Alpinmagazin

Tipps und Tricks zur Bergfotografie

Bergerlebnisse in richtig guten Bildern festhalten. Hier ein paar Tipps und Tricks vom Profi. Fotograf Bernd Ritschel gehört seit Jahren zu den namhaftesten Alpinfotografen. Neben Werbeaufnahmen, Bildbänden und Tourenfotos gibt Ritschel sein Fachwissen auch in Kursen weiter.

Bergfotografie Tipps Trickszoom

Man muss nicht in die Ferne schweifen, um glitzernde Bergseen, schöne Berglandschaften oder atemberaubende Wasserfälle zu erleben. Im alpinen Gelände erleben wir einzigartige Momente, die jeder Bergsteiger gerne festhalten möchte. An Abwechslung fehlt es garantiert nicht: Unsere heimischen Alpen bieten ein breit gefächertes Angebot an passenden Motiven!

Bergfotografie Tipps Tricks

Im Morgenlicht Wiesen, Wälder, Bäche und die sanfte Landschaft der Bayerischen Alpen fotografieren – hier geht jedes Fotografen-Herz auf. Berg- und Gebirgsfotografie ist eine besondere und faszinierende Art der Fotografie. Die Umgebung unter freiem Himmel verlangt nicht nur nach alpintauglicher Ausrüstung, sondern auch nach körperlicher Fitness. Ob klassische Berglandschaften oder Nahaufnahmen seltener Blumen, ob beim alpinen Sport oder bei extremen Bedingungen wie Kälte und Sturm – der Fotograf muss sein Handwerkszeug verstehen und über die passende Ausrüstung verfügen. Dann ist von klassischer Bergfotografie über dynamische Fotos bis hin zur  aussagekräftigen Nahaufnahmen alles möglich. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Bergfotografie Tipps Trickszoom

Diagonalen suchen - Achten Sie auf Diagonalen bei Ihrer Motivwahl – sie sind einfach in der Anwendung und stark in der Wirkung. Diagonalen verleihen einer Fotografie eine gewisse Dynamik. Auch markante Linien wie Berghänge, Pfade, Ufer, Wasserlinien oder Felsstrukturen erzeugen Spannung.

 
 
Bergfotografie Tipps Tricks

Licht und Schatten - Für ein gutes Foto lohnt es sich auch einmal früh aufzustehen. Abend- und Morgenstimmung ist die beste Zeit für facettenreiche Landschaftsaufnahmen und abwechslungsreiche Farbspiele. Die Fotos bekommen so mehr Tiefe und vermitteln so die einzigartige alpine Stimmung.

 
 
Bergfotografie Tipps Tricks

Raus aus der Mitte - Positionieren Sie doch das Hauptmotiv Ihres Fotos mal nicht in der Mitte, sondern am Rand des Bildes (bei ca. ein Drittel des Fotos).  So bekommt die Fotografie direkt mehr Spannung und mehr Bewegung. Teilen Sie das Bild gedanklich in zwei senkrechte und zwei waagrechte Linien. So ergeben sich vier Schnittpunkte – der sogenannte „goldene Schnitt“. Das wichtigste Motiv sollte auf einem oder mehreren dieser Punkte liegen, dann wirkt das Foto gleich viel lebendiger.

Bergfotografie Tipps Tricks

Näher ran! - Reduzieren Sie das Motiv auf das Wesentliche. Halten Sie zum Beispiel bei einem Kletter auch mal direkt auf die Hände. Zu viele Elemente auf einem Foto stören das zentrale Motiv und lenken den Betrachter unnötig ab. Wählen Sie Ihren Standpunkt und Bildausschnitt sorgfältig aus. Gehen Sie auch einmal spielerisch mit ihren Motiven um. Holen Sie sich mehr Tipps vom Profi Bernd Ritschel.  Der leidenschaftliche Extrembergsteiger und begeisterter Berg-, Landschafts- und Outdoor-Fotograf bereist seit über 15 Jahren die Gebirge und Länder aller Kontinente mit der Kamera. Egal ob Gipfel über siebentausend Meter, die winterliche Arktis oder tropische Berge im Regenwald – Bernd Ritschel hat schon unzählige Bergmotive fotografiert. Er zählt heute zu den renommiertesten Berg-Fotografen des Alpenraumes.

Lernen Sie von Bernd Ritschel die wichtigsten Tipps & Tricks zum Thema Bergfotografie! Auf der Internetseite von Bernd Ritschel finden Sie Informationen zu seinen Workshops.

Artikel: DAV Summit Club, Fotos: alle Bildrechte Bernd Ritschel

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Traumtouren

    Tourentipp-Autor Stefan Herbke hat ein außergewöhnliches und ganz außergewöhnlich schönes Skitourenbuch geschrieben. Aus unterschiedlichen Regionen der Alpen stellt er darin Skidurchquerungen vor.

  • Mit dem E-Bike auf den Berg

    Atemberaubende Aussicht über die Gipfel und rasante Bergabfahrten: Mit dem E-Bike steht dieses Abenteuer allen Altersklassen offen. Das elektronische Radeln am Berg macht aber noch mehr Spaß, wenn man einige grundlegende Regeln beherzigt. Mit den folgenden 10 Tipps sorgst du für maximales Fahrvergnügen und Sicherheit am Berg.

  • LOCALLY PRODUCED: Nachhaltig gefertigt in den heimischen Alpen

    Ortovox setzt auf regionale Produktion in den heimischen Alpen. Die CLASSIC Produkte von Ortovox sind genau nach dieser Philosophie gefertigt: Die hochwertige Schweizer Wolle wird im Lechtal zu feinem Garn gesponnen und in der Steiermark verstrickt. Uralte Maschinen behandeln die Wolle so behutsam, dass funktionale und einzigartige Produkte entstehen.

  • Allgäuer Alpen - Rother Mountainbike Führer

    Eine gemütliche Fahrt im schattigen Bergwald, ein flowiger Trail über sattgrüne Wiesen, eine rasante Abfahrt ins Tal, zwischendurch eine Einkehr auf einer urigen Alpe und danach ein Sprung in einen blauen Allgäuer See: Der Rother Bike Guide »Allgäuer Alpen« stellt 40 Bike-Highlights vor, die jedem Moutainbiker das Herz höher schlagen lassen.

  • Verlosung - Drip Coffee Bags von emilo

    Zusammen mit der emilo SPEZIALITÄTENRÖSTEREI verlosen wir wöchentlich eine riesige Packung Kaffee für unterwegs (mit 96 Drip Coffe Bags). Der Wilde Filser von emilo zeigt euch wie einfach man sich outdoor (oder im Büro) einen frischen Kaffee aufbrühen kann und wie er Heimat und Genuss verbindet.

  • Skiurlaub finanzieren – diese Kosten kommen auf Sie zu!

    Ab in den Urlaub – und das auf Skiern! Leider ist der Spaß im Schnee mit einigen Kosten verbunden. Doch wer richtig plant, spart im Skiurlaub!

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

102019
248771560c98f1d0a0a713e97906d369.jpg
Blick in die Sella

Benutzer: wbehr

Beschreibung: Auf dem Weg zum Grödner Joch gelang dieser tiefe Blick mit einem 600er Tele in die Felsschluchten der Sellagruppe.
ff59e312bca345d294b1e19fca428a79.jpg
Vom Kleinen zum Großen

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Warum es in den Bayerischen Voralpen so schön ist? Weil der Blick von den kleinen Bergen zu den großen zielt. Weil man vom Gemütlich-Beschaulichen zum schwer Beeindruckenden blickt - wie hier zum Großvenediger...
f565c0bccd9717d1864cebf07bd17ae9.jpg
Großglockner Nordwand

Benutzer: blovest

Beschreibung: Abenddämmerung am Großglockner von der Oberwalderhütte aus gesehen, mit Blick auf die Nordwand und Pallavicinirinne.
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

salewa wildfire
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2019 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen