf tourentipp.com findet.

  • Pisciadu Klettersteig Dolomiten

    Bernhard Admin - - Italien

    Beitrag

    Gipfel und Höhe: Pisicadu Hütte via Pisciadu-Klettersteig Gebirge: Dolomiten Art der Tour: Klettersteig Datum der Tour: 05.09.2019 Ausgangspunkt: PP Grödnerjoch-Passtrasse Tourenverhältnisse: Wie meistens war die erste Stufe nass und rutschig. Sonst aber perfekte Verhältnisse und das Wetter hat auch noch gehalten. Der KS war gut frequentiert, jedoch ging alles reibungslos und bis zur Steilstufe vor der Brücke fleißend. Dann allerdings hat eine Gruppe sich sehr langsam bewegender Bergsteiger eine…

  • Gipfel und Höhe: Kleine Fermeda Gebirge: Dolomiten Art der Tour: Bergtour mit Klettern Datum der Tour: 04.09.2019 Ausgangspunkt: Seceda Tourenverhältnisse: Super Wetter, gute Fernsicht, blauer Himmel und nicht zu heiß. Der in den meisten Führern beschriebene Zustieg direkt von der Seceda bewegt sich in heiklem Gelände. Steile Grasflanken, Kletterstelle III. Viel einfacher ist es im Almgelände unter dem Gipfel durchzuqueren und dann von hinten her anzusteigen. So sind wir abgestiegen. Ist halt de…

  • Gipfel und Höhe: Wurmaulspitze (3022 m) & Wilde Kreuzspitze (3132 m) Gebirge: Pfunderer Berge Art der Tour: Bergtour Datum der Tour: 08. und 09.08.2029 Ausgangspunkt: Brixner Hütte (Valsertal) Tourenverhältnisse: Endlich 2 Tage stabiles Wetter am Stück. Am Mittwochabend Aufstieg im Regen auf die Hütte, am Donnerstag aber dann schönes Wetter (keine Gewittergefahr) mit einigen Quellwolken. Der steile Weg zur Wurmaulspitze ist völlig schneefrei und war sehr gut zu gehen. Heute noch schöneres Wetter…

  • Gipfel und Höhe: Hammerstein (1278 m) Gebirge: Chiemgauer Alpen Art der Tour: Bergtour Datum der Tour: 05.08.2019 Ausgangspunkt: Aschau Tourenverhältnisse: Fast durchgehend trocken, nur die Felsrinne war wie immer etwas glitschig. Ansonsten gute Verhältnisse. Allerdings war das Wetter nicht so stabil wie wir das erhofft hatten. Wir wollten eigentlich die Überschreitung des ganzen Kammes machen (Zellerhorn-Überschreitung), als wir aber am Hammerstein Rast machten, kam es schwarz daher und hat ein…

  • Gipfel und Höhe: Mitterzaigerkopf (2629 m) Gebirge: Stubaier Alpen Art der Tour: Bergtour Datum der Tour: 22.07.2019 Ausgangspunkt: Kühtai - Lawinengalerie Tourenverhältnisse: Der Weg quert am Anfang viele kleine Bachläufe; in diesem Bereichen ist es meist etwas batzig, aber nicht schlimm. Ansonsten alles trocken und Schnee gibt es auch keinen mehr auf dieser Route. Trotz der hochsommerlichen Witterung war es heute in dieser Höhenlage sehr angenehm zum Wandern. Viele aktive Murmeltiere gesehen u…

  • Die Gleirschklamm im Karwendel ist nach wie vor gesperrt. Der Weg wurde im Winter zerstört. Teilweise müssen die Stege ganz neu gebaut werden. Heute bringen Hubschrauber Baumaterial zur Klamm.

  • [b]Die via ferrata rio ruzza - ballino ist derzeit gesperrt. Offenbar wird aktuell an der Verlängerung des kleinen Klettersteiges gearbeitet. Laut Beschilderung sollte der Klettersteig ab dem 19.07.2019 wieder geöffnet sein, aber darauf würde ich mich nicht hundertprozentig verlassen. Besser ist es sicher vorher nachzufragen.[/b]

  • Gipfel und Höhe: Puig de l'Ofre + Cap Andritxol Gebirge: Serra Tramuntana / Mallorca Art der Tour: Bergtouren Datum der Tour: 3.6. und 8.6.19 Tourenverhältnisse: Es ist noch nicht so heiß und daher sind derzeit super Wanderverhältnisse auf Mallorca. Wenn man zudem früh aufbricht, hat man in höheren Lagen wie am Puig de l'Ofre (Ausgangspunkt auf 760 m) Temperaturen wie im Herbst. Sehr angenehm!!! Hier haben wir für euch ein kleine Liste mit feinen Touren auf Mallorca zusammengestellt.

  • Gipfel und Höhe: Brennkopf Bergwanderung Gebirge: Chiemgauer Alpen Art der Tour: Bergtour - Wanderung Datum der Tour: 24.05.2019 Ausgangspunkt: Walchsee Tourenverhältnisse: Erstaunlich wenig Batz, überwiegend trockene Verhältnisse. Da und dort querliegende Bäume durch Schneebruch und Lawinen. Aber man kommt übeall locker durch. Die Ausnahme: Die Abstiegsvariante über den Wasserfall ist gesperrt. Hier gibt es so viel Schneebruch, dass man wirklich auf diese Route verzichten sollte. youtu.be/OEiaB…

  • Update Roßkopf

    Bernhard Admin - - Deutschland

    Beitrag

    Wir sind erst gegen Mittag los. Start am Kurvenlift. Nur am untersten Hang war wohl vor dem Schneefall keine Unterlage mehr, so dass man sich hier mit den 20 cm Neuschnee begnügen musste. Oben sind wir auf einer noch unverspurten Variante über Waldschneisen aufgestiegen und abgefahren. Hier 30 cm, teilweise schon fast 40 cm sehr pulvriger Neuschnee. Interessant: wir haben noch im Pistenbereich einen Böschungstest gemacht und hier war der Neuschnee sehr leicht auslösbar. Weiter oben dann in den W…

  • Laut Aussage der Gemeinde Rottach Egern wurde die Straße heute geräumt und ist ab morgen (01.05.2019) geöffnet.

  • Gipfel und Höhe: Mitterlochspitze (3174 m) Gebirge: Ötztaler Alpen Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 19.04.2019 Ausgangspunkt: Melag Tourenverhältnisse: Sehr gut. Auch wenn diese Tour zu de gut besuchten im Tal gehört, findet man hier immer noch schöne, unverspurte Pulverhänge. Auch hier muss man aufpassen, dass man nicht in Hangbereiche kommt, die einen leichten Deckel haben. Aber selbst der ist fahrbar. Die Direktabfahrt (Rinne direkt vom Gipfel nach Norden) ist gut eingefahren und lange n…

  • Gipfel und Höhe: Tiergartenspitze (3065 m) - Tiergartenspitze Routenbeschreibung mit Bildern und GPS-Daten Gebirge: Ötztaler Alpen Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 18.04.2019 Ausgangspunkt: Melag Tourenverhältnisse: Am Morgen über die hart gefrorene Piste (Harscheisen in der Steilstufe nicht schlecht...) zur Bergstation Maseben und weiter über meist pulvrige Hänge zum Gipfel. Hänge nach Nordwesten hatten einen leichten Deckel; so musste man sich einfach die Nordost geneigten Passagen aussuc…

  • Gipfel und Höhe: 2629 m - Mitterzaigerkopf - siehe tourentipp.com/de/touren/Mitterzaigerkopf-Skitour_456.html Gebirge: Stubaier Alpen Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 06.04.2019 Ausgangspunkt: Kurz vor Kühtai Tourenverhältnisse: Super. Auf der Nordseite der Passstraße sichtbar weniger Neuschnee (kaum Neuschnee) als in den Bergen auf der Südseite der Passstraße. Am Mitterzaigerkopf nette Firnverhältnisse, bei einer Abfahrt um ca. 11.15 Uhr heute optimal. Nur die kurze Stufe zu Beginn von der…

  • Gipfel und Höhe: Jägerkamp Gebirge: Mangfallgebirge Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 02.04.2019 Ausgangspunkt: Spitzingsee Tourenverhältnisse: Ausreichend Schnee von unten weg, im unteren Lochgraben noch keine braunen Flecken und oben am Querweg zur Schönfeldhütte noch mehr als 1 m Schnee! Bin spät los, was aber nicht verkehrt war, denn so war die ehemalige Piste in den Steilbereichen schon ganz gut zu gehen. Am rechten Rand schon noch eisig, aber ganz links griffig, teilweise sogar weich. …

  • Gipfel und Höhe: Stanglhöhe (2276 m) Gebirge: Kitzbüheler Alpen Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 31.03.19 Ausgangspunkt: Kurzer Grund Tourenverhältnisse: Sehr gute Firnverhältnisse, Schnee von unten weg ausreichend, Sommerweg zu Beginn hart, aber gut zu gehen. Abfahrt im unteren Berich über Forststraße bis zum Auto. Abfahrt um 11 Uhr (MESZ) war gut. Gefahreneinschätzung: Bis Mittag gering Exposition der Route: SO und O Prognose: Geht noch eine Zeit Sonstiges: Bamberger Hütte bereits geschlo…

  • Gipfel und Höhe: Feldalphorn (1923 m) Gebirge: Kitzbüheler Alpen Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 23.03.2019 Ausgangspunkt: Wildschönau Tourenverhältnisse: Der Schnee wird weniger. Anders als am Mittwoch bei meiner Kitzbüheler Tour gab es heute im unteren Bereich schon apere Stellen. Zweimal mussten wir im Aufstieg die Ski abschnallen und tragen. Die westseitige Route war am frühen Vormittag (Aufstieg zwischen 8 und 11 Uhr) fast durchgehend hart gefroren. Bei der Abfahrt gegen Mittag hatten…

  • Gipfel und Höhe: Rauhkopf (1689 m) Gebirge: Bayerische Voralpen Art der Tour: Skitour Datum der Tour: 21.003.2019 Ausgangspunkt: Spitzingsee Tourenverhältnisse: Immer noch sehr gut. Der unterste Teil der ehemaligen Piste ist schon bisschen eisig, daher ist es besser unter der Seilbahntrasse aufzusteigen, das geht noch sehr gut. Am Rauhkopf dann noch Pulver, große Hangbereiche schon verspurt, aber man findet immer noch Platz für eine eigene Spur. Gefahreneinschätzung: Auf dieser Route gering. Ans…

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen