Alpine Gastrotipps

Gasthaus zum Wurz - Bayrischzell

Das Gasthaus "zum Wurz" in Bayrischzell ist spezialisiert auf Steaks. Hier wird sehr hochwertiges Fleisch am offenen Kamin in der Gaststube vor den Augen der Gäste gegrillt. Für Steak-Liebhaber ein Muss!

Gasthaus zum Wurz

Gehören Sie auch zu den Menschen, die nicht jeden Tag Fleisch auf dem Teller brauchen, aber wenn Sie sich eines gönnen, dann schon ein richtig gutes? Vielleicht ein Steak von einem Rind, das 8 Monate auf den Weiden Nebraskas oder South Dekotas verbracht hat und anschließend in Gattern unter freiem Himmel mit Mais gemästet wurde. So erhalten die Steaks dieser Tiere eine ausgeprägte Marmorierung und einen ausdrucksstarken, saftigen und einzigartig harmonischen Geschmack. Diese Steaks haben nicht umsonst einen legendären Ruf bei Fleischliebhabern. Ebenso die sogenannten Iberico-Schwarzfuß-Schweine, die in Spanien freilaufend aufwachsen und sich von Eicheln und Wildkräutern ernähren. Richtig zubereitet ist derart hochwertiges Fleisch einfach ein Hochgenuss!

Der Chef am Grillzoom

Für die exzellente Zubereitung sorgt im Gasthaus „zum Wurz“ der Chef, Peter Korencan, persönlich. Er hat nicht nur in Tophäusern sein Handwerk gelernt, sondern ist selbst auch ein absoluter Fleischliebhaber, ein Grillmeister aus Leidenschaft. Deshalb bereitet der Chef hier selbst - vor den Augen, Ohren und Nasen der Gäste - am offenen Kamin, mitten in der Gaststube das Fleisch zu. Wie das schon duftet am Buchenholzgrill während der Gast auf sein Steak wartet! Dass einem das Wasser im Munde zerläuft. Das Rib-Eye-Steak zergeht einem buchstäblich auf der Zunge und hatte den perfekten Geschmack von gegrilltem Fleisch.

Rote Bete Carpaccio mit Ziegenkäsezoom

Doch auch die Vorspeisen sind Spitze! Angeboten werden kleine Schälchen oder Tellerchen, ähnlich wie in Spanien die Tapas. Eine ganz besondere Delikatesse ist hier das Rote Bete Carpaccio mit Ziegenkäse, Pinienkernen und würzigen Ruccola-Blättern. Dazu wird selbst gebackenes Brot gereicht – frisch duftend – allein das Brot ist schon ein Genuss. Korencan hat früher in Italien gearbeitet und von dort eine Käsespezialität mitgebracht: Es ist der gebratene Formagella di Tremosine, eine Käse aus den Gardaseebergen.

Gemütliche Gaststubezoom

Serviert werden all diese Schmankerl in der frisch renovierten Gaststube am Fuße des Wendelstein. Das Grillrestaurant ist ganz in Holz gehalten. Der „moderne Alm-Stil“ verströmt eine zeitlose Gemütlichkeit - zeitlos, weil die Gaststube auf jeglichen Kitsch und Bauernbarock verzichtet und einfach das pure Holz wirken lässt. Lisa Schlechte, die Lebensgefährtin von Peter Korencan sorgt dafür, dass es den Gästen an nichts fehlt, auch wenn das Restaurant wieder einmal restlos ausgebucht ist. Denn es hat sich bereits herumgesprochen, dass das Gasthaus „zum Wurz“ ein echter Tipp ist, ein wirklich gutes Grillrestaurant. Und weil der Sonntag etwas Besonderes ist, weichen die Wirtsleute an diesem Tag von ihrem Grillkonzept ab. Dann gibt es ausschließlich feine Braten aus dem Steinbackofen: Schweinsbraten, Sauerbraten – 4 oder 5 Gerichte, aber die eben auch frisch und liebevoll zubereitet. Und auch das kommt super an, und so sollte man unbedingt reservieren, wenn man diesen Genuss in den Sonntagsausflug mit einbauen möchte.

Adresse: Gaststube Zum Wurz, Osterhofen 13, 83735 Bayrischzell

Telefon: +49 8023 8192979

Internet: www.zum-wurz.de

Email: info@zum-wurz.de

Öffnungszeiten: Do. bis Mo. ab 18.00 Uhr, Sonntag auch 12 bis 14 Uhr; Dienstag und Mittwoch Ruhetag

Aktuelles aus dem Bergjournal

  • Tipps für Ihre perfekten Landschafts- und Bergfotos

    Wer Urlaub in einer malerischen Natur- oder Bergkulisse macht, der will seine Erinnerungen nicht nur im Herzen festhalten. Mit modernen Kameras oder hoch qualitativen Smartphones können Hobbyfotografen tolle Aufnahmen machen.

  • Alpine Glosse - Missverständnis

    Man weiß ja, dass die Gebirgsbewohner bekannt sind für ihre Toleranz, doch der hier detailliert geschilderte Vorfall hat dann doch die Grenzen des Erträglichen bei den Einheimischen etwas überschritten – auch wenn das Ganze eigentlich nur ein grobes Missverständnis war.

  • Skitouren-Ausrüstung & Checkliste

    Was macht Skitourengehen aus? Es ist die fantastische Kombination von oft unberührter winterlicher Natur und Sport. Das Sportgerät gehört freilich auch dazu und da hat sich in den letzten Jahren viel getan. Glück ist Leichtigkeit im Funktionieren – und das gilt auch für die Skitourenausrüstung.

  • High-Tech unterm Tourenski - POMOCA Skitourenfelle

    Der Schweizer Skitouren-Fell-Hersteller POMOCA ist mit seinen High-Tech-Produkten nicht mehr aus dem Wettkampfsport wegzudenken. Heute werden die meisten Skitouren-Rennen mit POMOCA-Fellen gewonnen, denn sie haben überragende Gleiteigenschaften. Doch POMOCA ist nicht nur auf den Wettkampf spezialisiert - POMOCA hat auch für Freerider und ganz normale Skibergsteiger genau das richtige Steigfell.

  • Salewa3000 - in 6 Monaten auf alle 3000er Österreichs

    Mit SALEWA3000 startet die Südtiroler Bergsteigermarke in der ersten Jahreshälfte 2020 ein außergewöhnliches Projekt, bei dem jeder Bergsportler mitmachen kann: 784 Dreitausender gibt es in den österreichischen Alpen – und der Bergsportausrüster möchte mit Athleten, Partnern, Kollegen und allen, die Lust sowie die Fähigkeit haben dabei zu sein, jeden einzelnen dieser Gipfel besteigen.

  • Die schönsten Skitouren für Anfänger

    Hier finden Sie die 10 schönsten Skitouren für Anfänger. Außerdem Tipps zu Kursen, Ausrüstung und Planung einer Skitour.

Meindl Shoes For Actives

Bild des Monats

122019
8f07187961324f33bff12fcfc2c501fa.jpg
Novemberschnee

Benutzer: Bergindianer

Beschreibung: Selten gab es Anfang November schon so gute Schneeverhältnisse wie hier in Südtirol. Wenn man dann so einen Traumtag erwischt, ist das Glück perfekt.
248771560c98f1d0a0a713e97906d369.jpg
Blick in die Sella

Benutzer: wbehr

Beschreibung: Auf dem Weg zum Grödner Joch gelang dieser tiefe Blick mit einem 600er Tele in die Felsschluchten der Sellagruppe.
ff59e312bca345d294b1e19fca428a79.jpg
Vom Kleinen zum Großen

Benutzer: Schneefee

Beschreibung: Warum es in den Bayerischen Voralpen so schön ist? Weil der Blick von den kleinen Bergen zu den großen zielt. Weil man vom Gemütlich-Beschaulichen zum schwer Beeindruckenden blickt - wie hier zum Großvenediger...
Zum Touren-Bild des Monats...
Bergsport- und Outdoorausrüstung sicher online kaufen im Outdoor-Shop bergzeit.de

tourentipp.com-Karten-Shop

Kartenshop

Wanderkarten sind ein unverzichtbarer Begleiter auf Tour. In unserem Kartenshop finden Sie eine komplette Liste aller Kompass Wanderkarten mit Bestellmöglichkeit. Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an Alpenvereinskarten, an Topographischen Wanderkarten vom Bayerischen Landesvermessungsamt sowie alle Digitalen Karten von MagicMaps und Schweizer Landeskarten.

ORTOVOX ski local gewinnspiel
 
 

tourentipp.com für Bergtouren, Skitouren, Klettersteige, Wandern und zum Bergsteigen

© 2019 tourentipp.com Alle Rechte vorbehalten

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen Schließen